1

Hi,

ich habe nun schon soo lange diese furchtbare Angst vorallem vorm Vorlesen vor Menschen.Wenn ich das musste,zB.:Schule kam kein Ton mehr raus und mein Herz fängt an zu rasen.Gibt es hier vll Leute denen es ähnlich geht?!Oder die dieses überwunden haben?!Das muss doch irgendwann weg gehen..

30.09.2015 13:10 • 20.10.2015 #1


6 Antworten ↓


Seelenbrand
Also bei mir ging das nie weg. In der Schule schon. Erste Klasse. Musik Unterricht. Vor der ganzen Klasse n Lied singen. Übelst. Habe ich nie gemacht. So ein Blödsinn. Oder Vorträge halten. Und alle glotzen blöd. Nee das ist nix für mich. Also überwunden habe ich es nie. Brauche ich auch nicht. Weil ich mich immer weigern würde.

30.09.2015 15:19 • #2


Icefalki
Lara, das nennt man Nervosität. Die Frage ist, wie sehr brauchst du das. Und wenn du das können willst, dann muss man das bewusst üben. Und kann auch bewusst geübt werden.

Z.b. Zuhause, nimm dich auf. Und schaue dich anschließend an. Freunde, Familie, alle können dir zuschauen und dann können diese Situationen leichter für dich werden.

30.09.2015 15:45 • #3


Was sind denn deine Befürchtungen?

14.10.2015 15:24 • #4


Entwickler
Ich hatte das auch, aber vor 15 Jahren ein für allemal überwunden. Wie, weiß ich selbst nicht mehr genau. Einfach ins kalte Wasser springen und machen.

20.10.2015 17:39 • #5


Schnupifrau
das hatte ich früher auch in der schule...ganz schlimm, gedichte vortragen, vor der klasse singen und referate halten -grusel-

bei mir ging das dann auch von alleine weg. während der ausbildung musste ich so viele vorträge halten, ich habe mich daran gewöhnt. man braucht ein thema, das manngut findet und über das man gerne spricht. dann fällt es ganz leicht

20.10.2015 21:36 • x 1 #6


Entwickler
Zitat von Schnupifrau:
bei mir ging das dann auch von alleine weg. während der ausbildung musste ich so viele vorträge halten, ich habe mich daran gewöhnt. man braucht ein thema, das manngut findet und über das man gerne spricht. dann fällt es ganz leicht

Das stimmt! War bei mir auch so.

20.10.2015 22:18 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler