Hundefreundin

Hundefreundin

130
13
Hallo,

mir fehlt hier sowas wie ein Ratgeber für Angstpatienten auf sozialrechtlichem Gebiet. Es muss ja auch nicht gleich ein Ratgeber sein, vielleicht würde einfach schon eine Rubrik, wo Betroffene diskutieren können, ausreichen.
Nur als Beispiel: Kann die Krankenkase ohne jegliche Begutachtung und ohne Befunde, nur anhand der Diagnose des Hausarztes den Kranken auffordern, einen Antrag auf Reha zu stellen?
Vielleicht gibt es da noch weitere Fragen in der Richtung und es wäre sicher für einige interessant.

Danke fürs Lesen!

01.02.2012 14:38 • 08.02.2012 #1


2 Antworten ↓


crazy030


Ja, das sind dann aber Fachfragen und die kann nicht jeder beantworten. Das wäre dann ein Anwalt oder Fachleute, die damit zu tun haben. In einem Laienforum ist Dir damit kaum geholfen. Und wenn, dann ist es eine Diskussion in Richtung "es könnte sein...", aber nichts davon ist verbindlich. Das bringt doch wenig.

08.02.2012 16:43 • #2


Hundefreundin

Hundefreundin


130
13
Danke Dir - hab schon ein anderes Forum für solche Fragen gefunden - da antworten meist Fachleute.

08.02.2012 17:35 • #3