Pfeil rechts
3

Maike96
Hallo ihr, letze Woche hatte ich 3/4 Tage auf der linken Seite nackenschmerzen dann waren sie für 2 Tage weg und jetzt genau der selbe Schmerz nur rechts. ich mach mir jetzt etwas Gedanken wegen Hirnhautentzündungen. ich weis dass ich als Kind dagegen geimpft worden bin…

Liebe Grüße und euch alles einen sonnigen Dienstag ️

17.05.2022 13:42 • 20.05.2022 #1


14 Antworten ↓


GoodFriend
Nackenschmerzen sind eine Volkskrankheit. Jeden Tag rennen damit im ganzen Land tausende zum Arzt. So gut wie nie steckt da ne Hirnhautentzündung dahinter.

17.05.2022 13:55 • #2



Nackenschmerzen - kann es Hirnhautentzündung sein?

x 3


Maike96
@GoodFriend find es nur seltsam dass es erst links jetzt rechts ist.

17.05.2022 14:13 • #3


Haferbub
Zitat von Maike96:
@GoodFriend find es nur seltsam dass es erst links jetzt rechts ist.

Dann wird die Verspannung nun wohl anderweitig ausstrahlen.

Hast du Faktoren, die Verspannungen begünstigen?
Viel am Handy?
Büroarbeit?
Angststörung?
Viel Stress?
Wenig Sport?

Ab einem gewissen Alter reicht sogar ein falsches Kopfkissen, um für massive Verspannung zu sorgen.

Es gibt zB auf Youtube Entspannungsübungen für den Nacken.
Mach das mal eine Woche lang und beobachte, ob es besser wird.
Oder Abends ein Körnerkissen drauf. Wärme ist auch gut.
Sport locker auch Verspannungen. Kann da auch helfen.

Gruß von einem im Büro sitzenden Angstpatienten, der nicht viel Sport macht.
Mein Nacken ist Dauerverspannt. Strahlt auch mal gerne in den Rücken oder in den Kopf aus.

17.05.2022 14:30 • #4


Maike96
@Alex_NRW ich bin erst 25

Ja viel am handy bin ich tatsächlich. Ich habe rechts die Schmerzen kann den Kopf aber kaum nach links und nach oben bewegen das tut soo schrecklich weh, ja ein kirschkissen hab ich gestern Abend mal drauf gelegt und ne ibu genommen dass ich wenigstens schlafen ksnn

17.05.2022 14:34 • #5


Haferbub
Zitat von Maike96:
@Alex_NRW ich bin erst 25 Ja viel am handy bin ich tatsächlich. Ich habe rechts die Schmerzen kann den Kopf aber kaum nach links und nach oben bewegen das tut soo schrecklich weh, ja ein kirschkissen hab ich gestern Abend mal drauf gelegt und ne ibu genommen dass ich wenigstens schlafen ksnn

Ich bin erst 28. Aber 10 Jahre Bürojob zeigen sich dann auch irgendwann.

Versuchs mal mit den Videos zum Nachmachen auf Youtube.
Mir hat da ne Woche jeden Tag mitmachen sehr geholfen.

17.05.2022 14:36 • #6


Maike96
@Alex_NRW
Ok ich schau es mir heute Abend mal an , viel dank.

17.05.2022 14:39 • #7


Maike96
Ich habe immer noch die Schmerzen seid heute morgen zieht es mir sogar in den Arm

20.05.2022 05:59 • #8


Carcass
Zitat von Maike96:
@Alex_NRW ich bin erst 25 Ja viel am handy bin ich tatsächlich. Ich habe rechts die Schmerzen kann den Kopf aber kaum nach links und nach oben bewegen das tut soo schrecklich weh, ja ein kirschkissen hab ich gestern Abend mal drauf gelegt und ne ibu genommen dass ich wenigstens schlafen ksnn

Ich verspreche dir, eine HHE bekommst du mit diesen Mitteln nicht weg und musst schleunigst ins Spital! Und da du hier sitzt und schreibst, hast du eine Verspannung vermutlich, die ein Orthopäde lösen kann. Ich habe das ständig, durch zu viel Bildschirmarbeit und sch. Haltung am PC.

Es gibt aber Akkupressurkissen oder so Nackenstrecker, die kann ich sehr empfehlen

20.05.2022 06:16 • #9


Carcass
Zitat von Maike96:
Ich habe immer noch die Schmerzen seid heute morgen zieht es mir sogar in den Arm

die Nervenbahnen hängen zusammen. Wenn du einen BSV hast, dann zieht das auch ins Bein, oder eine Verspannung der Rückenmuskeln. Suche bitte einen Orthopäden oder auch Neurologen auf. Hier sind ja keine Ärzte, also außer Dr Carcass

Ich kenne diese Ängste , deswegen lache ich ...nicht über dich , sondern mit dir!

20.05.2022 06:17 • x 1 #10


Schlaflose
Zitat von Maike96:
Ich habe immer noch die Schmerzen seid heute morgen zieht es mir sogar in den Arm

Nimm doch 1-2 Tage lang ein entzündungshemmendes Schmerzmittel (Ibu oder Diclo). Ich habe so etwas öfters und es hilft immer.

20.05.2022 06:20 • #11


Maike96
@Schlaflose die ersten 3 Tage habe ich abends immer ne ibu genommen, ich denke heute werde ich auch wieder zu einer greifen.. das zieht soo extrem

20.05.2022 06:23 • #12


Maike96
@Carcass ja aber dass es so krass ist und schon fast 1 Woche und jetzt sogar bis in den linken Arm zieht, werde später mal ne ibu nehmen
Danke, ich werde am Montag mal zum Orthopäden gehen.

20.05.2022 06:27 • x 1 #13


Carcass
Zitat von Maike96:
@Carcass ja aber dass es so krass ist und schon fast 1 Woche und jetzt sogar bis in den linken Arm zieht, werde später mal ne ibu nehmen Danke, ich werde am Montag mal zum Orthopäden gehen.

Das ist eine gute Idee. Ich bekam oft eine Schlingentherapie, wo der Nacken / Kopf gestreckt wurde, das half richtig gut. Diese Ängste kennen wir ja alle irgendwie und es macht es nicht leichter wenn man googelt. Ich hatte gestern Fettschmerzen seitlich. Naja, waren eher die Muskeln, habe die Tage die Klimaanlage aus dem Keller geholt und ein Stück getragen und das soll ich nicht. Habe abgewartet und es wurde durch Bewegung und Arbeit / Ablenkung wieder besser .


Gute Besserung!

20.05.2022 06:35 • x 1 #14


Maike96
@Carcass ja diese Ängste sind echt unglaublich jetzt schwebt natürlich in mein Kopf "Herzinfarkt"‍️ Weil es eben in den Arm zieht.

20.05.2022 06:37 • #15



x 4





Dr. Christina Wiesemann