» »


201801.03




5783
12
4820
1, 2, 3  »
Ich bin gerade aufgewacht und kurz vor einer Panikattacke. Ich spüre das

Auf das Thema antworten


758
9
157
  01.03.2018 05:24  
Hallo lylimaus..

Kenne das zu genüge. Hab eben Magnesium ..eiskaltes Wasser bisschen getrunken.

Hast du was geträumt oder wächst du öfters nachts auf ?

Ich bin um 3.30 aufgewacht...was machst du gerade ?

Hast du einen hilfeplan ? Bestimmte Dinge die du dann bei Panik machst ?





5783
12
4820
  01.03.2018 05:28  
Hallo Streulicht :huhu:
Schön das noch jemand hier ist :)
Ich wache öfters nachts auf aber meistens drehe ich mich dann um und schlafe weiter aber heute war es nicht so. Hilft das mit dem eiskaltem Wasser?



758
9
157
  01.03.2018 05:32  
Ist ekliges Gefühl. ..und man ist ja doch irgendwie müde und erledigt..
Trinke das wegen dem herzrasen. .
Habe vorher aber auch bemerkt das mein Ohr etwas schmerzt.
Blöder schnupfen..muss sehen dass der sich löst.

Wie geht es dir gerade ?





5783
12
4820
  01.03.2018 07:04  
Ich bin nochmal eingeschlafen, das hat mich beruhigt das wir kurz geschrieben hatten :zustim
Danke
Wie geht es dir jetzt?



191
8
65
  01.03.2018 08:11  
Guten morgen, weil ich das gerade hier lese mit dem glas wasser. Bei panikattacken hilft es wenn man seine sinne anregt. Das kannst du mit einem kalten glas wasser machen oder scharfe sachen essen. Kannst aber auch versuchen dich darauf zu konzentrieren was du fuehlst.. wie fuehlt sich deine unterlage an? Ist sie weiche, hart, glatt, rau usw usw .Welcher koerperteil liegt am meistens auf? Was sehe ich? Was kann ich hoeren? Ziel ist es ja deine aufmerksamkeit auf etwas anderes zulenken.

Wenn du eingeschlafen bist, ist es allerdings auch sehr gut :p so warst tiefenentspannt.

Lg





5783
12
4820
  01.03.2018 08:17  
Guten Morgen Knipsi :huhu:
Danke für die Tipps, das werde ich mir merken. Dann versuche ich mich mal auf was anderes zu konzentrieren zb was ich sehe oder so obwohl mir das in der Panik wahrscheinlich nicht leicht fallen wird

Danke1xDanke


758
9
157
  01.03.2018 08:29  
Guten morgen

Hab auch ne gute std geschlafen nochmal..
Aber mit schweissausbruchen u herzrasen wach geworden vorher..
:(

Freut mich das du ruhiger geworden bist.





5783
12
4820
  01.03.2018 08:31  
Oh nein :(
Hast du das oft mit den Schweißausbrüchen und dem Herzrasen?



191
8
65
  01.03.2018 08:35  
Leicht faellts nicht. Mir fallen gern mal die einfachsten ding nicht ein in der situation. Du kannst das aber jederzeit ueben. Beim essen, beim sauber machen. Einfach im alltag bewusst dinge die du tust genaustens ausseinander nehmen und bei dir bleiben. Denn faellts dir um so leichter iwann schnell zu reagieren wenn du panik bekommst.
Achtsamkeit heißt der schluessel in den fall :)

Danke1xDanke




5783
12
4820
  01.03.2018 08:50  
Dann werde ich das beim nächsten Mal versuchen :) leider wird es ja ein nächstes Mal geben :(



758
9
157
  01.03.2018 08:57  
Ja..bis auf 2/3 Nächte im monat immer..





5783
12
4820
  01.03.2018 10:52  
Kannst du damit gut umgehen? Ich habe die Angst und panik Attacken schon lange aber manchmal wenn es los geht kann ich damit gar nicht umgehen und verfalle total in Angst und panik



758
9
157
  01.03.2018 11:02  
Hatte früher Angst und panikstorung ..eigentlich seit meiner
Jugend. War nun viele Jahre ohne Attacken oder Einschränkungen.
Ich vermute Anfang der wechseljahre zu sein und somit vieles aus dem
Gleichgewicht ist.hab Knoten in der sd jedoch kalte. .und viele
Sachen mehr. Warte auf Befunde des endokrinologen.
Hab natürlich die letzten jahre verlernt auf mich zu achten.
Überstunden Stress..
Ich kann nicht gut damit umgehen mit der Panik.
Ich weiss wie furchtbar es das Leben einschränkt und Angst wieder
So tief zu fallen.



37
1
Hamburg
11
  01.03.2018 11:51  
guten Morgen Lillimaus,

meine Erfahrung mit der Angst ist, wenn ich Spazieren gehe dann reduziere ich dieses Druckgefühl was ich schwer beschreiben kann. Komme ich nach hause, dann ist soweit alles okay, aber ich weiß, das diese Angst wiederkommt.

Ablenkung am PC mit lesen und schreiben kann ich auch nicht ewig machen, was mir halt auch fehlt sind Leute mit denen ich direkt zu tun habe um mich auszutauschen. Ich hoffe, der Themen Thread Treffpunkt für Hamburg bewegt sich mal wieder und es kommen Leute zusammen.

gruss wollpulli






5783
12
4820
  01.03.2018 21:32  
Hallo Streulicht und Wollpulli :D

Oh gott das schlimmste was mir passieren kann ist gerade passiert, ich habe mich verschluckt.ich habe paar Chips gegessen und die waren scharf und dann habe ich mich nicht am Chip selber verschluckt sondern an der Schärfe vom Gewürz. Ich habe gehustet und dachte ich bekomme keine Luft mehr und bekam Herzrasen. Wenn das tagsüber kommt ist es schon schlimm für mich, aber abends oder nachts wenn es dunkel ist, ist es der Alptraum schlecht hin für mich. Und mein Brustkorb tut mir jetzt auch weh hoffentlich nur vom Husten. Jetzt esse ich keinen bissen mehr

Streulicht :Das tut mir leid wenn ich das so lese, zum glück sind es kalte Tumore. Hast du das schon mal abklären lassen ob es von den Wechseljahren kommen kann? Oder hat es in deinem Leben vielleicht eine Veränderung gegeben das es wieder gekommen ist?

Wollpulli :Ja manchmal klappt es mit dem ablenken aber meistens bei mir nicht wirklich
Oh leider komme ich nicht aus Hamburg sondern weit weg davon. Hast du eine beste Freundin mit der du im realen Leben über deine Sachen reden kannst?

I



758
9
157
  02.03.2018 00:13  
Attacke..wieder..bis zum kh gefahren..notdienstpraxis zu..20min im Auto gewartet und überlegt ob ich Not Aufnahme gehen soll..
Apotheke gefahren nun hab ich kytta sedativum dragees empfohlen
Bekommen..bin so ko...morgen Arzt Termin..mittags.
Tage stark..alles richtig beschissen..und die Nacht vor mir.. :( bin verzweifelt..





5783
12
4820
  02.03.2018 00:23  
Hey oh mein Gott das tut mir leid das es dir jetzt so schlecht geht :knuddeln: Ich kenne diese Situation nur zu gut. Ich bin auch schon in lauter Panik mit dem Taxi ins Krankenhaus gefahren und dann davor gestanden und dann war ich mit doch nicht sicher ob ich rein soll oder nicht. Oder Krankenwagen gerufen usw. Was genau war bzw ist den los? Welche Beschwerden hast du? Die Dragees kenne ich nicht für was sind die? Ja die Panik vor der Nacht habe ich auch so oft.



758
9
157
  02.03.2018 00:29  
Herzrasen ..dann panik zittern..wie immer.. totale unruhe nun..





5783
12
4820
  02.03.2018 00:32  
Du musst versuchen dich zu beruhigen und tief Atmen. Es ist dein Kopf der dir das versucht einzureden aber es ist alles ok. Ich versuche mir das auch immer selber zu sagen wenn es mir so schlecht geht aber ich weiß es ist so schwer. Und die Tabletten wie sollen die helfen? Sind die zur Beruhigung?


« Seit 7 Monaten in der letzten Stufe gefangen Wie bequem kann das Leben sein, wenn » 

Auf das Thema antworten  45 Beiträge  1, 2, 3  Nächste

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Agoraphobie & Panikattacken


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

wer ist noch wach

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

48

1924

25.02.2012

5 Uhr morgens Wach

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

10

1204

20.05.2016

noch wer wach ?

» Angst vor Krankheiten

11

1048

07.12.2010

Nachts wach

» Agoraphobie & Panikattacken

4

1004

16.01.2008

Wer ist auch wach ?

» Einsamkeit & Alleinsein

4

567

10.06.2014








Angst & Panikattacken Forum