Pfeil rechts

guten morgen...
ich habe morgen einen Termin beim Internisten...ich habe ja manchmal dieses plötzliche Herzrasen und das machte mir Angst...jetzt habe ich morgen ein Termin,um es abzuklären...
ich habe richtig bammel was da rauskommt!
mir sagt jeder,da wird nur raus kommen,das mein Herz gesund ist!
naja...ich habe ein komisches gefühl

01.11.2012 08:47 • 24.11.2012 #1


12 Antworten ↓


Ging mir auch so, vor meinen Belastungs -EKG

Mein Puls war schon auf 120, bevor ich mich auf das Fahrad drauf gesetzt habe.
Die Artzhelferin meinte der geht gleich runter
Ging er aber nicht^^

So muss sich jemand gefühlt haben, der im 2.Weltkrieg über einen Minenfeld laufen mußte.
Ich hab da wohl auch sämtlich Skalen gesprengt.
Aber zum Schluß kam raus das mein Herz absolut gesund ist.
Der Internist meinte, dass mein Herz eben wahnsinniges geleistet hat und dabei nich die geringsten Anzeichen einer Durchblutungsstörrung oder sonst irgendetwas gezeigt hat.

Aber vorher wäre ich am liebsten weg gelaufen, aber ich hab es durch gestanden !

Und du wirst es auch durchstehen

Und die Wahrscheinlichkeit ist wirklich gross , das alles in Ordnung ist ,mit deinem Herz.

Hast du für diesen Fall schon einen Plan ?

01.11.2012 09:05 • #2



Angst vor morgen

x 3


[Hast du für diesen Fall schon einen Plan ?*]
ironie??

01.11.2012 09:15 • #3


Huhu,

bin morgen auch beim Internisten zum Check....

Bin auch etwas aufgeregt. Aber wird schon gut gehen....

LG Ruby

01.11.2012 10:39 • #4


Zitat von raupibaby:
[Hast du für diesen Fall schon einen Plan ?*]
ironie??


Nein !

01.11.2012 11:04 • #5


War jetzt nicht böse gemeint...
Ich denke, man macht sich immer verrückt und nachher kommt nur raus,das man gesund ist!

01.11.2012 11:09 • #6


ich drück die daumen das alles gut ist, bitte berichte!

01.11.2012 11:17 • #7


Mache ich....danke
Ruby,melde dich auch danach..Drucke die Daumen

01.11.2012 11:26 • #8


Also ihr Lieben,

die Ärztin hat gesagt, dass ich mit meinem Herz 120 werden kann, es sei denn ich werd vom Bus überfahren.

War auch beim Belastungs-EKG fitter als vor 2 Jahren und hab tapfer die 175 Watt getreten.

Also haben meine Yoga und Fahrradtouren im heimischen Wohnzimmer ihren Zweck ein wenig erfüllt und ich bin heute nach dieser Aussage ganz fröhlich und denke bei dir Raupi isses genauso.

LG Ruby


WIESO wird ' f i t t e r' hier gebeeeept?? Komisch...

Belastungs-EKG fitter als vor 2 Jahren und hab tapfer die 175 Watt getreten.

02.11.2012 15:37 • #9


Also ihr Lieben,

die Ärztin hat gesagt, dass ich mit meinem Herz 120 werden kann, es sei denn ich werd vom Bus überfahren.

War auch beim Belastungs-EKG besser als vor 2 Jahren und hab tapfer die 175 Watt getreten.

Also haben meine Yoga und Fahrradtouren im heimischen Wohnzimmer ihren Zweck ein wenig erfüllt und ich bin heute nach dieser Aussage ganz fröhlich und denke bei dir Raupi isses genauso.

LG Ruby

02.11.2012 15:38 • #10


ich muss zum 24 stunden EKG
er sagte was von Tachykardie

02.11.2012 15:39 • #11


Hi Raupi,

Du mach dir keinen Kopf!Hatte auch eine Tachykardie..das is Herzrasen ich denke aber mal
bei dir genauso wie bei mir von der Angst!
Das is net schlimm..ich hab auch damals ein 24 Std EKG bekommen und 24 Std Blutdruckmessung.
Der Kardiologe hatte nämlic h beim Herzultraschall die Tachykardie festgestellt und beim normalen
EKG!Also das is echt net schlimm!Kann sein das du nach dem 24 Std EKG ein Medikament bekommst
(sogenannte Betablocker)die regulieren erstmal dein Herz-Kreislauf-System und diese Herzraserei hört auf!
Ich hab das Medikament nur 14 Tage nehmen müssen..danach wurde nochmal gecheckt und ich brauchte
nix mehr nehmen weil sich alles wieder eingependelt hat!Also keine Panik..das wird auf jeden Fall!
Ich hab auch ne ganze Zeit gedacht das ich NIE wieder die Alte werde weil ich gedacht hab MUß doch was am Herz sein
und dann auch noch Tabletten dafür nehmen!!Kann ich ja dann nicht gesund sein!War ich aber! Kam alles von
der Panik!Der ganze Spuk hat ca 1 Jahr gedauert..bis langsam die Symptome Stück für Stück weg gingen und
der Kopp wieder klar wurde...natürlich aber auch Therapie und Sport dabei gemacht..aber NIE Medikamente
genommen außer diese Betablocker für 14 Tage.
Du schaffst das und glaub mir Raupi..das is NICHT schlimm!
LG

02.11.2012 16:58 • #12


allo,
hatte nun auch 24 stunden EKG..war alles ok...
durchgängiger synusrhytmuss...
niedrigster puls war 59
und höchster war 157

er sagte noch was von derPQ zeit....zu vieloder zu wenig...weis nicht mehr was:...

macht mir angst!

24.11.2012 22:33 • #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier