Pfeil rechts

TanteLila
Hallo, ich habe den Rat bekommen eine Kur zu machen. Ich leide an generalisierter Angst- Panikstörung und Depressionen. Nun habe ich mir einen solchen Kuratrag ausgedruckt und angefangen auszufüllen.
Meine Frage ist nun: Wer at Erfahrungen mit einer Kur gemacht? Wird der Antrag bewilligt oder muss man da bestimmte Kriterien erfüllen.
Also ich meine klar muss ich diese Krankheit haben und mein Psychater muss etwas ausfüllen, aber es kann ja sein das nur bestimmte Sachen ausschlagebend sind um die Kur bewilligt zu bekommen!?
Hab etwas Angst davor!

29.11.2010 13:14 • 04.12.2010 #1


12 Antworten ↓


Hallo TanteLila,
also bei mir hat das der Hausarzt gemacht und einen Bericht beigefügt.
Die Krankenkasse hat das dann, erstaunlich schnell, bewilligt.
Und die Kur von 6 Wochen war ein voller Erfolg.
Kann Dir nur empfehlen das zu machen.
Wenn ich fragen hatte z.B. zur Therapie konnte ich meine Kasse auch anrufen und die haben mir prima geholfen beim beantragen und ausfüllen.
Im Zweifel frag Deinen Hausarzt.
Habe noch nicht gehört das man das völlig alleine und selber machen muss.

Viel Erfolg!
LG
Seelchen

30.11.2010 22:48 • #2



Kur für Psyche

x 3


Hallo seelchen,

darf ich fragen wo du deine Reha gemacht hast ? In welcher Rehaklinik warst du?

Liebe Grüße ,
Hummel

01.12.2010 12:18 • #3


hallo

ich hab auch vor 2 monaten nen antrag gestellt am ende vom jahr lehnen sie leider jede reha ab
ich selbst kann nicht mehr vor die tür gehen und schon seit mai nicht mehr arbeiten und mir wurde die reha abgelehnt musst dann wieder zum psychiater mich quälen und nen wiedersprcuh einlegen und jetzt warte ich schon 2 wochen auf den bescheid

das ist eine sehr langwierige sache und es ist eher wie ein krankenhaus aufgebaut !!

01.12.2010 18:07 • #4


Hallo ,

also meine Reha wurde nicht abgelehnt ! Ich habe letzte Woche meinen Bescheid bekommen . Ich habe zwar lange auf die Bewilligung gewartet aber , wie gesagt , jetzt habe ich meinen Bescheid . Also grundsätzlich wird es zum Jahresende nicht abgelehnt !

LG Hummel

01.12.2010 19:18 • #5


ging es bei dir auch über die deutsche rentenversicherung?

01.12.2010 20:28 • #6


Hallo Alex ,

ja bei mir läuft das auch über die deutsche Rentenversicherung .

02.12.2010 10:51 • #7


ich versteh das alles nicht ich leide schon soo lange daran

02.12.2010 12:57 • #8


Hallo Alex ,

ja ich finde sowas auch unfair! Ich weiss nicht woran die das ausmachen , ob einer eine Reha genehmigt bekommt oder nicht .
Ich drücke dir die Daumen , dass dein Widerspruch hilfreich ist und du dann die Reha genehmigt bekommst. Ich habe im Internet gelesen , dass sie 80 % erstmal ablehnen. Viele trauen sich dann nicht einen Widerspruch einzulegen aber die , die sich trauen , haben dann Erfolg ! Sicherlich du auch

Liebe Grüße ,
Hummel

02.12.2010 17:37 • #9


Hallo zusammen,
na wenigstens ist der Bescheid positiv.
Finde es auch unfair wenn es einem auch noch schwer gemacht wird an einer Möglcihkeit zur Heilung zu kommen - unglaublich.
Also ich war in Bad Dürheim im Schwarzwald. Sehr schön da und hat gut geholfen.
LG
Seelchen

02.12.2010 22:37 • #10


Ich habe auch nen Antrag gestellt.... Hoffe die genehmigen mir das. Wenn ich lese, dass sie 80% erstmal grundsätzlich ablehen wird mir ein bisschen mulmig. Ich bin aber noch minderjährig, vielleicht hilft das ja was...

LG Angstnase

02.12.2010 22:47 • #11


Hallo , als ich das mit den 80% im Internet las wurde mir auch ganz mulmig und ich war davon überzeugt , dass der Antrag abgelehnt wird. Aber war ja dann doch nicht so !

Ich drücke euch wirklich feste die Daumen , dass ihr auch Erfolg haben werdet mit dem Antrag !

LG

03.12.2010 09:47 • #12


TanteLila
Hallo, vielen Dank erstmal für eure Antworten, das macht mir schon Mut!
Ich habe demnächst einen Termin bei meiner Psychaterin und werde dann den Antrag mit zu Ihr nehmen, dann mal schaun wa Sie meint!
Meine Hausärztin meinte das ich das mit der Psychaterin machen muss!
Ich hab eigendlich Angst das ich dann solange "krank" sein werde und nicht zur Arbeit kann! Aber naja da muss ich durch! Ich habe immer ein schlechtes Gewissen wenn ich krank bin und meine Kollegen allein lasse!
Naja jetzt schau ich mal ob es überhaupt genehmigt wird!

04.12.2010 11:41 • #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer