Pfeil rechts
1

Tobiasfirehypo
Ich habe seit ca 3 Jahren kleine knoten an der schilddrüse links und Kehlkopf entdeckt, rechts ist es nicht so ausgeprägt. Seit Tagen tut es immer wieder beim schlucken weh . Ich hab so Panik, hypochondrie. Was wenn es Krebs ist. Ich esse seit Tagen weniger. Ich hab echt Angst .

05.06.2022 14:53 • 05.06.2022 #1


3 Antworten ↓


life74
Ich habe auch einen Knoten an der Schilddrüse und stehe deswegen seit 17 Jahren unter Beobachtung.... Ich meine ich habe einen kalten Knoten... eigentlich eine Blutzyste, die sich immer mal mit mehr oder weniger Wasser füllt.

Am besten du lässt es endokrinologisch oder zumindest radiologisch abklären... dann weißt du mehr...

Es muss nicht immer gleich Krebs sein...

SD Knoten haben sehr viele Menschen...

Ich nehme seither auch ein SD Präparat, da der Knoten mich eben auch irgendwann beim Schlucken gestört hat.... hatte

mal um die 2cm und das kann schon kritisch sein....Besitze ihn aber immernoch

Aus hypochondrischer Sicht weiß ich, dass man den Knoten vermehrt spürt, wenn man darauf achtet.... hatte ich alles

schon....

05.06.2022 15:13 • #2



Kleine Knoten entlang der Schilddrüse links

x 3


Tobiasfirehypo
Ich habe trotzdem so große Angst . Seit Tagen tut es beim gähnen, schlucken und Husten weh. Also links sticht es dann . Hab so dermaßen hypo gerade. Ich lang ständig hin . Also ist echt extrem schwierig für mich.

05.06.2022 15:18 • #3


life74
Zitat von Tobiasfirehypo:
. Ich lang ständig hin . Also ist echt extrem schwierig für mich.


das solltest du nicht tun... wenn du ständig daran herumfühlst reizt du ihn....

Glaube mir... ich weiß wovon ich spreche....

Lass es abklären, dann bist du beruhigt....!

SD Krebs ist übrigens auch kein Todesurteil..

SD Krebs ist im Vergleich zu den unauffälligen Vorkommnissen eher sehr selten...

05.06.2022 15:21 • x 1 #4




Dr. Christina Wiesemann