Pfeil rechts

Hallo an alle
Wollte mal fragen ob ihr nach dem Mahlzeiten auch so eine innere Unruhe habt wie z.b herzrasen , stolpern, dass die angst vom Bauch hoch steigt?

Mfg Joe

01.01.2015 14:55 • 07.03.2015 #1


5 Antworten ↓


ja ich nach jeder Mahlzeit steigt die Angst stark an. Das fing an als ich Essen mit Qual und Beobachtung verband im Krankenhaus. Es ging soweit dass ich nach jedem Essen PAs hatte. Inzwischen fühl ich mich nur 2-3 Stunden schlecht danach und ich hoffe es wird besser

01.01.2015 17:28 • #2



Innere unruhe nach dem Mahlzeiten !

x 3


Carcass
Mein Thema, klar ich bekomme ca eine halbe Stunde nach dem Essen Herzjagen, Schweissausbrüche und Angstzustände. Aber nur wenn ich im "Liegen" esse und heißes. Bei Pizza und scharfem Essen sehr gerne mal auf der Couch Alles normal, der Körper arbeitet ja und man selber ruht, dann empfindet man das so. Ekelig, aber man stirbt nicht!^^

01.01.2015 17:35 • #3


Bei mir ist es auch oft so das ich nach dem Essen total unruhig bin und Herzflattern habe....es kommt aus dem Bauch herraus.Da ich mich im Moment wieder in einem Loch befinde steigere ich mich rein und es kann daraus eine Angstsituation entstehen.
LG laterra

07.03.2015 00:00 • #4


Carcass
Ich hatte das einmal so schlimm, dass ich dachte das Herz wandert rauf und runter. Ist doch logisch, vor allem Pizza auf Couch oder sowas. Immer gerade am Stuhl sitzen und die Mahlzeit einnehmen, dann hat man das nicht. Denn dann wird man müde, wie es sein soll nach dem Essen, denn das ist für den Körper auch Arbeit. Oft unterschätzt^^

07.03.2015 09:06 • #5


Idontknow92
Bei mir ists genauso wenn ich mich richtig vollfresse , dann bekomm ich ich immer so ein riesen nervositätsgefühl (innere Unruhe)

07.03.2015 14:36 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer