Pfeil rechts

H
Hallo ,

da höre ich beim Autofahren ganz nebenbei Radio und dann das : eine Meldung über einen Magen-Darm-Keim der Lebensbedrohlich werden kann !! Geht gerade durch Norddeutschland , ist aber nun auch schon im Rhein/Main Gebiet angekommen.
Ich will sowas nicht hören und gewscheige denn auch bekommen ! Aber nun sitze ich hier und habe wieder Angst ohne Ende !!!
Immer diese Horromeldungen . Mich macht sowas einfach nur fertig ! Dann kann ich nicht mehr angemessen damit umgehen sondern bekomme so große Angst ! Ich will das nicht !

Och menno ,

Hummel

23.05.2011 10:40 • 03.08.2011 #1


655 Antworten ↓


C
Ja Hummel....ich hab's auch heute morgen gehört und direkt Durchfall bekommen....

23.05.2011 10:41 • #2


A


Angst durch Meldung im Radio !

x 3


Deelight
Ja, das habe ich heute morgen auch gehört und gleich Bauchschmerzen bekommen
Aber jetzt denke ich mir, ich habe BSE, die Schweine und Vogelgrippe überlebt, und auch diesesmal wird mir nichts passieren.
Bis jetzt sind etwa 80 Menschen betroffen, bei einer Gesamtbevölkerung von etwa 80mio. Das macht eine wahrscheinlichkeit es ebenfalls zu bekommen von 0,0001% und ist damit in etwa genau so hoch wie Chance auf 6 richtige im Lotto

In diesem Sinne: Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist

23.05.2011 12:46 • #3


MisterIch
Jaja, diese Horrormeldungen aus den Medien.

Medien berichten nur Sachen, die Leuten Angst machen. Das war schon immer so.

Wenn man die Nachrichten sieht, dann geht es immer um Tote, Wirbelstürme, Atomunfälle, BSE, Vogelgrippe, Dioxin, Schweinegrippe, Ebula usw.

Das darf man alles nicht ernst nehmen. Ansonsten gebe es auf dieser Erde keine Menschen mehr.

Panikmache verkauft sich immer besser als Nachrichten über eine neue Strasse oder der reinen Wasserqualität. Das würde niemanden interessieren.

23.05.2011 13:22 • #4


H
Hallo und danke für eure Nachrichten.

Ja es ist schlimm was die Medien mit einem machen können ! Ich finde so etwas immer fies und ärgere mich wenn sowas wieder breitgetreten wird in den Medien.
Es gibt eben Menschen , so wie mich die können damit nicht umgehen und dann kommt die Angst .
Bin aber wieder etwas runtergekommen , durch eure Beiträge und ich sage mir auch , ICH muss das ja nicht bekommen !!
Immer positiv denken , das habe ich mir sooooo feste vorgenommen ! Nur leider hilft es nicht immer .

Liebe Grüße ,
Hummel

23.05.2011 14:48 • #5


B
Hallo Hummel

Ich habe mich jetzt auch einmal darüber etwas informiert.

Es scheint nur frisches Gemüse davon betroffen zu sein,
aber im grossen und ganzen wird es wieder einmal nur
die bekannte Medienpanikmache sein.

Viele Grüsse, Der Beobachter

23.05.2011 15:09 • #6


Deelight
So sehe ich das auch. Noch weiß man ja gar nicht wie sich die Leute angesteckt haben.
Und so wie ich gelesen habe, ist die gefahr gebannt wenn man frisches Obst und Gemüse gründlich wäscht, bevor man es isst.

23.05.2011 15:16 • #7


D
Hallo ihr!
Ich habe auch direkt Durchfall und Magengegrummel bekommen. Schon heftig, wie der Körper gleich darauf anspringt. Allerdings waren wir auch am Samstag essen und ich habe rohen Salat gefuttert. Naja...
Liebe Grüße!

23.05.2011 16:50 • #8


C
Vor allen Dingen bekommen die Dinge immer so angsteinflösende Namen ...

Klar das man da aufschreckt und in Panik gerät....

23.05.2011 16:50 • #9


Deelight
Und noch ein Beweis das das Thema von Medien mal wieder hochgepuscht wird:

Wie häufig sind EHEC-Infektionen?

EHEC-Keime treten in Deutschland immer wieder auf. Das Robert-Koch-Institut hat seit Einführung der Meldepflicht 2001 bundesweit jährlich zwischen 800 und 1200 EHEC-Erkrankungen registriert, die aber oft einen leichteren Verlauf nahmen. Pro Jahr werden bundesweit um die 60 Fälle des HU-Syndroms gemeldet

Quelle: abendblatt

Es gibt also jährlich 800-1200 registrierte Fälle, von Personen die sich damit infizieren und jetzt machen sie nen aufstand wegen 80
Ich glaube den medien gehen die Themen aus....

23.05.2011 17:22 • #10


C
Oder die wollen uns ne Zwangsdiät aussetzen....

23.05.2011 17:24 • #11


Deelight
Das ist auch ne möglichkeit

23.05.2011 17:39 • #12


M
Na wollt ihr noch mehr den Kopf schütteln ...................
Habe vorhin beim Einkaufen auf frisches Gemüse und Obst verzichtet. Danach im Dro. Markt vor den Regalen mit desinfizierenden Seifen und Reinigern gestanden. Als ich dann die Packung mit den antibakteriellen Reinigungstüchern in der Hand hielt, machte es endlich klick. Ich mußte den Kopf über mich selbst schütteln. Also alles wieder in die Regale und den normalen Einkauf an die Kasse gebracht.
Ich hasse diese Panikmache und dann auch noch über das Radio.....
Und ich ärgere mich über meine Ängste......
In diesem Sinne einen keimfreien Abend euch allen....

23.05.2011 17:47 • #13


C
Ich hab mal so eine Bericht gesehn im tv....die ganzen Seifen und Co zum desinfizieren taugen nix und töten die Bakterien genauso gut oder schlecht ab wie normale Mittel....

Außer das sie teuerer sind....

Und ich hab auch Obst gekauft....

23.05.2011 18:06 • #14


B
Zuviel Desinfektionsmittel schaden auch der
körpereigenen Imunabwehr.

Nee, solange es noch keine Schokoladenseuche gibt,
wird mich die Nachrichtenwelt nicht ängstigen . . .

23.05.2011 18:26 • #15


chillnick
hihi, genau, und Kaffeeseuche darf's auch nie geben

23.05.2011 18:29 • #16


L
Ich hatte schon drauf gewartet, dass dieses Thema hier kommt...ich fühle mich verstanden.

Ja, auch mich hat diese Panikmache schon wieder beunruhigt und ich lese ständig, ob es was Neues gibt... Bei mir ging auch gleich das Kopfkino wieder los Mist, Sonntag war ich frühstücken, wer weiß, wie es da in der Küche aussah.... In der Kantine habe ich heute meinen geliebten Salat weggelassen

23.05.2011 18:30 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

B
In den seriösen Nachrichten kommt fast nichts zu diesem Thema,
es ist also wiklich nur Sommerloch-Panikmache.

Nee, Kakao- und Kaffebohnenskandale dürfen niemals passieren.

23.05.2011 18:40 • #18


C
Das würde auch noch fehlen....

23.05.2011 18:54 • #19


C
Zitat von Chaosfee:
Ja Hummel....ich hab's auch heute morgen gehört und direkt Durchfall bekommen....




Huhu,


ich hab davon auch gehört wohne auch nicht weit weg con Hamburg.Undd ich habe auch nur Durchfall und Bauchkrämpfe..und überlege was ich die tage denn gegessen habe.
Und mache meinen armen Freund auch noch verrückt,mder Arme muss as alles mit mir mitmachen, ständige Angst!!

23.05.2011 19:31 • #20


A


x 4


Pfeil rechts




Prof. Dr. Heuser-Collier