Pfeil rechts
8

Derya12131
Angst wenn ich Sachen falsch mache,zb irgendwie hab ich Angst verrückt zu werden wo ich Sachen aufeinmal wegschmeiße zb teller oder so.
Hab eben Küche aufgeräumt alles kam mir so komisch vor ,weiß nicht wie ich das erzählen soll.
Zb wir machen ja meistens alles automatisch und wissen was richtig und falsch ist beim aufräumen.
Aber was wenn ich verrückt werde und sachen weg schmeiße was man nicht wegschmeißt.
Das ist alles so komisch.
Und irgendwie So ein Gefühl manchmal habe ich zwei linke hände und beine.
Oder in letzter Zeit kann ich irgendwie nicht mehr so gut reden,ich mache viele sprachfehler
Liegt daran weil ich mich vielleicht sehr konzentriere keine Ahnung.
Bitte um hilfe.

20.02.2021 19:49 • 01.03.2021 #1


35 Antworten ↓


kleinpübbels
Ich versteh den Text nicht so ganz, ausser das du angst hast verrückt zu werden und irrational zu handeln?
Was meinst du mit : alles fühlt sich komisch an? Surreal oder wie?

In der Derealisation habe ich das auch. Denke dann ich mach verrückte Dinge und Dreh gleich durch. Ist auch ein Symptom für ne Panikattacke.

20.02.2021 19:57 • #2



Seltsames Körpergefühl und Derealisation

x 3


Derya12131
Also alles fühlt sich verkehrt an irgendwie weiss nett ob das derealisation ist.
.

20.02.2021 21:56 • #3


kleinpübbels
Fühlt es sich unecht an? Also als wenn die Realität sich unecht anfühlt?

20.02.2021 21:57 • #4


Wie läuft es denn mit deiner Therapeutin, wo du einen Probetermin hattest? Kannst du dort schon regelmäßig hingehen oder musst du noch warten?
Du schreibst, dass du selber es alleine schaffen möchtest, da rauszukommen. Deine teilweise mehrfach täglich neu kommenden Themen zeigen m.M.n. ein recht ausgeprägtes Krankheitsbild. Wie kommst du durch den Alltag, wenn du jeden Gedanken so beängstigend findest, dass du sofort Beruhigung durch andere benötigst?
Bitte nimm es mir nicht übel, jeder soll immer um Hilfe bitten können, aber vielleicht solltest du doch mal darüber nachzudenken, stationär zu gehen? Da kann viel effektiver gearbeitet werden als in ambulanter Therapie, wenn sie denn überhaupt schon/noch läuft.

20.02.2021 22:07 • x 1 #5


Derya12131
@Pauline333 also eigentlich habe ich null angst es ist einfach so das ich tu viel denke.
Dann gehts auch weg.
Ich frag eigentlich nur ob das jemand kennt..?
Danke für den rat

20.02.2021 22:24 • #6


Derya12131
Ja manchmal auch aber mehr fühlt es sich so verkehrt an was ich mache obwohl es ja richtig ist.

20.02.2021 22:32 • #7


kleinpübbels
Davon habe ich um ehrlich zu sein, absolut keine Ahnung.
Hast mal mit jemand professionellen drüber geredet?

20.02.2021 22:33 • #8


Derya12131
Ne leider nicht.
Ah bekomme bald meine tage da spielen meine homone verrückt.

20.02.2021 22:35 • #9


Zitat von Derya12131:
@Pauline333 also eigentlich habe ich null angst es ist einfach so das ich tu viel denke. Dann gehts auch weg. Ich frag eigentlich nur ob das jemand kennt..? Danke für den rat


Also dafür, dass du keine Angst hast, verwendest du dieses Wort ziemlich oft in deinen Postings. Und dafür, dass du nur wissen möchtest, ob das jemand kennt, bittest du ziemlich oft um "Hilfe" und "Beruhigung".
Entweder dramatisierst du bei deinen Fragen oder du spielst dein Problem jetzt runter.

20.02.2021 22:38 • #10


Derya12131
@Pauline333 ja dramatiesiere es einfach.
Ehrlich gesagt will dann einfach schnelle antwort
Aber kann das nicht so zuordnen die angst ist schnell weg bei mir.

20.02.2021 22:43 • #11


Derya12131
@kleinpübbels hast du auch so das gefühl du spürst manchmal deine hande nicht so eine art wie depersonaliesierung.

20.02.2021 22:44 • #12


kleinpübbels
Du solltet mal lernen, deine Gedanken zu ordnen.
Aber, falls es dich beruhigt, wenn ich meine Tage bekomme bekomme ich auch merkwürdige Gedanken.
Ohhh, bald geht der Mist wieder los

20.02.2021 22:45 • x 1 #13


kleinpübbels
Zitat von Derya12131:
@kleinpübbels hast du auch so das gefühl du spürst manchmal deine hande nicht so eine art wie depersonaliesierung.

Jop. Gestern unter der dusche habe ich meine Beine nicht gefühlt.
Oder ich sitz da und guck meine Hände an und denke : das sind ja meine
Kenne das von früher vom K i f f e n
Aber da fand ich das witzig... Heute nicht mehr so.

20.02.2021 22:47 • #14


Derya12131
@kleinpübbels was machst du an so situation das ist komisch weist du manchmal hab ich sorge wenn ich die hand verbrenne und nix merke

20.02.2021 22:50 • #15


Derya12131
@kleinpübbels odee etwas mir antue und denke ich spür eh nix.
Zunge beisen

20.02.2021 22:53 • #16


kleinpübbels
Hehe, glaub mir, der Schmerz verschwindet nicht.
Mein Freund hat mich, als ich zu ihm meinte, ich fühle mich unreal, gekiffen.
Und frug dann : mektste das?
Oh ja, das habe ich gemerkt
Meistens lenke ich mich ab und versuche mich da nicht reinzusteigern. Ist nicht einfach, ich weiß.

20.02.2021 22:54 • x 1 #17


kleinpübbels
Zitat von Derya12131:
@kleinpübbels odee etwas mir antue und denke ich spür eh nix. Zunge beisen

Grade erst heute habe ich mir beim Essen ausversehen auf die Zunge gebissen. Ich merke es immer noch.

20.02.2021 22:55 • x 1 #18


kleinpübbels
Hups, gekiffen geschrieben
Gekniffen meinte ich

20.02.2021 22:58 • #19


Derya12131
@kleinpübbels ich hoffe ich merke es einfach und bin nicht blöd

20.02.2021 23:01 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann