1

dermicha07

20
3
Nabend habe heute meine Bewilligung fur eine Psychosomatische Kur bekommen 5 wochen evtl. Verlängerung klinik vorschlag war Brandenburg Klinik in bernau da will partout nicht hin ganz schlechte Erfahrungen
kennt empfehlenswerte kliniken wo mann sich richtig fallen lassen kann
Danke schon mal eure Infos
Nachti

15.01.2014 23:34 • 01.02.2014 #1


13 Antworten ↓


cichysp


1093
1
105
die Hochgrat soll gut sein, in Wolfsried oder die Adula in Oberstdorf
wurden mir empfohlen
http://www.dr-reisach-kliniken.de/adula-klinik.html

ansonsten vielleicht die in Scheidegg, http://www.panorama-fachklinik.de/
alles Gute Dir

16.01.2014 05:28 • #2


Nuari


156
8
17
Die Berolina in Löhne hat mir persönlich gut gefallen und weitergeholfen

http://www.rehaklinik.de/berolina

16.01.2014 06:08 • #3


dermicha07


20
3
Hallo zusammen
Danke für eure Tips muss aber eine nehmen die auch von der Rentenversicherung Berlin Brandenburg bezahlt wird .
War heute bei beim Träger für die Kur weil ich ja nicht nach Bernau will die Krankenkasse sagt ok der Träger ist bockig weil ich nicht gleich angegeben habe , beim Antrag das ich da nicht hin will .
Bernau hat schon alles bekommen vom Träger als eilig wäre dann mitte März wenn nicht einer abspringt .
naja auf jeden fall hab ich dankend abgelehnt und wenn den Einspruch ablehnen können sie sich die Kur irgendwo hinstecken .
ich hoffe das ich meine Wunsch Klinik bekomme
die ist in Thüringen Burg soll richtig klasse sein
abwarten was kommt aufjeden fall bin erst wieder ganz schon down mist ist das
naja vielleicht wirds ja
ciao erst ma

16.01.2014 13:07 • #4


waage

waage


5704
2738
Kurklinik in Bad Kissingen...

16.01.2014 13:15 • #5


dermicha07


20
3
Nabend Bad Kissingen ist leider nicht mehr drin für Berlin Brandenburg
da war ich schon mal medis vitales war der hammer da hat wirklich alles gestimmt war schon traurig das die nicht mehr für uns gibt
Nacht

16.01.2014 21:33 • #6


die Eine


Habe gestern auch meinen Bescheid für die genehmigte Reha bekommen. 5 Wochen nach
Chemnitz Carolabad. Das ist fast 600 km von hier. Und laut Internet ist die nicht so toll.
Mach mich heute auch dran, was passenderes zu finden.

Lg die Eine

17.01.2014 10:38 • #7


Oscar1988


17
3
2
Nabend, eine Bekannte von mir warin Heiligendamm zur Reha und war sehr zufrieden über das umfangreiche Angebot und das es so herrlich einsam am Strand war.

L.G.

17.01.2014 18:32 • #8


josef1969


2
Hallo dermicha07!

Ich kenne leider keine empfehlenswerte Kliniken in Deutschland. Ich habe aber eine Liste gefunden, auf der alle Kliniken in Deutschlan stehen. Vielleicht hilft Dir das weiter.

Viel Glück!

29.01.2014 14:05 • #9


sunshine163


19
2
Hallo,

ich war 5 Wochen in der Panorama Klinik in Scheidegg und kann diese nur empfehlen. Super schön gelegen direkt in den Bergen und in 10 min. ist man in Österreich. Die Klinik war in den 70 ern ein Sporthotel und wurde zur Klinik "umgebaut". Hat also nicht dieses typische Klinikflair, sondern eher Hotelcharakter.
Die Therapien sind genau auf Deine Bedürfnisse bzw Erkrankung zugeschnitten.
Ich leider seit über 30 Jahren an einer starken Angststörung, ich konnte nix mehr machen, selbst der Einkauf im Supermarkt, war nicht mehr möglich. Seit der Klinik hat sich mein Leben total verändert und ich nehme am Leben wieder teil.
Ich kann es nur empfehlen, auch wenn der Weg sehr schwer wird, er ist es auf jeden Fall wert.
Viel Glück

30.01.2014 22:25 • #10


waage

waage


5704
2738
Hallo sunshine, das hört sich ja super an, schön das es dir wieder besser geht. Das macht doch Mut. Leide
auch seit 30 Jahren an Angsterkrankung. Die schlimmsen Phasen habe ich alleine wieder hinbekommen. Aber eine Kur werde ich jetzt auch mal in Angriff nehmen. Mich schrecken nur die 5 Wch ab.

Alles Gute

Waage

31.01.2014 08:33 • #11


sunshine163


19
2
Hallo Waage,

für mich war schon eine Übernachtung bei einer Freundin nicht machbar.
Ich hatte wahnsinnige Angst davor. Zuerst waren 4 Wochen geplant, und dann hab ich noch eine Woche rangehängt.
Der Anfang ist hart, aber das schaffst Du!
Die ersten 3 Wochen habe ich nur durchgeheult, in der Klinik gab es nur ein Computer für alle Patienten ( dort war immer eine Schlange)und auf dem Berg hatte ich nie Empfang. Zuerst hab ich gedacht, ich überleb das nicht, aber 5 Wochen ohne Handy, Tv, Laptop ist in unsere heutigen Zeit ein Geschenk.
Nach der 3. Woche ist wie Klassenfahrt, man lernt tolle Leute kennen ( ich hab mit denen immer noch Kontakt, obwohl sie in der Ecke München/ Stuttgart wohnen),und zum Glück auch nicht oberflächlich, da jeder sein Päckchen zu tragen hat.
Nachher wollte ich gar nicht mehr weg....
Mach die Kur, lass Dich auf alles ein, auch wenn es am Anfang alles ein wenig ungewohnt ist, und es wird Dir hoffentlich auch so gut gehen, wie mir....
Weißt Du schon, wohin Du kommst?
LG

31.01.2014 13:32 • #12


waage

waage


5704
2738
Meine Therapeutin hat mir Bad Kissingen empfohlen. Soll einen guten Ruf haben. Ich habe mir schon einige angesehen und Info-matrial kommen lassen. Viele haben auch sehr negative Bewertungen , das schreckt auch wieder ab und macht Angst. Ich möchte es ja versuchen , aber es ist nicht so einfach weißt du ja auch. Wie du schon schreibst die ersten Wch sind die schwersten. Naj, ich schreibe, wenn ich weiß wohin es geht..... Bist du jetzt noch in Therapie?

l.g. Waage

31.01.2014 14:28 • #13


sunshine163


19
2
Ja, aber alle 6 Wochen gehe ich hin. Jede Woche brauche ich nicht mehr.
Hör auf Dein Baugefühl und wenn sich diese Klinik gut für Dich anfühlt, dann los.
Bei meiner Klinik gibt es auch Gästebuch, da stand auch einiges negatives drinne, aber es gibt ja auch leider immer einige Nörgler.
Und was für mich gut ist bzw hilft, muss noch lange nicht bei anderen gut sein.
Am besten, man macht seine eigen Erfahrung.
Freu mich von Dir zu hören....

01.02.2014 01:05 • x 1 #14



Dr. Reinhard Pichler


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag