Cuty

16
7
Hallo Leute ich habe eine frage:

Und zwar habe ich eAngstErkrankungen (hypochondrische störung und panikstörung), Da es mittlerweile so schlimm geworden ist, dass ich es kaum aushalte, habe ich mich entschlossen in eine psychosomatische Klinik zu gehen.
Ich war schon einmal sechs Wochen in einer Klinik aber da war ich leider sechs Wochen lang auch die jüngste. Die meisten waren über 40.

Nun suche ich eine Klinik die Mehrheit junger erwachsener hat so zwischen 20 und 30 Jahren.Denn der Arzt sagt sowieso auch, dass ich mich auf sechs Monate einstellen muss. Und dann wäre natürlich für diese lange Zeit ein Einzelzimmer nicht schlecht. Kassenzugelassen muss sie sein.

War vielleicht schon einer von euch in so einer Klinik die sehr gut war und diese Kriterien erfüllt? Oder ähnliche kriterien hat?

Im Internet gibt es natürlich genug Informationen über Kliniken aber diese Informationen bekommt man meistens eher nicht und es wäre schön sich eine meinung einholen zu können von jem der schon da war.

Ich freu mich auf eure antwort.

Viele liebe grüße

Und danke schon mal im voraus

04.07.2013 20:12 • 14.07.2013 #1


8 Antworten ↓


Tschulie


3
1
Hallo Cuty,

ich war vor 3,5 Jahren in der psychosomatischen Klinik Bad Neustadt https://www.rhoen-klinikum-ag.com/rka/c ... index.html

Es gab dort nur Einzelzimmer und Patienten in allen Altersstufen, darunter aber sehr viel junge.

In welcher Klinik warst du denn schon?

Ich wünsche dir alles Gute

LG, Julia

04.07.2013 20:17 • #2


Cuty


16
7
Ich war in der celenus-klinik in freiburg und war die die klink gut in der du warst? Also mit dem resultat zufrieden? Gehen die dort auch genug auf den patienten ein?

Liebe grüße

04.07.2013 20:20 • #3


fari2


73
24
2
Hallo,
also ich gehe jetzt in die Christoph Dornier Klinik.
Ich habe auch einen Angsterkrankung (Krankheiten) und Zwangsstörung.
ich mußt zu einem Diagnostikgespräch und danach wurde ich analysiert und ich kann sagen, die Ärzte haben es drauf.Noch nie wurde ich so gut verstanden. Es wurden nur 6 Wochen angesetzt und sie meinen das sie das in den Griff bekommen.
Die Klinik ist privat aber Du kannst versuchen das es die Kasse zahlt. ha bei mir auch gedauert und die Klinik hilft dir richtig gut dabei.
Schau es Dir im Internet mal an.
Vor welchen Krankheiten hast Du Angst?
LG fari

04.07.2013 20:22 • #4


Tschulie


3
1
Hm, also für mich persönlich war es nicht das Richtige. Das liegt aber daran, dass ich einfach sehr zurückhaltend bin und in der Klinik in der Gruppe gearbeitet wird (weiss nicht, ob das in jeder Klinik so ist?!). Also Gesprächstherapie ist immer in der Gruppe und ich kam mir dort auch einfach irgendwie "unverstanden" vor, weil die Gruppen eben ganz gemischt sind und jeder wegen anderen Problemen dort ist (Essstörung, Missbrauch, ...).

Wie gesagt, das ist aber nur meine persönliche Einschätzung. Viele waren auch voll und ganz zufrieden und denen gehts nach dem Klinikaufenthalt auch wieder sehr gut.

LG

04.07.2013 20:27 • #5


engel89


133
51
Also...ich war in der psychosomatischen Klinik in Bad bramstedt und muss sagen: 1A! Ich habe mich da sehr wohl gefühlt, wie im Hotel! Das essen war auch sehr gut

Auch die Therapien haben mir gut geholfen habe schon überlegt einen weiteren Aufenthalt zu machen. War da ja nur 5 Wochen.

12.07.2013 12:06 • #6


Cuty


16
7
Ich habe mich für die schön klinik am roseneck entschieden sie soll den besten ruf haben und eine hohe erfolgsquote

13.07.2013 13:09 • #7


jess


Hallo Cuty,

da hast Du eine super gute Wahl getroffen.
Ich war vor 7 Jahren da. Es ist eine große Klinik.
Es waren damals sehr viele junge Menschen da.

Dazu kommt noch eine wunderschöne Gegend mit
vielen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Du schaust direkt auf den Chiemsee. Einfach traumhaft.

Ich wünsch Dir alles Gute.

Liebe Grüße

Jess

13.07.2013 13:55 • #8


Fegefeuer


15
2
Hallo,

ich war in Bad Neustadt und muss sagen mir hat sie damals nichts gebracht. Ich habe den grössten Erfolg in einer Psychatrie gehabt. Die war in Wiesloch.

Viele Grüße

Fegefeuer

14.07.2013 18:14 • #9



Univ.-Prof. Dr. Jürgen Margraf


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag