Pfeil rechts

engeline1705
Hallo,

bei mir müssen 2 Zähne gemacht werden. Die alten Plomben raus und neue wieder rein. Letztes Jahr war ich zur Kontrolle und ich war so aufgeregt das sie es nicht ehr geschafft hat die zu machen ich war dann schon so beruhigt zum Schluss das es mir lieber gewesen wäre sie hätte wenigstens 1 Zahn gemacht. Ich hatte so starke Herzrasen das ich erstmal ruhig atmen musste Die Zahnärztin war sehr verständnisvoll aber trotzdem ich hasse es. Ich hab gar keine Angst vorm Zahnarzt ich hab keine Ahnung was mit mir los ist. Ich leide an Panikattacken Agoraphobie....ich kriegen einfach so unerwartet Herzrasen und das macht mir sehr a'ngst! Ich hab es der Ärztin erklärt und sie hatte alles schön langsam gemacht und alels genau erklärt. Aebr darum geht es mir nicht das alles war mir zuuuu langsam. Ich hab keine Angst vor Schmerzen und auch nicht vor dem Piks ich hab Angst das die Spritze ein Fremdkörper etwas in mir bewirkt das ich noch nervöser bin und die Kontrolle verliere
Wem geht es auch so? Was soll ich machen? Entspannungsmethoden kenne ich. Ich achte zu sehr auf mein herz wie es schlägt und merke auch sehr schnell wenn ich ruhig auf dem Stuhl liege wie es hämmert

07.01.2016 14:30 • 07.01.2016 #1


3 Antworten ↓


@engeline1705 Mir geht es beim Zahnarzt auch meist so. Hatte heute morgen einen Termin zum Füllen eines wurzelbehandelten Zahns und war vorher sowas von ängstlich! Eigentlich ist die große Zahnarztphobie bei mir weg, da ich einen super Arzt gefunden habe, der auf Angstpatienten spezialisiert ist. Hatte sonst auch immer eine bestimmte Zahnarzthelferin dabei, die auch mit Hypnose und anderen Beruhigungstechniken arbeitet. Mittlerweile kann ich aber auch schon auf den Stuhl, wenn eine andere Helferin dabei ist.
Jedenfalls hatte ich heute morgen dann auch mega Herzrasen und dachte, ich sollte den Termin doch besser absagen. Aber habe mir dann auch gesagt, dass das totaler Blödsinn ist. Meine Angst bestand jetzt eher darin, dorthin zu fahren. Da meine Ängste die letzten Wochen so stark waren, dachte ich, ich schaffe den Weg nicht.
Aber es hat alles geklappt, ich saß auf dem Stuhl und habe sogar alles ohne Betäubung gemacht. Füllung, Zahnstein entfernt und einen Abdruck der Zähne, da ich einen Schiene für die Nacht kriege.
Ich kriege in der Praxis immer einen Angstball, den ich dann schön quetschen kann, wenn was ist. Und ganz wichtig ist natürlich auch, mit dem Zahnarzt ein Zeichen auszumachen, falls was ist. Meist ist es das Heben des linken Armes.
Du kannst der Ärztin sicherlich auch sagen, dass sie ruhig etwas zackiger an die Sachen rangehen darf und dass du dich meldest, wenn was ist.
Oder du kannst deine eigene Musik hören vielleicht? Vielleicht auch etwas pflanzliches vorher zur Beruhigung nehmen?

07.01.2016 14:44 • #2



Habe einen Termin beim Zahnarzt

x 3


Huhu engeline,

ich hab eine Spritzenphobie und es ist immer eine Tortur zum Arzt zu gehen. Mir hilft es sehr, wenn mein Freund dabei ist. Das gibt mir viel Kraft.
Kann bei dir vielleicht jemand mitgehen? Denkst du, dass dir das helfen könnte?

Liebe Grüße und alles Gute

07.01.2016 14:47 • #3


engeline1705
Ich glaube für mich ist es besser wenn ich ganz alleine hingehe. Ich rede vorher viel mit meinem Mann denn er hat die Ängste nicht danch bin ich schon beruhigt.Hmm sie meinte auch das wie es ohne Spritze machen könnten aber dann würde ich Schmerzen haben. Sie meint auch sie gibt mir eine ganz leichte und ich hebe die Hand wenn was ist. Es ist so das ich wirklich nicht Angst vorm Zahnarzt habe sonder negativ aufzufallen und mich fallen zu lassen die Kontrolle abzugeben ganz schlimm! Ichhab sehr gepflegte Zähne weil ich wirklich immer zur Reinigung gehe und meine Zähne pflege trotz der Angst geh ich 2x im Jahr zur Reinigung. Meine Zähne sind mir mega wichtig. Sie Ärztin sagte auch ich hab so ein schönes Lächeln und schöne Zähne das hat mich etwas aufgemuntert. Sie meinte zu mir als ich ihr vor meiner Panik erzählte " Oh je da haben sie aber ganz schön viel zum Aufarbeiten" das ist die ertse die sowas sagt. Ich werde ihr wohl sagen sie soll zügiger machen

07.01.2016 15:44 • #4




Dr. Christina Wiesemann