Pfeil rechts
2

DerCLN
Guten Morgen, ich bin 17 Jahre alt gehe noch zur Schule ich habe das Problem das mir vor der Schule/wenn ich zur Schule fahre mit total schlecht wird… das ich teilweise würgen muss! Kein Erbrechen ich würge einfach. Sobald ich in der Schule selbst Bild wird das noch schlimmer! Ich leide darunter sehr mir ist das auch peinlich ich habe das jetzt seit ca. 1-2 Monaten jeden Tag. wenn ich nicht in der Schule bin sondern zuhause habe ich es nicht. Dieses Problem macht mir wirklich zu schaffen meine Noten werden immer schlechter Dadurch eventuell hat jemand eine Lösung.

17.12.2021 10:25 • 08.01.2022 #1


10 Antworten ↓


portugal
Das tut mir leid zu hören…. Wirst Du evtl. ge mobbt?
Oder hast Du Angst?
Das braucht Dir nicht peinlich zu sein, ich kenne das selber von früher, als ich meine erste Ausbildung machte:
Ich bin 1 Jahr mit Bauchschmerzen zur Arbeit, weil meine Chefin ein Monster war.

17.12.2021 14:38 • #2



Einbildung von Übelkeit

x 3


GoodFriend
Da scheint ein innerer Konflikt bzgl der Schule vorzuliegen. Gibt es bestimmte Gedanken oder Erinnerunge, die, wenn der Würgreiz kommt, immer wieder auftreten, also ein Muster?

04.01.2022 12:55 • #3


Delfin36
Huhu, wie geht es dir denn mittlerweile? Hoffentlich besser?
Ich habe auch das Problem, du bist also nicht alleine. Nur, dass es bei mir ständig das Gefühl dazu da ist. Das ist sehr belastend und vielleicht kann ja hier jemand helfen, ich wünsche es dir/ uns️

Vor 5 Stunden • #4


Petros1985
Ich hab mal gelesen wenn du während deiner Übelkeit an dein Lieblingsessen denken kannst/es dir vorstellen kannst ist die Übelkeit nicht organisch, also ist sie psychisch. Hast du es mal so Versucht: ja ich werde das Würgen jeden Tag haben, ist normal für mich, soll ruhig anwesend sein, ich befass mich nicht mehr damit, ist klar das es kommt wenn ich zur Schule gehe.

Vor 5 Stunden • x 1 #5


Delfin36
Das ist eine gute Anregung. Probier das mal, grad mit dem Essen. Bei mir geht das nämlich trotzdem, was auf die Psyche hinweist.
Es wäre schön wenn du das Problem in die Hand nimmst und schnell wieder in den Griff bekommst bevor es sich manifestiert.

Vor 4 Stunden • #6


Petros1985
Bei mir war es damals im Anfangsstadium nicht mit Würgen sondern hatte einen Druck im Bauch und wollte stets in unmitelbaret Nähe eine Toilette haben

Vor 4 Stunden • #7


Petros1985
Ach und ich war auch 17 und bin mit der Bahn gefahren

Vor 4 Stunden • #8


Delfin36
Bist du empfindlich mit dem Bauch? Ich habe schon öfter gelesen das sich die Psyche immer die schwächste stelle im Körper sucht um uns so richtig ärgern/ Angst einjagen zu können..

Vor 4 Stunden • #9


Petros1985
Keine Ahnung, glaub nicht, aber das Nervensystem kann überall zuschlagen

Vor 4 Stunden • x 1 #10


UnfinishedStory
@DerCLN Faehrst du mit dem Bus zur Schule? Manchen wird ja auch durch das Fahren schlecht. Bei uns im Schulbus frueher , wurde es auch immer mal einigen schlecht.

Gerade eben • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Borwin Bandelow