Pfeil rechts

Ich hatte seit dem Sommer keine Panikattacke !!!

Ich bin so stolz auf mich!! Ich weiß nicht was ich jetzt anders mache, aber es funktioniert.

Manchmal hab ich ein unangenehmes Gefühl im Bauch oder auch kurz Angst, aber keine Panik!!

Habt ihr auch so lange Pausen? Ich meine, ich habe nicht oft Panikattacken, nur etwa 5mal im Jahr aber dann gehts mir tagelang dreckig. Wie ist das bei euch?

Lg Choice

13.12.2008 01:20 • 13.12.2008 #1


3 Antworten ↓


Super

13.12.2008 01:52 • #2



Seit Monaten ohne Panik

x 3


stern256
Herzlichen Glückwunsch

Wenn du welche Tipps hast, kannst sie mitteilen.

13.12.2008 02:25 • #3


Ich weiß nicht was ich anders mache als vorher. Ich nehme meine Tabletten regelmäßig, aber der Arzt hat angefangen sie mit mir abzusetzen und trotzdem gehts mir gut. Ich lebe bewusster, genieße die Dinge im Leben die ich mag, und was ich nicht mag mach ich nur wenn ich muss. Ich hatte einen streßigen Samstagsjob, den hab gegen einen Job getauscht den ich 3x3 Stunden die Woche mache.
Lernen für die Schule (Externistenmatura) macht wieder mehr freude.
Und ich gehe viel raus, um zu schauen das sich die Welt noch dreht, wenn ich nur zuhause sitze übertrage ich meine Angst auf die ganze Welt, aber wenn ich raus gehe sehe ich das draußen alles wie immer ist.

Ich glaube das Fazit ist, genißen was man kann. Und unangenehme Dinge auf ein Minimum verringern, ohne zu vermeiden. Auf den eigenen Körper hören, immer aber auch die Meinung sagen, wenn er spinnt.

Ich hoffe es bleibt so!!!

13.12.2008 13:26 • #4




Dr. Hans Morschitzky