Pfeil rechts

Angstmaus29
Ich habe bisher zumindest denke ich es noch nie unter Panikattacken gelitten habe eine schwere hypochondrische Störung und eine Angstörung doch heute Nacht ist etwas ganz schlimmes in mir passiert...ich habe geschlafen bzw war bereits in der Einschlafphase doch plötzlich bekam ich Wie einen Stromschlag in meinem ganzen Körper ich wachte dadurch schweißgebadet auf und die Angst stieg richtig in mir hoch so etwas kenne ich bisher nicht und deshalb beunruhigt mich das so kann mir auch nicht vorstellen das es eine Panik Attacke gewesen ist denn laut Google hat man da andere Symptome
Denke gerade an einen Schlaganfall im Schlaf:-/

28.01.2016 12:57 • 28.01.2016 #1


3 Antworten ↓


R
Ja, solche Schlaganfälle habe ich häufiger und ich bin immer noch da.

28.01.2016 13:00 • #2


A


Wie äußern sich Panikattacken?

x 3


Angstmaus29
Dann hatte ich doch einen Schlaganfall:-/

28.01.2016 13:15 • #3


R
Zitat von Angstmaus29:
Dann hatte ich doch einen Schlaganfall:-/

Ich habe deinen anderen Thread gelesen, aufgrund dessen du den hier aufgemacht hast. Nein, du hattest keinen Schlaganfall. Hör auf, dich und alle anderen wahnsinnig zu machen.

Es ist kein Schlaganfall im Einschlafen oder in Wachschlafphasen aufzuwachen. Das passiert jedem Menschen und macht auch nicht jedem Menschen gleich Panik.

Grüße

28.01.2016 13:20 • #4





Dr. Christina Wiesemann