2

Opipramol Diazepam Pipamperon Sertralin Mirtazapin Haldol Benperidol Atarax das sind medikamente die mir helfen und die sind gut gegen panick attacken fangen wir an bei 1-7
1. Opipramol das ist ein Antipressiva aus der gruppe der Dibenzazepine und hilft bei schlaff störungen .
2 . Diazepam ist ein Benzodiazepin Derivat das bei angst und panick hilft aber es macht sehr stark abhängig ich nehme 10-25 Mg Valium am tag .
3. Piapmperon ist ein psychophamarka von der gruppe der Butyrophenonen und hilft bei panick störungen und angst 120 mg ist die höchst dosierung.
4. Sertralin ist ein Serotonin-Wiederaufnahmehemmer wird die Substanz gegen Depressionen, Angststörungen, Panikstörungen, posttraumatische Belastungsstörungen und Zwangsstörungen.
5. Mirtazapin ist ein an antidepressiva das hilft gegen panick angst zu ständen und schlaff störungen

6. Haloperidol (haldol) ist ein Hochpotentes neuroleptikum von 50% stark gegen angst und und halotinantionen und warnvorstellungen hilft auch bei panick nur es ist er seltener bei sowas bei panick hilft 5mg haldol bei mir hat es so geholfen.

7. Benperidol (glianimon) ist ein Hochpotentes Neuroleptikum (antipsychotica) gegen angst und halotinantionen das macht sehr müde bei mir und hilft auch gegen panick und depressionen und ich hoffe es hilft euch auch es ist stark von Poten. zu 100%

8. atarax (Hydroxyzin) ist ein Angst und panick lösendes medikament das wirkt änlich wie diazepam aber es macht nicht abhängig und wirkt stark fängt an mit 25mg und wirkt antipsychotic bei mir hoffe bei euch auch



vielendank : ich hoffe euch hilft das Mfg : Armin

11.05.2020 14:00 • 11.05.2020 #1


12 Antworten ↓


Orangia
Nimmst du diese 8 Medikamente jeden Tag, oder manche nur nach Bedarf ?
Das wäre mit deinen gerade mal 19 Jahren eine ganze Menge.
Hast du das stationär verordnet bekommen ?
Wie ist deine Diagnose, wenn Du das sagen magst...?

11.05.2020 14:35 • #2


Icefalki
Ist jetzt nicht dein Ernst ? Du schmeisst dir das alles rein?

11.05.2020 14:38 • x 1 #3


saga1978
Das ist echt ne heftige Zusammenstellung hoffe das nimmst du nicht alles am tag

11.05.2020 14:42 • #4


igel
Wenn er alle acht Medikamente täglich zusammen nehmen würde wäre er nicht in der Lage, zu schreiben.

11.05.2020 14:46 • #5


cube_melon
Zitat von armin123:
halotinantionen und warnvorstellungen hilft auch bei panick


Wenn ich das lese bekomme ich auch Warnvorstellungen.

11.05.2020 14:56 • x 1 #6


ne ich nehme das nicht alles am tag sondern ich habe das alles genommen jetzt nehme ich wenig

11.05.2020 15:02 • #7


cube_melon
Na da bin ich beruhigt. Schade das Du das im ersten Post nicht erwähnt hast.

11.05.2020 15:04 • #8


NIEaufgeben
Also bevor ich mir diesen Mist reinstopfe versuche ich anderes...

Tut mir leid,aber ""nur wegen Angst nimmt man nicht solche Kaliber und dann in der Menge....

11.05.2020 15:05 • #9


cubemelon wenn ich mal fragen darf was nimmst du an medikamenten ?

11.05.2020 15:06 • #10


cube_melon
Zitat von armin123:
cubemelon wenn ich mal fragen darf was nimmst du an medikamenten ?

nur Promethazin - punktuell als Notfallmedikament.

11.05.2020 15:09 • #11


woher kommst du den

11.05.2020 15:11 • #12


cube_melon
Steht in meinem Profil ; )

Mit dem Mauspfeil über meinen Namen links fahren und kurz warten. Dann bekommst du eine Kurzinfo.

11.05.2020 15:14 • #13




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann