Pfeil rechts

Schlaflose
Zitat von Dubist:
Schlaflos, geht es dir selber gut?


In welcher Hinsicht meinst du genau? Gesundheitlich, finanziell, allgemein?
Also im Vergleich zu bis vor zwei Jahren geht es mir sehr gut.

21.02.2013 14:51 • #61


Dubist
Also bist du mit deinem Leben zufrieden oder? Das ist schön, das es dir besser geht. Wie vor zwei jahren.
Hast du selber auf jemand Rachegedanken im Moment?
Dubist

21.02.2013 14:57 • #62



Was haltet ihr von Rache nehmen?

x 3


Schlaflose
Nein, im Moment nicht. Es sei denn fennek oder sonst jemand provoziert mich wieder.

21.02.2013 15:17 • #63


Nein, im Moment nicht.

Hurra, da hab ich ja noch mal Glück gehabt ...

21.02.2013 15:31 • #64


Schlaflose, Du bist lächerlich. Ob Du Rachegedanken gegen mich hast oder nicht interessiert mich überhaupt nicht und ausleben könntest Du sie bezüglich meiner Person eh nicht.
Meine Kritik scheint Dich ja ziemlich zu ärgern, oder ? Ist mir aber egal - ich sage was ich denke und Du bist ein sehr negativer Mensch wie man in vielen Beiträgen sieht. Das hat zudem etwas unehrliches an sich.

P.s. : Deine Gramatikalische Satzstellung ist auch nicht der Knaller !

Und was Rachegedanken angeht, die habe ich nicht. Ist in meinen Augen verschwendete Energie die ich liber anderweitig nutze. Ich gebe mich mit Leuten die mir schlechtes wollen oder getan haben einfach nicht mehr ab - so einfach ist das. Was soll ich meine Kraft verschwenden an Menschen die es in meinen Augen nicht wert sind ?

Außerdem sind schlechte Gedanken auf Dauer ungesund !


LG Fenn

21.02.2013 15:41 • #65


Ach entschuldige , habe im Wort lieber das e vergessen. Ich hoffe Du spuckst jetzt nicht gleich Galle Schlaflose.

21.02.2013 15:43 • #66


Zitat von Schlaflose:
Zitat von Dubist:
Selber rächen ist doch absolut armselig.
Die Rache die vom himmel kommt ist auf jeden fall besser wie jede rAche die ihr euch selbst ausdenken könnt.


Es kommt aber keine Rache vom Himmel, weil es keinen Himmel gibt, auch keine Hölle oder sonst etwas in der Art. Du kannst ja von mir aus darauf warten, aber du kannst nicht erwarten, dass andere das auch so sehen. Du musst in dein Weltbild den Gedanken zulassen, dass es viele Menschen gibt, die ungläubig sind und sich dementsprechend anders verhalten als du.



Schlaflose,

21.02.2013 16:19 • #67


Zitat von fennek:
Schlaflose, Du bist lächerlich. Ob Du Rachegedanken gegen mich hast oder nicht interessiert mich überhaupt nicht und ausleben könntest Du sie bezüglich meiner Person eh nicht.
Meine Kritik scheint Dich ja ziemlich zu ärgern, oder ? Ist mir aber egal - ich sage was ich denke und Du bist ein sehr negativer Mensch wie man in vielen Beiträgen sieht. Das hat zudem etwas unehrliches an sich.

P.s. : Deine Gramatikalische Satzstellung ist auch nicht der Knaller !

Und was Rachegedanken angeht, die habe ich nicht. Ist in meinen Augen verschwendete Energie die ich liber anderweitig nutze. Ich gebe mich mit Leuten die mir schlechtes wollen oder getan haben einfach nicht mehr ab - so einfach ist das. Was soll ich meine Kraft verschwenden an Menschen die es in meinen Augen nicht wert sind ?

Außerdem sind schlechte Gedanken auf Dauer ungesund !


LG Fenn


fennek,
man kann nicht allen Leuten, welche einen Böses antun, "aus dem Weg gehen". Ich z.B. kann es nicht und daher hat diese, von mir gemeinte Person, auch eine Rachetat verdient. Das hat aber nichts mit: Messer. Beschädigungen u.ä. zu tun. Dann ist man eben mal: freundlich- überheblich, respektlos, anmaßend u.s.w. zu dieser Person. Die fühlt sich dann auch mal so, wie ich mich fühle. Es ist nicht meine Art mit meinen Mitmenschen so umzugehen. ABER: Wenn man mich verletzt, habe ich auch das Recht dazu andere zu kränken und zu ärgern.

21.02.2013 16:25 • #68


Die Heiligkeitsgesetze im Buch der Bücher sagen dazu :

Schaden für Schaden,
Auge für Auge,
Zahn für Zahn;
wie er einen Menschen verletzt hat,
so soll man ihm auch tun.




Beo, sehr gut! Danke für diesen genialen Beitrag zum Thema!

21.02.2013 16:29 • #69


Renate,

sicher verstehe ich was Du sagst und wie Du es meinst. Das ist blöd wenn man so jemandem nicht aus dem Weg gehen kann, aber es raubt Dir doch auch Deine Kraft und schürrt doch auch immer wieder die innere Unruhe, oder ?
Du verschwendest doch in dem Fall Deine Energie und Kraft für so jemanden.

LG Fenn

21.02.2013 17:03 • #70


Zitat von fennek:
Renate,

sicher verstehe ich was Du sagst und wie Du es meinst. Das ist blöd wenn man so jemandem nicht aus dem Weg gehen kann, aber es raubt Dir doch auch Deine Kraft und schürrt doch auch immer wieder die innere Unruhe, oder ?
Du verschwendest doch in dem Fall Deine Energie und Kraft für so jemanden.

LG Fenn



Fennek,

schön, dass du versuchst mich zu verstehen!

Diese Person hätte sich doch nur bei mir entschuldigen brauchen. So macht man es eigentlich unter vernünftigen Menschen.
Aber an Vernunft fehlt ihr alles, echt alles
Wenn ich mal einen Fehler beging, man ist nur ein Mensch- entschuldigte ich mich. Warum sie nicht? Weil sie sich für etwas
"BESSERES" hält. Wir sind alles "nur" Menschen. Jetzt muss sie damit leben, wie ich mich ihr gegenüber verhalten werde.
Soll sie nur was sagen! Was ich ihr antworten würde? Denken sie mal dran, was sie/und wie sie es mit mir gemacht haben.

21.02.2013 17:16 • #71


Dubist
Schlaflos, du änderst aber schnell deine Meinung, am 12.02. hast du noch was ganz anderes geschrieben.
das du das nicht schreiben kannst, könntest, da sich sonst die Hyänen auf dich stürzen würden.
WEiter unten noch, du wärst entsetzt, z6u Renate, wenn du ihr das per Pn mitteilen würdest-hörst sich nicht so an, wie das Leben eines zufriedenen und gut gelaunten Menschen!

21.02.2013 17:26 • #72


@ Renate

Von Rache nehmen halte ich nichts. In meinen Augen ist das auch verschwendete Energie und zeugt von Schwäche. Kann manchen auch nicht ausweichen, habe aber gelernt, damit umzugehen.

LG

21.02.2013 17:33 • #73


Wenn man mit dem Missetäter das Gespräch gesucht hat ...

und der Missetäter sich jedem Dialog entzogen hat ...

Wenn man alle zuständigen Menschen um Hilfe gebeten hat ...

uns alle diese Menschen am Ende ihre Hilfe verweigert haben ...

Wenn man zum Herrn im Himmel um Hilfe gebetet hat ...

und der Herr im Himmel auch gerade keinen Rat weiss ...

Was bleibt dann noch ... ... ausser : ( z e n s i e r t )

21.02.2013 17:56 • #74


Schlaflose
Zitat von fennek:
Schlaflose, Du bist lächerlich. Ob Du Rachegedanken gegen mich hast oder nicht interessiert mich überhaupt nicht und ausleben könntest Du sie bezüglich meiner Person eh nicht.


Anscheinend doch, sonst würdest du nicht darauf eingehen. Außerdem war das vorhin ironisch gemeint. Du glaubst doch wohl nicht im Ernst, dass ich Rachegedanken gegen jemanden, den ich gar nicht persönlich kenne, hegen kann. Das hier ist doch alles nur Spielerei.

Zitat von fennek:
Meine Kritik scheint Dich ja ziemlich zu ärgern, oder ? Ist mir aber egal -ich sage was ich denke


Genau so halte ich es auch.

Zitat von fennek:
Du bist ein sehr negativer Mensch wie man in vielen Beiträgen sieht. Das hat zudem etwas unehrliches an sich.


Ist es verboten, negativ zu sein? Und was hat das mit Unehrlichkeit zu tun? Im Gegenteil, ich bin sehr ehrlich und realistisch in dem, was ich sage und denke. Bei mir gibt es keine Gefühlduseleien.

Zitat von fennek:
Deine Gramatikalische Satzstellung ist auch nicht der Knaller !


Beipiele?
Die letzen Beiträge habe ich während meiner Arbeitszeit im Büro geschrieben, wo ich ständig damit rechnen muss, dass es klopft und jemand reinplatzt, da habe ich nicht die Ruhe, mir große Gedanken um den Satzbau zu machen.

Zitat von fennek:
Und was Rachegedanken angeht, die habe ich nicht. Ist in meinen Augen verschwendete Energie die ich liber anderweitig nutze. Ich gebe mich mit Leuten die mir schlechtes wollen oder getan haben einfach nicht mehr ab - so einfach ist das. Was soll ich meine Kraft verschwenden an Menschen die es in meinen Augen nicht wert sind ?


Das ist deine Sache. Jeder macht es so, wie er es für richtig hält.

Zitat von fennek:
Ach entschuldige , habe im Wort lieber das e vergessen. Ich hoffe Du spuckst jetzt nicht gleich Galle Schlaflose.


Da wären schon noch ein paar andere Fehler in deinem Beitrag. Soll ich sie korrigieren?

21.02.2013 18:13 • #75


Schlaflose
Zitat von Dubist:
Schlaflos, du änderst aber schnell deine Meinung, am 12.02. hast du noch was ganz anderes geschrieben.
das du das nicht schreiben kannst, könntest, da sich sonst die Hyänen auf dich stürzen würden.
WEiter unten noch, du wärst entsetzt, z6u Renate, wenn du ihr das per Pn mitteilen würdest-hörst sich nicht so an, wie das Leben eines zufriedenen und gut gelaunten Menschen


Das bezog sich doch auf die Zeit, als ich noch in der Schule war. Damals hatte ich tatsächlich Rachegedanken, von denen ich hier wohlweislich nichts schreibe.

21.02.2013 18:20 • #76


novemberrain
Leutz, könnt ihr mir mal bitte erklären, was ihr immer mit Schlaflose habt?
Egal, was sie schreibt, es wird ständig dagegen geschossen! WIESO?

Wenn ich Schlaflose wäre, ich hätte hier schon längst das Weite gesucht.
Aber sie bleibt- DAS nenne ich Größe!

Und um bei dem eigentlichen Thema zu bleiben, ich habe oft Rachegedanken

21.02.2013 19:01 • #77

Sponsor-Mitgliedschaft

Schlaflose
Oh, vielen Dank für die Blumen
Warum soll ich das Weite suchen? Ich habe hier einen Mordsspaß. Es ist schon fast wie eine Sucht. Wie man weiß, habe ich keine Familie und aufgrund meiner sozialen Phobie auch nicht viele Kontakte, so ist das hier für mich ein schöner Zeitvertreib. Ich brauche die Konfrontation und die kleinen Wortgefechte.

21.02.2013 19:48 • #78


Was ist süss und trotzdem kalorienfrei ?

21.02.2013 19:56 • #79


Peppermint
Raaache......

21.02.2013 20:12 • #80



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag