Pfeil rechts

Ich habe im Moment eine fiese Erkältung und gestern abend ist mein Kreislauf fast zusammengebrochen. Das hat mal wieder Panik ausgelöst. Zwei Stunden habe ich im Bett ausgeharrt und die Attacken über mich ergehen lassen. Wie ich das hasse. Ich fühle mich dann so hilflos. Viele kleine tausend Tode bin ich gestorben.

Ist es vielleicht so, dass falsche Gedanken diese "kleinen Tode" auslösen? Gedanken, die in die falsche Richtung gehen? Wie eine Warnung, mit den negativen Gedanken aufzuhören.

15.02.2009 11:42 • 15.02.2009 #1


13 Antworten ↓


bollywood willkommen im Club meine Grippe hat mir 1 herben Rückfall beschert ich erhole mich nur schwer und langsam davon.


Aber wir arbeiten wieder daran gelle,


Nicht den kopf hängen lassen und den Mut sinken.


Glg und gute Besserung knuddel dich lieb


Deine Leidensgenossin Biggi

15.02.2009 12:21 • #2



Erkältung

x 3


Bolly? Ja
Dir gute Besserung!
Grüssli
Iris

15.02.2009 12:34 • #3


Iris? Worauf bezieht sich Dein Ja?

Liebe Grüße
bollywood

15.02.2009 12:49 • #4


Na, auf deine Frage:
Zitat:
Ist es vielleicht so, dass falsche Gedanken diese "kleinen Tode" auslösen? Gedanken, die in die falsche Richtung gehen? Wie eine Warnung, mit den negativen Gedanken aufzuhören.

15.02.2009 12:55 • #5


Das habe ich vermutet, war mir aber nicht sicher. Danke!

Süßes Foto übrigens

15.02.2009 13:02 • #6


Hallo bollywood !

Zumindest was die Grippe angeht, bist du absolut nicht alleine. Bei mir hat sie auch zugeschlagen, stärker als zuerst befürchtet.

Selbst das Tippen fällt mir schwer, weil alles irgendwie vor den Augen "schwimmt".

Ich wünsche uns allen eine gute Besserung, Helpness

15.02.2009 13:07 • #7


Danke

15.02.2009 13:12 • #8


Vorsicht, schwarzer Humor:
Ab 40 Grad Fieber braucht man kein Feuerzeug mehr, um die Zig. anzuzünden

15.02.2009 14:23 • #9


Ich liebe Deinen Humor. Danke euch allen für eure Worte!

Ich habe keine Grippe, nur eine schei...... Erkältung, kein Fieber, aber das reicht mir schon. Im Grunde ist das auch wieder eine Flucht, um sich den Dingen des Lebens nicht stellen zu müssen.

15.02.2009 14:46 • #10


Au weia Euch beiden gute Besserung !

15.02.2009 14:48 • #11


Ich übersetze gerade Songtexte, und das passt auch sehr gut zu meinem Grippe-Fieber.
Muss noch einem Moment an meiner Stimme arbeiten.

15.02.2009 14:59 • #12


Du tust was?
Mit Deiner Grippe gehörtst du in die Heiabutz , sonst siehst du bald so aus: und das wallst du doch nicht, oder ?

15.02.2009 15:04 • #13


willkommen im club der kranken

ich bin auch zur zeit stark erkältet und kann nachts nicht schlafen. trotz mächtiger erkältung zwinge ich mich zum sport, tut jedenfalls ein bißchen gut, aber man soll es ja nicht übertreiben.

was hilft sind die erkältungstropfen von aldi. die haben Alk. drin und da kann man leichter abhusten, gegen die laufende nase helfen die aber leider nicht.

15.02.2009 15:09 • #14



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky