Pfeil rechts

Hallo,
ich hatte gestern was ganz komisches. Ich lag ruhig und habe etwas gelesen.
Plötzlich wurde mir komisch. Irgendwie konnte ich überhaupt nichts mehr verstehen was ich tuhe. Hatte irgendwie Angst ohnmächtig zu werden. Weil meine Augen ganz komisch wurden.
Habe versucht woanders hinzugucken und es wurde nicht besser so als würde ich die Kontrolle verlieren. Dann hatte ich herzrasen, weil auf einmal eine Angst hatte. Dann wurde es besser und ich habe heute immer noch Angst das,dass wieder kommt.
Hatte schon viele Sachen aber das war mir neu. Kennt das einer?

03.07.2014 09:49 • 05.07.2014 #1


5 Antworten ↓


Das wird eine Angst- Panikattacke gewesen sein. Die zeigen sich in unzähligen Formen. Versuche Dir mal eine Atemtechnik anzutrainieren, die hilft manchmal.

03.07.2014 14:46 • #2



Plötzlicher verlust überkörper irgendwie

x 3


Werde ich mal versuchen.

03.07.2014 15:34 • #3


Huhu!

Ich denke auch, daß das eine Panikattacke war.
Leidest Du denn an Depressionen oder hast Du schon einmal eine Panikattacke gehabt? Nimmst Du Medikamente?

Ich kenne auch selber dieses Gefühl Angst davor zu haben, ob und wann dieses neue, doofe Gefühl wiederkommt. Du darfst einfach nicht mehr daran denken, auch wenn es schwer fällt. Atemtechniken sind schon gut aber vielleicht hast Du ja auch was zur Beruhigung zu Hause? Versuch einfach nicht an dieses blöde Gefühl zu denken. Ich habe das auch ganz oft wenn ich lese und dann ganz plötzlich ändert sich das Gefühl, ohne daß ich an was schlimmes oder so gedacht habe.

Alles Gute von Jess

03.07.2014 19:30 • #4


Dieses Gefühl hatte ich früher ständig. Mein kopf wurde dabei auch immer so leicht und ich hatze das Gefühl ich muss ihn festhalten

05.07.2014 09:18 • #5


Das beruhigt mich schon mal das ich nicht der Einzige bin. War nur verwundert leide ja auch schon lange an symptomen wegen meinen Panikattacken und angsymptomen nur solche Problem hatte ich noch nicht.

05.07.2014 11:22 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler