Pfeil rechts

Hallo,

ich nehme seid ca 3-4 Monaten Lyrica. Habe es auch langsam hochdosiert, und ich bin nun bei der Maximal Dosis von 600MG am Tag. Nehme jeden morgen 600MG aufeinmal. (Mein Psychiater meint das ginge auch)

Aber es bring nix nichts! Ich spüre überhaupt nichts! Kann es sein das ich gegen den Wirkstoff Immun bin? Wenn geht es noch so?

06.12.2011 12:22 • 07.12.2011 #1


5 Antworten ↓


Also ich lief mit 50 mg Lyrica den ganzen Tag rum, als wenn ich 10 B. getrunken hab und als wenn ich auf Watte laufe. Fand ich schrecklich und nach 1 Woche landeten die im Müll. Das Du nichts merkst und dann bei 600 mg, kann ich kaum glauben.

Laut meinem Doc ist bei Angststörung auch 150-200m mg die Obergrenze, mehr sollte man davon nicht nehmen. Es ist ja ein Antiepileptikum und die 600 mg Höchstdosis bezieht sich darauf.

06.12.2011 12:53 • #2



Lyrica wirkt nicht!

x 3


Super und Jetz?

07.12.2011 11:49 • #3


Arzt fragen, was anderes nehmen.

07.12.2011 12:09 • #4


Hallo

Ja natürlich kann es sein das sie bei dir keine Wirkung zeigt.Es gib viele Menschen die bei Valium oder aspirin nicht wirken.Jeder Mensch reagiert anders.Probiere es noch ne Woche und würde ich zum Arzt gehen und vielleicht etwas anders ausprobieren.

Hoffe konnte helfen wenn was ist einfach schreiben

lg Dennis

07.12.2011 12:26 • #5


Hmm Ja, das hätte ich mir eigentlich auch selber Denken können. Trotzdem Vielen Dank.

07.12.2011 22:26 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer