Pfeil rechts
43

also gut wegen keine Klarnamen habe ich alles wieder gelöscht. Ihr habt meine Geschichte gesehen und gelesen. Wer sind die Mobbing Täter?

06.10.2020 20:58 • 06.10.2020 #1


20 Antworten ↓


Acipulbiber
Kein Bock auf Ratespiele

06.10.2020 21:00 • x 3 #2



Mobbing im Dorf

x 3


dann gehe ich für immer hier raus. Wie kann ich das Profil löschen?

06.10.2020 21:01 • x 1 #3


NIEaufgeben
Hallo
Ich hab deine Geschichte etwas gelesen und Frage mich was genau du dir von uns hier erhoffst?

Wie können wir dir helfen?

Darf ich dich fragen ob du in Therapie bist?

06.10.2020 21:02 • x 1 #4


Lottaluft
Zitat von Einheit23:
dann gehe ich für immer hier raus. Wie kann ich das Profil löschen?



Wenn es dein Wunsch ist wirst du es wohl auch selber heraus finden

06.10.2020 21:02 • x 2 #5


letzte Woche im Gesundheitsamt hat der Amtsarzt mich fast in eine Behandlung geschickt wegen der Plakate, wegen der anonymen Drohungen und Beleidigungen. Jetzt möchte er noch bis 2. November warten. Dann will er mich wieder sprechen. Ich möchte mit Euch darüber reden was ich erlebt habe bei uns im Dorf. Es waren 10 schlechte Jahre. Jetzt ist es endlich etwas ruhiger geworden.

Seit August 2018 sollen 5 Leute mich beim Ordnungsamt gemeldet haben. Deshalb muss ich jetzt immer zum Amtsarzt. Der spricht von einem Mobbing System im Dorf und die Polizei steckt sogar mit darin. Ich weiß nicht was hier vor sich geht und wer die Täter sind. Ich habe nur Erinnerungen und Vermutungen von wem es kommen könnte.

06.10.2020 21:07 • #6


Lottaluft
Zitat von Einheit23:
letzte Woche im Gesundheitsamt hat der Amtsarzt mich fast in eine Behandlung geschickt wegen der Plakate, wegen der anonymen Drohungen und Beleidigungen. Jetzt möchte er noch bis 2. November warten. Dann will er mich wieder sprechen. Ich möchte mit Euch darüber reden was ich erlebt habe bei uns im Dorf. Es waren 10 schlechte Jahre. Jetzt ist endlich etwas ruhiger geworden. Seit August 2018 sollen 5 Leute mich beim Ordnungsamt gemeldet haben. Deshalb muss ich jetzt immer zum Amtsarzt. Der spricht von einem Mobbing System im Dorf und die Polizei steckt sogar mit darin. Ich weiß nicht was hier vor sich geht und wer die Täter sind. Ich habe nur Erinnerungen und Vermutungen von wem es kommen könnte.



Das hast du alles in einem Beitrag mit und geteilt
Und dieser wurde nicht grundlos gelöscht

06.10.2020 21:09 • x 2 #7


Es wäre doch gut wenn du uns erzählst was das alles für eine Ursache hat ,ein wenig mehr Info ansonsten können wir nicht viel dazu sagen,was sind die Hintergründe?
Was war der Auslöser?
Hole dir professionelle Hilfe, dass fände ich eine gute Idee,dort erhältst du Unterstützung und bestimmt auch Informationen was du unternehmen kannst.

06.10.2020 21:10 • #8


NIEaufgeben
Zitat von Einheit23:
letzte Woche im Gesundheitsamt hat der Amtsarzt mich fast in eine Behandlung geschickt wegen der Plakate, wegen der anonymen Drohungen und Beleidigungen. Jetzt möchte er noch bis 2. November warten. Dann will er mich wieder sprechen. Ich möchte mit Euch darüber reden was ich erlebt habe bei uns im Dorf. Es waren 10 schlechte Jahre. Jetzt ist endlich etwas ruhiger geworden. Seit August 2018 sollen 5 Leute mich beim Ordnungsamt gemeldet haben. Deshalb muss ich jetzt immer zum Amtsarzt. Der spricht von einem Mobbing System im Dorf und die Polizei steckt sogar mit darin. Ich weiß nicht was hier vor sich geht und wer die Täter sind. Ich habe nur Erinnerungen und Vermutungen von wem es kommen könnte.

Vielleicht wäre eine Psychotherapie das richtige für dich
Wenn man so schlimmes Mobbing durch macht braucht man jemanden an seiner Seite und ich denke du brauchst dringend Hilfe....

Das ganze hatt dich wohl sehr krank gemacht

06.10.2020 21:11 • x 1 #9


Acipulbiber
Zitat von Einheit23:
letzte Woche im Gesundheitsamt hat der Amtsarzt mich fast in eine Behandlung geschickt wegen der Plakate, wegen der anonymen Drohungen und Beleidigungen. Jetzt möchte er noch bis 2. November warten. Dann will er mich wieder sprechen. Ich möchte mit Euch darüber reden was ich erlebt habe bei uns im Dorf. Es waren 10 schlechte Jahre. Jetzt ist es endlich etwas ruhiger geworden. Seit August 2018 sollen 5 Leute mich beim Ordnungsamt gemeldet haben. Deshalb muss ich jetzt immer zum Amtsarzt. Der spricht von einem Mobbing System im Dorf und die Polizei steckt sogar mit darin. Ich weiß nicht was hier vor sich geht und wer die Täter sind. Ich habe nur Erinnerungen und Vermutungen von wem es kommen könnte.

Wäre sicher hilfreich wenn du auch die Fragen beantworten würdest, wenn du Hilfe suchst

06.10.2020 21:13 • x 2 #10


dann werfen Sie mich doch gleich hier raus, wenn Sie mich verwarnen

06.10.2020 21:17 • #11


NIEaufgeben
Wenn du dich an die regeln hälst,wirft dich doch keiner hier raus...

Aber du solltest auf die posts antworten....

Einige versuchen gerade die zu helfen,aber du machst es uns nicht gerade einfach

06.10.2020 21:19 • x 3 #12


OBIKO
Du wohnst in Schwabenland ?

06.10.2020 21:19 • #13


Man sollte vorher überlegen in welcher Form du mit uns Kommunizieren möchtest, vor allen Dingen muss man sich an Regeln halten,dass ist überall so...nicht nur hier.
Meine Meinung dazu ist das die Schuld nie nur bei einem liegt,vielleicht solltest du mal überlegen und das meine ich nicht böse ,ob du auch einen Beitrag dazu geleistet hast?

06.10.2020 21:27 • x 4 #14


NIEaufgeben
Naja,wenn du meinst all unsere Bemühungen einfach Ignorieren zu müssen dann wundere dich aber nicht wenn nächstes mal dir niemand mehr antwortet...

Einseitige Dialoge sind so sinnlos wie wenig andere Dinge auf der Welt...

So hatt es ganz sicher keinen Sinn

06.10.2020 21:47 • x 3 #15


FeuerWasser
Zitat von Einheit23:
dann gehe ich für immer hier raus. Wie kann ich das Profil löschen?

Profil - Anmeldedaten - Formular/Forenaccount löschen

06.10.2020 21:49 • x 1 #16


Mondkatze
Jetzt geht das wieder los.
Genau wie beim ersten Mal.

06.10.2020 22:12 • x 3 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Mondkatze
Ein letzter Vorschlag von mir

Warum eröffnest du nicht ein Tagebuch?
Da kannst du deine Erlebnisse niederschreiben und wer möchte, KANN dir antworten

Voraussetzungen sind allerdings

- du hälst dich einfach an die Forenregeln
- du nennst keinerlei Namen
- du stellst weder Forderungen, was wir hier mit dir zu besprechen haben
- noch erwartest du von uns, dass wir dein Leben aufarbeiten
- das muss ein Therapeut tun, NICHT das Forum

Viel Erfolg

06.10.2020 22:22 • x 4 #18


Angor
Solche Verschwörungstheorien kenne ich von meiner Schwägerin, mit dem Ergebnis dass sie in eine stationäre Klinik eingewiesen wurde. Die arme Frau hat tatsächlich alles geglaubt, dass sie verfolgt, beobachtet und sogar abgehört wurde.

06.10.2020 22:24 • x 5 #19


Mondkatze
Zitat von Angor:
Solche Verschwörungstheorien kenne ich von meiner Schwägerin, mit dem Ergebnis dass sie in eine stationäre Klinik eingewiesen wurde. Die arme Frau hat tatsächlich alles geglaubt, dass sie verfolgt, beobachtet und sogar abgehört wurde.


Das schlimme daran ist, dass die Leute nicht mehr zugänglich sind für reale Hilfsangebote.
Wie bei diesem User hier.

06.10.2020 22:27 • x 4 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag