Pfeil rechts

Hallo ihr lieben,
jetzt hab ich schon lange nichts mehr von mir hören lassen
Aber jetzt ist es wieder soweit. Mir ging es in letzter zeit wieder richtig gut. Kein Sodbrennen, relativ wenig den Kloss im Hals und ich konnte normal mein Leben leben.

Jetzt hat mich vor ca. 11 Tagen eine Zecke gebissen. Ist ja eigentlich nichts schlimmes. Ich habe sie entfernt und dachte mir erst nichts dabei, da ich das bei meiner Tochter schon des öfteren gemacht habe.

Eine wanderröte habe ich bis jetzt nicht feststellen können.
Vor zwei Tagen und gestern war mir so komisch schwummerig. Nicht richtig schwindelig aber einfach nur komisch. Und leichte bis mäßige Kopfschmerzen. Allerdinfs bin ich im Nacken wieder ziemlich verspannt.

Da ich ein kleiner Hypochonder bin habe ich mal wieder gegoogelt. Obwohl ich mir das eigentlich verboten habe. Da hybe ich gelesen das man bei FSME Fieber kriegt und Kopfschmerzen und so, und bei schweren verläufen Lähmungserscheinung und sogar atemaussetzung bekommen kann.

Ich hab jetzt total schiss. Ich bin zwar geimpft aber bei anderen Krankheiten kann die ja auch kriegen obwohl man geimpft ist.
Ich merke schon wieder meinen Klos im Hals. So schlimm wie schon längere Zeit nicht mehr. Heute habe ich auch etwas Sodbrennen und mein reizdarm macht sich seit zwei Tagen wieder bemerkbar.

Bin ein wenig am verrückt werden. Gestern war ich schon kurz davor zum notdienst zu fahren um mir blut abnehmen zu lassen.

Vielleicht ist der Schwindel aber auch wieder nur psychisch.

Ich hab angst.......

27.07.2014 22:16 • 27.07.2014 #1


3 Antworten ↓


Wenn jeder wegen nem Zeckenbiss zum Arzt gehen würde, hätten wir Wartezeiten von mehreren Jahren...

Entspann dich... schau ob du in einem Risikogebiet lebst und dann geh eben mal am Montag zum Hausarzt und lass dich beraten. Das ist alles, aber definitiv kein medizinischer Notfall.

27.07.2014 22:46 • #2



Angst vor FSME trotz Impfung!

x 3


Ich bin ja eigentlich auch geimpft. Muss mich nächstes Jahr nachimpfen lassen.
Ich habe nur angst das die Impfung vielleicht nicht angeschlagen hat. Ich hatte das schonmal bei dr Hepatitis B Impfung.
Da hat man durch Zufall entdeckt dass ich gar keinen titer hatte. Nachdem man mich das zweite mal durch geimpft hatte mit einem anderen Präparat hat es funktioniert.

Kann man denn bei FSME auch den titer überprüfen?
Würde mich schon interessieren ob ich geschützt bin oder nicht.

27.07.2014 22:52 • #3


Das kann ich dir leider nicht sagen. Musst mal warten, ob hier auch Impfexperten sind.

Ich denke aber du bist ausreichend geschützt und es ist alles in Ordnung

27.07.2014 22:54 • #4




Dr. Matthias Nagel