Pfeil rechts
1

XjessicaX
Hallo ihr lieben

Ich hatte dieses symptom die letzten Wochen schon mal ab und an, hab das aber einfach abgetan und wollte es beobachten, heute aber war es extrem. Heute mittag lag ich auf meinem Bett und mir fielen die Augen zu, also dachte ich das ich nen Stündchen Schlafe. Gerade so im Halbschlaf merkte ich dann wieder dieses komische symptom, ich weiß gar nicht recht wie ich es beschreiben soll, es fühlt sich an wie stromwellen die durch meinen Körper jagen von den Füßen auf nach oben bis in den Kopf, nicht nur einmal sondern immer wieder im Sekunden takt. Ich wollte dann meine Augen aufmachen und wieder aufstehen aber es ging einfach nicht ich lag da wie gelähmt, nicht mal meine Augen konnte ich öffnen obwohl ich es wollte. Kennt das jemand und kann mir bitte sagen was das ist? Liebe Grüße

06.01.2022 21:57 • 13.01.2022 #1


10 Antworten ↓


domi89
Hast du das schonmal einem Arzt erzählt? Wie oft hast du das denn? Klingt für mich danach, dass du dir ganz heftig einen Nerv eingeklemmt hast oder aber psychisch gerade sehr überlastet bist. Der Körper macht dabei manchmal ganz seltsame Dinge.

06.01.2022 21:59 • #2



Sehr komische symptom während dem einschlafen

x 3


XjessicaX
@domi89 ich hab das nicht oft die letzten 4 Monate 3x. Mit heute 4. Nein ich war seit Monaten nicht mehr beim Arzt weil ich so Probleme mit Schwindel habe. Ich verlasse seit Wochen bzw seit Monaten das Haus überhaupt nicht mehr.

06.01.2022 22:24 • #3


domi89
Hm.. das ist aber auch gar nicht gut. Das ist vermeiden, und vermeiden macht alles schlimmer. Du solltest wirklich versuchen Mal wieder bisschen raus zu gehen. Und wenn es nur ein paar Meter sind, dabei aber versuchen alles ganz bewusst wahrzunehmen.
Die von dir beschriebenen Symptome klingen für mich am ehesten nach überreiztem Nervensystem, weil du die ganze Zeit so unter Druck stehst.

06.01.2022 22:30 • #4


Angor
Zitat von XjessicaX:
Ich wollte dann meine Augen aufmachen und wieder aufstehen aber es ging einfach nicht ich lag da wie gelähmt, nicht mal meine Augen konnte ich öffnen obwohl ich es wollte. Kennt das jemand und kann mir bitte sagen was das ist?

Das nennt sich Schlafparalyse.
https://de.wikipedia.org/wiki/Schlafparalyse
Es ist zwar unangenehm, ich kenne das auch aus Erfahrung, ist aber nichts Schlimmes, es passiert Dir nichts.

07.01.2022 08:31 • #5


Svenni1985
Das gleiche habe ich auch. Das hat bei mir mit dem Rundrücken zu tun. Mrt zeigte auch verschiedenen eingeklemmte Nerven. Nächste Woche bin ich bei der Neurochirurgie. Mal schauen was gemacht wird am besten. Bei mir fing es auch sporadisch an. Und jetzt habe ich es fast täglich. Am besten sofort untersuchen lassen bevor es dich noch mehr einschränkt.

08.01.2022 19:26 • #6


XjessicaX
@Svenni1985 ach krass, ja ich hab vor 4 Monaten ein Baby bekommen, seit der Geburt hab ich das.. Vielleicht hab ich mir echt irgendwo was eingeklemmt. Auf jeden Fall ist das ein richtig mies ätzendes Gefühl.

08.01.2022 19:35 • #7


Svenni1985
Ich habe das im Wechsel mit kribbeln am Rücken, gestern noch im unteren Gesicht und Fuß. Man muss da schon sehr cool bleiben um sich nicht verrückt zu machen. Ich denke mir immer das MRT ist meine Sicherheit.

08.01.2022 19:43 • #8


Angor
Ich habe noch nie gehört, dass man komplett gelähmt ist wenn man sich einen Nerv einklemmt, und nicht mal die Augen öffnen kann.
Ein eingeklemmter Nerv verursacht auch teils höllische Schmerzen.

Ich bleibe bei der Schlafparalyse, weil ich dasselbe so auch erlebt habe.

Auslöser der Schlafparalyse können sein: Gestörter Schlaf-Wachrhythmus, Schlafmangel, Stress, psychischer Erkrankungen wie z.B. eine Angststörung etc.

08.01.2022 19:45 • x 1 #9


XjessicaX
@Angor angststörung wurde8ja passen.

Vor 47 Minuten • #10


Romulus100
Ich kenne diese neurologischen Probleme wenn mein Rücken verrückt spielt.

Gerade eben • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann