Pfeil rechts

hey..
wollte mal fragen was ihr ängstler so zu silvester macht.. mein freund und ich wissen nicht recht was wir machen sollen.. ich würde echt gern auf eine party oder so gehen, aber ich weiß, dass wenn die zeit ran ist ich wieder panik kriege..
was macht ihr denn so?

18.12.2011 21:03 • 21.12.2011 #1


24 Antworten ↓


Hey Loony,

vor was genau würdest du denn wenn überhaupt Panik kriegen?

Setz dir doch als Ziel, wenn es gar nicht mehr geht, geht ihr einfach wieder heim. Silvester ist am Ende auch nur ein Tag wie jeder andere. Da muss man nicht zwangsläufig feiern. Finde ich.

18.12.2011 21:54 • #2



Silvester

x 3


hi perlmutt,
ich kriege immer panik wenn ich mit anderen menschen zusammen bin, und ich nicht ganz genau weiß was mich erwartet..
ich geh schon so selten weg, dann möchte ich wenigstens die silvesternacht mal genießen
was wirst du denn machen?

19.12.2011 10:59 • #3


Peppermint
Hallo...
Ich werde den Abend wohl zuhause geniessen mit meinem Freund zusammen ....und leckeren selbstgerechten Coktails.
Habe nämlich zur Zeit den Kater meiner Mutter in Plege und selbst auch 2 Katzen und habe Angst wenn niemand zuhause ist das es ein heilloses Durcheinander gibt

Fand diesen Tag aber irgendwie schon immer schrecklich....auf Kommando feiern und lustig sein ,kann ich nicht...

19.12.2011 11:58 • #4


Peppermint
Selbstgemachten .....sollte es natûrlich heissen

19.12.2011 11:59 • #5


Hallo..

Mein Schatz und ich sind uns in dem Thema noch nicht ganz schlüssig...wir wollten erst zusammen mit Freunden feiern ..aber irgendwie löst das in mir eine innere Unruhe aus und würde deswegen lieber mit ihm alleine feiern..
Nun ja..er möchte aber unbedingt mit denen feiern und nun sind wir bissl am verhandeln was das betrifft..

LG

19.12.2011 22:30 • #6


Huhu,

mein Freund war letztes Jahr bei mir und
wir haben nichts besonderes gemacht, weil ich zu der Zeit in meiner Anschlussprüfung steckte und keinen Kopf für feiern hatte. Ich hab ihm dann versprochen, dass wir dieses Jahr wieder irgendwo bei Freunden feiern
werden, aber seit Mai leide ich an meiner blöden Angststörung und kann kaum noch raus - daher wird er wohl allein mit Freunden feiern und ich sitze daheim

Ist ja eig. auch ein Tag wie jeder andere...

LG

20.12.2011 08:35 • #7


@mimi
man, das ist aber traurig.. meinst du nicht ihr beide könnt etwas zusammen machen?
was für eine angststörung hast du denn?

20.12.2011 09:13 • #8


ja... ich wär auch lieber bei ihm

ich weiss es selber nicht genau-es wurde schon so viel diagnostiziert; burnout, depressionen, herzangst, general. angstst., und angst vorm alleine sein.

mir gehts auch immer nur halbwegs ok, wenn mein freund da ist (führen leider ne fernbeziehung... naja, nur 60 km, aber dafür dass ich gerade wieder mal nich allein fahren kann ist das schon viel)... hab halt angst, dass ich dann panik bekomme, wenn wir bei seinen freunden sind und ich nicht weg kann

20.12.2011 09:25 • #9


ja, das kenn ich sehr gut.. das ist auch der grund warum wir so wenig mit anderen zusammen machen.. ich kriege auch panik wenn leute bei uns sind, ich kann sie ja nicht einfach rausschmeißen wenn ich panik kriege.. aber 60 km entfernt.. horror!

20.12.2011 10:39 • #10


Carcass
Dieses Jahr etwas ruhiger als sonst. Wir bekommen Besuch eines befreundeten Pärchens, mein bester Freund und dann wird Dinner for One geschaut, Raclette und viel Alk. und dann um 0:00 wird geknallt was das Zeug hält

20.12.2011 18:09 • #11


da ich single bin, werd ich mich auf irgendeine party begeben.
letztes jahr war ich mit dem ex zusammen bei mir zu hause, weil der auf einmal nicht mehr weg woltle, das mach ich nicht noch mal, das ich zuhause gefrustet am versauern bin.

also.... lets party

20.12.2011 18:19 • #12


Carcass
Tipp von mir: Es gibt tolle All Inklusive Feiern in Brauereien, Kostenpunkt zwischen 50 und 120 Euro mit Essen und Trinken und jeder Menge Spass. Wenn man in der Großstadt lebt ist das ja meist kein Problem. Früher bin ich auch Heilig Abend mit den Kumpels abends weggegangen, aber aus dem Alter ist man dann irgendwann mal raus denke ich. Naja trinken tun wir trotzdem tüchtig^^ Und mit dem Ex feiern klingt ziemlich fad!Also viel Spass beim Umdiehäuserziehen^^

20.12.2011 18:22 • #13


ne da war ich noch mit dem blöden heini zusammen...... daher ex!


ich, soviel geld ausgeben was ich nicht habe?
danke für den tip aber nichts für mich.

20.12.2011 19:06 • #14


hi loony
ich hbae auch keine ahnung was ich slivester machen soll mein frund will bestimmt feiern gehen aber ich bin zurzeit so eingeschränkt,ich kann mich nicht weit weg von zuhause bewegen..echt blööd keine ahnung werde wohl auch zuhausse bleiben bei meinen katzen

21.12.2011 01:30 • #15


Ich verbinge Silverster ausnahmsweise mal gaaaaaaaaaanz ruhig:

Ich fahre ins Kloster!

Da dieses Jahr mal wieder sehr chaotisch war, habe ich einfach das Bedürfnis nach Ruhe und nicht nach Party. Werde an den Gebtszeiten der Schwestern teilnehmen (Morgens um 5 Uhr beginnend und abends um 19:30 endend) und mich dann ins Bett legen.
Und sollte ich es noch bis 0 Uhr schaffen, werd ich noch meine beste Freundin anrufen und ihr nen gutes, neues Jahr wünschen.

21.12.2011 08:42 • #16


Peppermint
Tolle Möglichkeit ....dem ganzen Stress den Rücken zu kehren...

21.12.2011 08:52 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Huhu

Denkt auch bitte daran:

Da am 21.12.2012, also in genau einem Jahr, die Welt untergeht,
wird es dieses Jahr auch unser aller letzter Sylvester sein . . .

21.12.2011 09:20 • #18


@Beobachter

And everybody knows that the moon is made of cheese!!

Liebes Grüßli vom Cerbi

21.12.2011 10:32 • #19


Huhu Cerberus

Ich weiss, habe es doch bei Wallace Gromit gesehen ...

21.12.2011 13:46 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag