Pfeil rechts
8

xjeaninex
Hallo ihr Lieben

Ich konnte mich gestern endlich überwinden mich impfen zu lassen. Soweit so gut. Nun haben sie gesagt man sollte die ersten zwei Tage bisschen langsamer angehen.
Wie sieht das aus mit Panikattacken. Mein Körper kann bei 160 Puls ja nicht unterscheiden ob ich Sport mache oder eine Attacke habe. Könnte man dann eine herzmuskelentzündung davon tragen? Ich habe leider öfters Panikattacken. Die sind zwar nur kurz , weniger als zehn Minuten aber recht rohe Frequenz. Jetzt habe ich Angst das sich das mit der Impfung schlecht aufs Herz auswirkt. Könnt ihr mich beruhigen?

11.12.2021 14:28 • 17.12.2021 #1


24 Antworten ↓


Schlaflose
Also ich war nach meiner ersten Impfung zwei Tage später Joggen und nach der zweiten am folgenden Tag schwimmen.

11.12.2021 14:32 • #2



Anstrengung / Panikattacken nach Impfung

x 3


xjeaninex
Ok. Ich machte mir nur solche Gedanken weil es erst 24 Stunden her war und ich grad eine Attacke hatte.

11.12.2021 14:33 • #3


Schlaflose
Dass man unmittelbar nach einer Impfung nicht körperlich anstrengen soll, hat nichts mit dem Puls oder dem Herz zu tun. Es ist, um zu verhindern, dass man stärkere Impfreaktionen wie Schmerzen an der Einstichstelle bekommt. Mir wurde bei der Impfung gesagt, ich soll am gleichen Tag keinen Sport mehr machen.

11.12.2021 16:03 • #4


xjeaninex
@Schlaflose
Vielen Dank für deine Information. Sehr ausführlich

11.12.2021 16:11 • #5


Ich habe auch Panikattacken und trotzdem beide Impfungen gut überstanden.

11.12.2021 16:13 • #6


xjeaninex
@Hedwig
Ich danke auch dir für deine antwort. Hast du dann auch einen so hohen Puls? Hast du die Attacken häufig? Liebe Grüße

11.12.2021 16:17 • #7


Zitat von xjeaninex:
@Hedwig Ich danke auch dir für deine antwort. Hast du dann auch einen so hohen Puls? Hast du die Attacken häufig? Liebe Grüße

Ich gäbe grundsätzlich sehr hohen Puls. Nach der Impfung noch mehr....und Panikattacken mehrmals die Woche

11.12.2021 16:51 • #8


xjeaninex
@Hedwig
Oje dann haben wir ja ähnlich. Darf ich dir privat schreiben

11.12.2021 16:53 • #9


Darfst du. Ich komm nur nicht immer zum sofort antworten. Die Kids gehen immer vor.

11.12.2021 17:11 • #10


Ich leide unter Angst und hatte auch große Angst die Impfung nicht zu überleben. Du kannst dir sicherlich vorstellen, wie ich mich gefühlt habe. Trotzdem alles gut überstanden.

12.12.2021 10:08 • x 1 #11


lischen1993
Ich bekomme morgen meine erste Impfung habe voll Angst weil ich auch unter Panikattacken leide.Wenn da morgen was ist Kopfschmerzen zb.verfalle ich gleich wieder in extreme Angst und Panik.

12.12.2021 12:19 • #12


Schau hier vorbei, wenn etwas falsch ist. Wir sind für dich da.

12.12.2021 12:24 • #13


xjeaninex
@lischen1993

Genau, wir sind für dich da. Super das du dich dazu überwinden konntest

12.12.2021 16:35 • #14


lischen1993
Zitat von xjeaninex:
@lischen1993 Genau, wir sind für dich da. Super das du dich dazu überwinden konntest

Ich danke euch.

12.12.2021 17:07 • #15


xjeaninex
@lischen1993 wie geht es dir

13.12.2021 02:25 • #16


lischen1993
Zitat von xjeaninex:
@lischen1993 wie geht es dir

Guten morgen bin schon echt aufgeregt es ist ja bald gleich soweit.Wie geht's dir?

13.12.2021 08:19 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Ich bekomme diese Woche moderna nr. 3. Ich hab jetzt schon erhöhten Puls

13.12.2021 08:34 • x 1 #18


lischen1993
Zitat von Hedwig:
Ich bekomme diese Woche moderna nr. 3. Ich hab jetzt schon erhöhten Puls

Ich bin auch wie verrückt aufgeregt.

13.12.2021 08:38 • x 1 #19


Zitat von lischen1993:
Ich bin auch wie verrückt aufgeregt.

Augen zu und durch

13.12.2021 08:41 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann