Zyrean
Hallo zusammen,
ich bin mir momentan am überlegen stationär in eine Psychosomatische klink zu gehen. (Angststörung, Angst krank zu sein, sozial Phobie, Einsamkeit). Wollte mal fragen ob jemand gute Erfahrungen gemacht hat ? Dazu kommt noch das ich gerne in eine Klink gehen würde wo es auch "Jugendliche" 16-30 gibt.

Vielen dank

LG

11.12.2016 21:12 • 08.03.2017 #1


3 Antworten ↓


Hi,

falls ich nicht zu spät bin: Ich war in der Burgklinik Stadtlengsfeld, wie auch im Medical Park Chiemseeblick Bernau/Chiemsee. Alter war so ab 18, meist sind ja eher ältere dort. Aber man rauft sich da schon mit den wenigen jungen zusammen.
Fand beides recht gut und es hat mir geholfen, fand die Angestellten/Ärzte überwiegend kompetent - is ja immer mal wer dabei, mit dem man nicht so kann. In Stadtlengsfeld hatte ich ein Einzelzimmer, im Chiemseeblick in der Regel nur 2er Belegung.
Beides hat mich wieder "raus gezogen" und motiviert. Laut Gerüchten soll aber im Chiemseeblick die Geschäftsleitung gewechselt haben und nicht mehr sooo patientenfreundlich aufgestellt sein, sondern eher finanzorientiert. Kann ich zwar nicht beurteilen, hab ich nun aber schon paar mal zu Ohren bekommen. Überwiegend ist es jedoch von einem selbst abhängig, jeder fühlt sich anders behandelt.

In Stadtlengsfeld kann man, soweit ich weiß, die Kinder mit unterbringen. Vielleicht sind dort die Chancen auf jüngere Leute etwas höher, wobei ich nicht mehr weiß, ob es nur Kleinkinder waren.

Hoffe, Du findest eine angenehme Klinik.

07.02.2017 22:33 • #2


Zyrean
Vielen dank ich werd mich beide mal im internet anschauen.

08.02.2017 23:56 • #3


Hallo

kann dir die Fontane Klinik in Motzen empfehlen aber vermutlich wirst du schon was gefunden haben..

LG

08.03.2017 20:46 • #4





Univ.-Prof. Dr. Jürgen Margraf