Pfeil rechts

S
Hallo ihr lieben, habe seit heute morgen immer zwischen durchso leichte stiche zwischen der brust un dder linken brut. Habe auch manchmal das gefühl das ich nicht richtig Atmen kann. Dann wenn ich aufstehe denke ich das mein Herz aussetzt. Das hatt ich noch nie so.. Mein blutdruck ist ok liegt bei 110-60 und puls 88. Kann das auf einen Herzinfakt hin schließen oder nur die Angst.. Soll ich lieber ein EKG machen lassen?
Wäre dankebar für schnelle Antworten

10.11.2010 12:42 • 16.11.2010 #1


7 Antworten ↓


L
Hallo,
ich habe seit 2 Jahren eine herzneurose....war bei zig verschiedenen Ärzten,immer war das Ruhe EKG ok gewesen....habe ein LZ EKG machen lassen vor ca 1 Jahr,war auch alles in Ordnung....trotzdem habe ich diese Angst,jeden Moment einen HI zu bekommen,von morgens bis abends...
Das letzte Mal war ich erst Montag beim Arzt,ich bekam Abends aufeinmal Schmerzen im linken Arm,sowohl in der Brust,habe Atemnot gehabt und natürlich rießige Angst.....
Mein Mann war mit unserem Sohn unterwegs,also habe ich mir unsere 2 Töchter geschnappt,ab ins Auto und 2 km zum Arzt gefahre3n,weiß auch nicht wie ich das geschafft habe.....Er machte dann ein Ruhe EKG,was natürlich ok war Puls:65 Blutdruck:130/75 um auf nummer sucher zu gehen hat er mir gestern morgen noch Blut abgenommen,um 1 uhr lautete das Ergebniss:alles OK war kein HI......
es wurde auch ein kleine Blutbild gemacht,habe vergessen zu fragen was man da alles sehen kann...vielleicht weiss einer voneuch das und kann mir das sagen...was soll ich sagen,jetzt schmerzt mein linker arm wieder sowie die linkie brustseite und der Rücken,versuche aber ruhig zu bleiben...mal schauen wie lange das klappt.....
G Linda

10.11.2010 16:35 • #2


A


Angst um mein Herz

x 3


~Stefanie~
habe oft erlebt das wegen Angst sich die Rückenmuskulatur vespannt und wenn man sich mal die Anatomie der Rückenmuskulatut ansieht, gehen die Muskeln einmal um den ganzen Brustkorb herum...also kann eine einfach Nackenverspannung sehr wohl in den linken oder rechten Arm ausstrahleun und auch Stiche machen...

wenn die Ärzte das EKG für normal befunden ist auch nichts mit dem Herzen, das ist zu 100% sicher, ich sehe auch eine HI im EKG sofort, die Veränderungen sind klar und eindeutig zu sehen meine Lieben...

also tut euch selber einen gefallen und lasst euch heute abend ein heißes Entspannungsbad ein und lasst euch von eurem Schatz (oder Mutter oder...) ne schöne Mass. gönnen und mal herunterfahren mit der Angst

auch ne supi Idee ist progressive Muskelentspannung...schaut mal nach CD´s

10.11.2010 16:50 • #3


S
@~Stefanie~

das ist eine super idee aber ich komme erst freitag wieder nach Hause und hier habe ich keine BAdewanne
Aber mein Doc hat meinen Rücken abgedrückt und sagte das genau an der stelle wo der nerv langgeht der bis unter die linke Brust geht (also herzgegend) total verspannt ist. Hat mir tiefenwärme verordnet und war dann auch besser hat nur nicht so lange angehalten. Aber er sagte einen HI ist das nicht. Hat war kein EKG gemacht, aber ich vertraue ihm da jetzt mal :)

10.11.2010 18:25 • #4


A
Hallo Ihr Lieben,

das klingt nach eingeklemmten Nerven. Das hatte ich auch nach einer Taimassage. Ich bin rumgelaufen wie ein Zombie, bis man mir sagte, dass die Schmerzen und die Herzprobleme vom Rücken kommen. Am besten den Rücken schön warm halten und heiß duschen und nicht so viel darüber nachdenken... Ich weiss, das ist leichter gesagt als getan. Ich bin auch ein Angsthase.

Macht es gut.

Liebe Grüße
Andrea

10.11.2010 18:30 • #5


S
Ja mal schauen. Muß morgen zur Kg dann frage ich sie mal was ich machen kann.. Danke für die Antworten.. Sterben werde ich ja hoffentlich nicht davon. Also ich meine hoffentlich hat sich der Arzt nicht getäuscht

10.11.2010 21:35 • #6


L
Hallo zusammen,
hatte jetzt seit 1 woche keine probleme doch jetzt ist sie wieder da die grosse angst....mein brustkorb tut mir wie3der weh jetzt bestimmt schon 1 stunde,sowie meine arme und hände...habe blutdruck gemessen 125/75 puls 62....habe angst das ich gleich einen HI bekomme...bin jetzt auch noch 1 woche alleine mit meinen kinder mein mann ist für 1 woche weg....habe gestern erfahren das ich kurz vor einen bandscheibenvorfall an der HWS stehe....vor einer woche ist ein ruhe EKG gemacht worden und blut abgenommen worden...alles natürlich OK...aber warum habe ich jetzt wieder solche schmerzen das weisst doch alles auf einen HI hin....
LG Linda

16.11.2010 19:07 • #7


S
Das ist doch normal bei uns Angsthasen

Klar, du hast Angst wegen der woche die du alleine bist und machst dir die ganze zeit gedanken darüber. Und dein Körper macht sich auf die gleiche weise bemerkbar worauf du sonst auch reagierst.. Deine psyche ist nämlich schlau

Versuch es zu akzeptiern und lass die Angst zu, sag ihr z.b. dann komm doch und du mußt es wirklich wollen, dann wirst du dehen das sie garnicht kommt weil sie merkt das du nicht mehr gegen ankämpfst und somit geht sie..
Oder veruch mal zu ende zu denken, also was könnte im schlimmsten fall passieren? Ich weiß das hört sich doof an aber du wirst sehen das die Angst nachdem sie einmal mehr wird, weniger wird. Versuch es einfach...

16.11.2010 20:46 • #8





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier