Pfeil rechts

Hallo,

da ich etwas übergewicht habe und unter Eßstörungen (Heisshungerattacken) leide, hat mir mein Arzt nun Fluctin verschrieben. Vorher nahm ich Cipralex. Nun meine Frage: Wisst Ihr warum gerade Fluctin meist als Nebenwirkung Gewichtsabnahme hat? Denn die bei den anderen SSRI kann man auch unter Umständen zunehmen und bei Fluctin eben so gut wie nicht. Warum gerade nimmt man bei Fluctin nicht zu sondern meist ab? Die anderen sind doch auch ein SSRI . Habt Ihr vielleicht eine Ahnung warum? Liebe Grüsse Gabi

14.06.2004 18:18 • 14.08.2004 #1


2 Antworten ↓


naja, von fluctin nimmt man eben nicht soviele..

27.06.2004 21:36 • #2


ich hab von fluctin 12kg zugenommen.

14.08.2004 16:06 • #3




Dr. Reinhard Pichler