Pfeil rechts

Hallo,
Soeben habe ich mir eine Pizza aus einer Pizzeria meiner Nähe gekauft.
Jetzt habe ich jedoch Angst sie zu essen und denke ständig an eine Lebensmittelvergiftung.
Das schlimme an einer Lebensmittelvergiftung ist, für mich, dass Erbrechen.
Ich habe Angst davor, weswegen ich auch kein Alk. trinke und dauernd darauf achte, dass mir nicht schlecht wird ö.ä.
Mittlerweile nehme ich an einer Psychotherapie teil, die mir aber überhaupt nicht hilft, dafür denke ich zu realistisch.
Wie soll reden helfen, körperliche Probleme zu beseitigen?
Allerdings habe ich jetzt Hunger und will sie nicht in den Müll schmeißen, sie hat immerhin 6,00€ gekostet.
Im Jahr erkranken laut Statistik 200.000 Menschen an Lebensmittelerkrankungen, was im pro Tag einen Schnitt von 549 Personen ergibt.
Die Chance das ich jetzt an einer Lebensmittelvergiftung erkranke beträgt also mindestens 1:549.
Vielleicht überreagiere ich mal wieder...
Ich bestelle dort immer Pizza und früher hat es mich nicht geschüttelt wenn ich an Bakterien denke.
Nunmehr seit fast zwei Jahren esse ich dort mehr oder weniger regelmäßig und bis jetzt ist mir noch nie etwas passiert.
Ich sage mir allerdings immer "Irgendwann ist immer das erste Mal".
Ich weiß echt nicht mehr was ich noch tun soll, dass wird immer schlimmer.
Habt ihr irgendwelche Ideen oder Tipps?

Grüße,
TU

13.05.2012 20:31 • 14.05.2012 #1


3 Antworten ↓


Entschuldigung für das Deutsch, ich habe einen Übersetzungsfehler gemacht.
Es sollte "Angst vor einer Lebensmittelvergiftung" heißen.

13.05.2012 20:44 • #2



Angst for eine Lebensmittelvergiftung

x 3


Hallo,
ich hoffe du hast deine Pizza noch genießen können. Ich denke bei stark erhitzem Essen wie Pizza aus dem Ofen ist Gefahr einer Vergiftung jetzt nicht soo groß.

Alles Gute!

14.05.2012 21:59 • #3


Oh, ich hab Hunger! Schieb rüber das Teil! Lass mich dein Vorkoster sein!



Spass beiseite! Ich bin auch Wählerisch! Furchtbar! Manchmal denke ich, es gibt nichts auf der Welt, was man unbedenklich futtern kann... Aber was nutzt es! Man muss ja essen!

14.05.2012 22:51 • #4




Prof. Dr. Heuser-Collier