Pfeil rechts

J
Hallo meine lieben,
lange ist es her dass ich meinen letzten Eintrag gemacht habe, weil ich einfach gelernt habe damit zu leben. Weil ich wusste beruhige dich, es geht vorbei, Lenk dich ab.
Dieses Mal klappt es leider nicht mehr.
Wir waren im Urlaub , ich war da auch richtig stark erkältet, trotzdem hab ich Ner Wanderung bei 30 Grad zugestimmt.zwischendurch hatte ich wie immer meine ängste etc. Mir ging's gut, bis ich einmal dachte oh meine beide kippen gleich weg. Ich dachte ok, du hast Kreislaufbeschwerden wegen der Erkältung und es ist anstrengend.
Am nächsten Tag ging es mir soooo elend , dass ich extremen Schwindel hatte und wirklich den ganzen Tag lag und schob es auf die Anstrengung des Vortages. Der das der Rückreise kam, die ganze Rückreise war mein linkes Ohr komplett zu, meine linke Seite des Gesichts fühlte sich pelzig an. In mir machte sich Panik breit, habe ich einen Schlaganfall? Wir kamen zu Hause an und ich legte.mich ins Bett und wollte.nur noch schlafen. Ich dachte mir ich bin zu Hause , das gibt mir ein unglaubliches Sicherheitsgefühl. Heute morgen werde ich wach und meine ganze linke Seite, Bein, Arm sind wie überreizt nervlich. Ich bewege auch ständig die Zehen wie wild, ich habe wie ne leichte Hebeschwäche. Ich weiss dass ich , wenn ich ne Panikattacke habe , komplett anspanne und mein Körper verkrampft, aber sowas hatte ich noch nie. Mein Ohr ist fast wieder frei, aber die linke Seite macht mir Todesangst. Ich werde heute Mittag zum Arzt gehen, aber was soll er mir sagen? Ich kann nicht ins Krankenhaus, wir haben einen geplanten Kindergeburtstag, ich kann mein Kind nicht so enttäuschen.

18.04.2024 12:30 • 19.04.2024 #1


3 Antworten ↓


-Hedwig-
So Symptomen wie du beschreibst sollten auf jeden Fall einmal ärztlich abgeklärt werden. Für mich kann das alles aber auch tatsächlich durch PA und Anspannung kommen. Zum Arzt abklären und nicht jetzt schon Panik schieben, das macht es höchstens schlimmer

18.04.2024 13:06 • #2


A


Was passiert mit dem Körper nach einer Panikattacke?

x 3


J
Ich werde morgen früh hingehen zur offenen Sprechstunde. Sorry der Text oben ist etwas wirr, da ich auf die schnelle geschrieben habe.

18.04.2024 14:25 • #3


A
Kannst du das nervlich überreizt beschreiben?

Pelziges gefühl auf einer Seite hatte ich aber auch schon und es ging so, wie es kam. Bei mir hatte es wahrscheinlich mit Verspannungen zu tun.
Schwindel und Kreislauf würde ich bei dir mal auf die Erkältung und die Wanderung trotz Erkältung und Wärme zurückführen. Die Kombi ist echt nicht gut, vor allem wenn man empfindlich ist. Mich hätte es da auch langegelegt, ganz sicher.

Aber da man nicht drin steckt, ist eine offene Sprechstunde keine schlechte Idee. Ich glaube nicht, dass die dich ins Krankenhaus einweisen, du wirst deinem Kind bestimmt einen schönen Geburtstag machen können

19.04.2024 21:43 • #4




Youtube Video

Dr. Christina Wiesemann