Pfeil rechts

Ich leide seit einem Jahr an reizdarm,ich war bis vor 4 Wochen deshalb in der Klinik, jedoch war man dort nach 3 Woche überfordert. Nun geht s mir leider wieder seit einigen Tagen massiv schlecht.

Ich habe zu 90% Sicherheit borderline, womit ich aber gut zurecht komme, trotzdem würde ich mich freuen, wenn die zukünftige Klinik auch für borderline ausgelegt wäre.

Primär wäre für mich allerdings eine Klinik die auf psychosomatischen reizdarm spezialisiert ist, mit stationären Aufenthalt wichtig, egal wo sie in Deutschland ist, Hauptsache die Behandlung stimmt.

Ansonsten wäre mir noch wichtig 2 - 3x ein Einzel dort zu bekommen um meine Kindheitserinnerung besser aufzuarbeiten.

Danke für eure Hilfe.

25.09.2011 12:50 • 20.12.2013 #1


3 Antworten ↓


schau dir mal die schön klinik in bad bramstett an. die sind auf eip spezialisiert und die leute, die ich kenne, welche da waren sind total begeistert. m.e. wird dort psychologisch gearbeitet.
ansonsten bad arolsen.

14.12.2013 16:51 • #2



Klinik Empfehlung für Psychosomatik Reizdarm mit borerline?

x 3


Ich war mit dem BKH Bayreuth zufrieden...

19.12.2013 14:05 • #3


Bad Arolsen nimmt keine Patienten mit Borderline Störung

diese Diagnose BPS sollte erstmal gesichert werden oder ausgeschlossen.

ich finde,allein nach Symptomen psychischer Erkrankungen...kann man nicht gehen. Schon gar nicht als Laie.

Bad Bramstett ist eine gute Empfehlung

20.12.2013 03:21 • #4




Univ.-Prof. Dr. Jürgen Margraf