Pfeil rechts

Zitat von Beobachter:

Bei dem Gedanken an Medien wie die BILD-Zeitung, stelle ich mir weniger die Frage
über die kognitive Leistungsfähigkeit der Konsumenten, als vielmehr die Frage, was
für ein Schaden solch ein Narrenblatt in einer Gesellschaft anrichten kann.




Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist. Also kann der Narr getrost sein Narrenblatt lesen, ohne daß es seiner Weisheit und seiner Intelligenz schadet

17.11.2011 14:56 • #41


quiety
Zitat:
Es gibt zig Zeitungen. Merkwürdig ist nur das hier jeder die Bild kennt und weiss warum er sie nicht lesen will, obwohl er sie ja nie liest ??

Natürlich kennt jeder die Bild. Aber man braucht sie nicht unbedingt zu lesen, um zu wissen, was das für ein Blatt ist. Ich meine, die dumm dämlichen Überschriften springen einem ja jeden Morgen fast schon ins Gesicht.

Aber um nochmal zu Fakten zu kommen. Bild ist eine Gefahr für die Menschheit. Beispielsweise schürt die Bildzeitung den Rassenhass in Deutschland.
Beispiele:
http://www.bildblog.de/2700/die-unwahrh ... uslaender/
http://www.bildblog.de/2705/alle-krimin ... -ueberall/

Ich kann nicht verstehen, dass es Menschen gibt, die so eine Zeitung unterstützen.
Und die Zeitung lesen, aber die Artikel darin nicht für voll nehmen... naja, also ich hätte da was besseres mit meiner Zeit anzufangen.

17.11.2011 19:17 • #42



Lest Ihr die Bild?

x 3


Puh, wie kann man sich über dieses Thema soooooo ereifern? Da muss ja anscheinend ordentlich in der Wunde gebohrt worden sein.... In der Regel ereifern sich Menschen dort am dollsten, wo sie ihre größten Traumata haben.

Hanna

17.11.2011 19:22 • #43


Quiety hat Recht. Diese ewige Hetze gegen die vermeintlichen Sündenböcke ist abscheulich, egal welchen IQ oder welches Bildungsniveau die Leser haben.

17.11.2011 19:25 • #44


@quiety ..
Viel Schlimemr ist es , wenn du des NAchts die Paketeweise packen mußt und dan ausliefern. das habe ich vor etlichen AJhren mal gemacht.. war KEINE schöne Arbeit..!! und verdammt schlecht bezahlt.

17.11.2011 19:38 • #45


Zitat von Arno Braun:

Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist. Also kann der Narr getrost sein Narrenblatt lesen, ohne daß es seiner Weisheit und seiner Intelligenz schadet

.. die er nicht hat.

19.11.2011 00:11 • #46


@Arno: 100 Punkte für diesen Beitrag.
Philosophisch wertvoll.

19.11.2011 00:51 • #47


Zitat:
Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist.


a ~ b = b ~ a

nennt sich Äquivalenz.


mist happens is a common slang phrase, used as a simple existential observation that life is full of imperfections.

19.11.2011 01:39 • #48


Dumm ist der der dummes tut

19.11.2011 16:31 • #49


Die Bibel ist weitaus interessanter als BILD! ..
da gibt es alles,
von Geburt, Mord, fremd gehen, Sex, Krieg und Freundschaft..
eingentlich ein Krimi mit allen Facetten..
und für die, die nicht lesen können gibst die auch auf DVD und als Hörbuch.

21.11.2011 17:57 • #50




Da sin mer dabei dat is prima...............

So ist es. Doch leider liest die kaum noch ein Mensch. Ich schau mir auch immer Joyce Mayer an im Tv

Find die toll die Frau

http://joyce-meyer.de


Mal der Linkfür leute die mal reinsehen wollen

Amen

21.11.2011 18:59 • #51


also die DVD hat mir sehr gut gefallen AT und NT ...

UND die 10 Gebote , aber ich denke viele glauben das sei so extrem Religiös gemacht, dabei ist es wirklich gut insziniert.

Täte einigen hier vielleicht ganz gut das mal zu schauen ... hat ja nix mit Missionieren zu tun, sondern eher mit Allgemeinwissen ... -- oder so

21.11.2011 19:59 • #52


Joyce Mayer --- ich kenne die Sendung , lief früher auf Bibel-Tv und einigen englischen Sender. (heute auf diversen Deutschne) ... WAS ich aber kritisieren muß, das ist die Übersetzungen teilweise miserabel sind und damit meine ich nicth die Stimme und die Betonungen der Üebrsetzerin, sondern den Inhalt. Teilweise haben Englische /Amerikanische Ausdrücke einen ganz anderen Sinn, als er sich mit dem Deutschen wort aufschließt. ....

21.11.2011 20:05 • #53




Man kann nicht alles haben

Ja ein bisschen Demut würde manchem gut stehen

21.11.2011 20:18 • #54


Ohhhh das wird ja immer doller hier!

BILD-Bibel-was kommt als nächstes?!

viele Grüße

22.11.2011 01:03 • #55


Aber bevor es jetzt falsch verstanden wird:
Ich verurteile niemanden der glaubt.

(Nur die Bildleser )

viele grüße

22.11.2011 01:05 • #56


Bibel lesen ist hoch interessant.. ist ein Krimi, der auch in der heutigen Zeit so abläuft, man muß nur die NAmen ändern ...

Soll jeder lesen was er für richtig hält. ist doch wie mit gewissen Seiten im Internett... KEINE schaut angeblich drauf und doch ist der gewissen Sender total hoch frequentiert.....

22.11.2011 10:17 • #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Haben denn nicht BILD-Zeitung und Bibel eine Gemeinsamkeit,
ist denn nicht bei beiden alles nur eine Frage des Glaubens ?

22.11.2011 10:32 • #58


Zitat von Beobachter:
Haben denn nicht BILD-Zeitung und Bibel eine Gemeinsamkeit,
ist denn nicht bei beiden alles nur eine Frage des Glaubens ?



Du hast recht!
Und beides hat ihre Gemeinsamkeit nicht nur im Glauben, sondern auch in der Kreativität der Autoren.

viele Grüße

22.11.2011 12:08 • #59





22.11.2011 12:24 • #60



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag