Pfeil rechts
1

Ich wollte Mal fragen ob das jemand hier kennt.

Zu meinen Symptomen kommt zur Zeit das meine Hände (Finger) stechende schmerzen, ab und zu kribbeln oder Kraftlosigkeit dazukommen.
Jedes Mal wenn es sticht, sehe ich auch, das kleine Äderchen sichtbar werden an den Fingern. Und die Adern am Handgelenk sind hin und wieder wie "zu" oder es wird auf einmal ganz heiß bis in die Unterarme und die Adern werden ganz dünn. Was mir Angst macht das die Durchblutung nicht stimmt oder ähnlich. Dazu habe ich manchmal weiße Hände, und sobald ich sie 1 Minute hängenlasse werden die Finger auf der Handinnenseite Blau/rot mit weißen Punkten.
Beim Neurologen war ich schon deshalb, Nerven sind in Ordnung. Das weiß ich schonmal. Nur was das ist kann mir keiner sagen

08.09.2008 15:17 • 28.08.2021 #1


14 Antworten ↓


hi Kiki,
deine Symptome hab ich nicht, aber dafür eine Handvoll andere. Ich gehe davon aus, dass das psychosomatische Phänomene sind
Man wollte mir schon einen Zahn ziehen, weil ich solche Schmerzen hatte und der Zahn war / ist völlig in Ordnung. Reine "Nervensache" ( Nebst Zähne beissen in der Nacht ) und noch ein paar mehr Merkwürdigkeiten.
Ich lass alles, wie es ist und leb damit.
Grüssli
Iris

08.09.2008 15:26 • #2



Schmerzen, kribbeln, Gefühllosigkeit in Händen

x 3


Naja, Leben hab ich im Moment keines. Lag fast 4 Wochen nur im Bett und habe aufs sterben gewartet. Bis meine Hausärztin mir sagte ich solle aktiver werden. Nun treibe ich seit 7 Tagen jeden Tag etwas Sport (sei es Radfahren auf dem Hometrainer oder spazieren gehen)
Trotzdem geht es mir nicht gut. Dazu kommt noch die Angst vor einer Thrombose, weil ich ja so viel lag. Ist echt zum verrücktwerden

08.09.2008 15:30 • #3


zurück genommen

08.09.2008 15:32 • #4


Kenn ich....
Code: Alles auswählen
 Am besten einschlafen und nicht mehr aufwachen. Wird doch eh nie mehr besser

Aber wie hast du es bitte geschafft nach 4 Wochen Bett aufs Fahrrad zu steigen
Gruß
Iris

08.09.2008 15:32 • #5


Hallo Kiki

Das kommt vom unbewustem Hyperventilieren ( Falsche zu schnelle Atmunng),Mache mal ein Paar kreisende Armbewungen erst die Schuktern kreisen lassen dann die Arme.Du hast dich bestimmt verkrampft. Atme mal ein paar mal in 1 Papiertüte ein und aus.Dein stoffwechsel kann auch etwasdurcheinander sein. Nimmst du Medis ?Es kann auch von der Halswirbelsäule kommen vieleicht haste dir was abgeklemmt oder abgedrückt Ateriel.


Viel Erfolg alles gute wünscht dir


Biggi

08.09.2008 15:33 • #6


Danke Biggi
Vielleicht ist da was dran mit dem unbewußten Hyperventilieren, obwohl ich eigentlich auf meine Atmung achte (sollte ich dran denken).
Ich habe sowieso oft das Gefühl ich kann nicht richtig ausatmen!? Komisch.Wie kann man wieder richtiges atmen lernen?

Halswirbelsäule ist angeblich in Ordnung. Mich hat ein Orthopäde eingerenkt obwohl sie in Ordnung war. Und das ohne meine Zustimmung.
Gibts ja auch ein Thread hier von mir wegen der Schlaganfall-Angst danach.

@Powerladyiris:
Das erste Mal auf dem Rad waren es nur 3 km die ich fuhr und ich war fix und alle. Jetzt bin ich schon bei 10 km (nicht viel, aber für jemanden so untrainierte wie mich schon)

08.09.2008 15:41 • #7


Bin mir fast sicher das diese Symptome "auch" mit der Halswirbelsäule zu tun haben.
Hatte die ähnlichen Symptome und die gleiche Angst. Teilweise waren sie gegen Ende hin auch psychosomatisch bedingt.
Ich würde Dir empfehlen, Dich mal nach einem guten Orthopäden oder PT zu erkundigen. Mir hat das Einrenken wahnsinnig viel gebracht... Lass Dir einfach mal Deine Halswirbelsäule und den Atlas-Wirbel überprüfen...

11.09.2008 15:22 • #8


Lore1983
Hallo,

Ich Weiß der Faden ist ziemlich alt, aber sie beschreibt genau meine Hände.

Evtl. liest hier ja jemand deer es kennt und weiß was ist.

LG

11.08.2021 17:40 • #9


Bei mir kam das Phänomen durch einen Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule. Ich würde zu einem Orthopäden gehen und dann zu einem Neurologen. Bei mir hat es der Neurologe vermutet und per MRT bewahrheitet.

11.08.2021 18:18 • #10


Lore1983
Hallo Pauline,

Danke für deine Antwort, hattest du das auch an beiden Händen ?


Liebe Grüße

11.08.2021 18:22 • #11


Ja, links etwas stärker als rechts.

11.08.2021 18:49 • x 1 #12


Lore1983
Hallo Pauline,

Ich war bei Neurologen da ist alles Ok. HWS ist verspannt ja drückt aber nichts ab.

Mein Parathormon im Blut ist leicht erhöht, jetzt denke ich es kann davon kommen und drehe quasi durch

17.08.2021 09:52 • #13


Yvonne68
Das grippeln kann vom Herzen kommen! "Internist"

28.08.2021 14:53 • #14


Zitat von Yvonne68:
Das grippeln kann vom Herzen kommen! "Internist"


Mein Hausarzt ist Internist, EGK und alle Herzwerte sind unauffällig.

Danke für den Tipp

28.08.2021 15:43 • #15



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky