Pfeil rechts

blabliblu
Hallo zusammen
Ich habe eine neue Frage an euch.
Und zwar waren wir mit der Schule auf einer Exkursion in einem Physik-Institut und dort hatte es eine Kühlmaschine von der es getropft hat.
Ich hatte dann total Angst, dass es ein giftiges Kühlmittel war ubd vielleicht sogar noch giftiger als die bei einem normalen Kühlschrank weil das Institut vielleicht eine Sonderbewilligung hatte...
Zudem mache ich mir Sorgen weil ich nicht 100% sicher bin, ob es wirklich eine Kühlmaschine war. Und wenn es keine war, was könnte dann herausgetropft haben?

Ich habe da wieder Angst, weil ich die Schuhe wieder angezogen habe von dieser Exkursion...

noch eine allgemeine Frage:
Kann so wenig von einem Gift (nicht mal ekn Tropf sondern wenn ich jetzt da am Schuh beispielsweise wieder ankomme) überhaupt tödlich sein?
Denn ich habe ja nicht Angst, dass mir etwas passiert, sondern dass jemand anderem etwas passiert wegen mir, sprich dass jemand den ich liebe stirbt.

Ich wäre froh, wenn ihr eure Meinung dazu abgeben könnt.

Grüsse Blabliblu

25.02.2016 14:13 • 12.03.2016 #1


3 Antworten ↓


Schlaflose
Es sind immer die gleichen Situationen, von denen du seit Monaten berichtest und die gleichen Fragen, die du stellst. So langsam müsstest du doch aus Erfahrung gelernt haben, dass nie etwas von deine Befürchtungen passiert. Man hat dir schon tausend Mal erklärt, wie Gifte wirken, was passieren kann usw. Aber du scheinst nichts davon zur Kenntnis zu nehmen.

Selbst wenn da Kühlflüssgikeit rausgetropft ist, solange du das nicht aufgeleckt hast, kann nichts passieren, egal wie giftig das war. Und ich gehe mal davon aus, dass du auch deine Schuhe nicht ableckst und auch niemand, den du liebst, das tut und davon stirbt, wenn etwas auf deine Schuhe getropft sein sollte.

25.02.2016 14:34 • #2



Angst vor Möglicher giftiger Flüssigkeit

x 3


Icefalki
Ist schon mal jemand wegen dir gestorben?

Wurdest du schon mal öfters beschuldigt? Quasi: Du bist schuld, dass der oder die jetzt leiden muss, oder bestraft wird, oder Ärger bekommt?

25.02.2016 14:44 • #3


blabliblu
Hallo
Ich habe mal eine andere Frage. Und zwar hat micj jemand beruhigt bezüglich meiner Angst vor Gift indem er gesagt hat "Wenn es dir nicht schadet dann schadet es auch niemand anderem."
Aber dann hatte ich einmal gehört, dass man gegen ein Gift immun sein kann. Zum Beispsiel gibt es eine Personengruppe die gegen Arsen fast immun sind.
Kann man gegen ein chemisches Gift einfach so immun sein?
Oder ist dieser Gedanke wieder zu weit hergeholt?

Grüsse Blabliblu

12.03.2016 15:20 • #4




Prof. Dr. Borwin Bandelow