Pfeil rechts

Hallo,
ich habe einen 60cm kleinen Tannebaum in einen kleinen Kübel.
Kann ich den da übers Jahr drinne lassen oder muss ich umtopfen bzw. raus in Garten einpflanzen?
Danke im Voraus.

Gruß Marc

01.01.2017 17:34 • 02.01.2017 #1


10 Antworten ↓


kl Schnecke
Ich weiß nicht in der Wohnung würde ich ihn nicht lassen.
Hast du keinen Balkon wo du ihn hinstellen und regelmäßig gießen kannst .
Zum Herbst würde ich ihm aber schon einen größeren Topf verpassen, dann kann du ihn nächstes Jahr auch wieder als Weihnachtsbaum nutzen. Haben meine Eltern auch mal ein paar Jahre so gemacht.

01.01.2017 17:46 • #2



Kleiner Tannebaum

x 3


Also jetzt raus aufn Balkon, und dann zum Herbst in einen größeren Topf und wieder als Weihnachtsbaum nutzen?
Klingt gut.

01.01.2017 18:21 • #3


kl Schnecke
Ein bisschen würd ich ihn vielleicht noch in der Wohnung lassen, wenn der dicke Frost kommt das tut ihm wohl nicht so gut.
Aber ansonsten kann man ihn nächstes Jahr wieder als Tannenbaum nutzten wenn du ihn gut pflegst.

01.01.2017 18:44 • #4


alfred
Zitat von kl Schnecke:
Ein bisschen würd ich ihn vielleicht noch in der Wohnung lassen, wenn der dicke Frost kommt das tut ihm wohl nicht so gut.
Aber ansonsten kann man ihn nächstes Jahr wieder als Tannenbaum nutzten wenn du ihn gut pflegst.


Genau das Gegenteil trifft zu....er mag keine wärme .
Auch ist die Luft in der Wohnung meist zu trocken.
Nur auf dem Balkon hat er eine Überlebenschance.
Wenn du ihn einpflanzen möchtest dann bevor das Wachstum wieder einsetzt.
Normalerweise pflanzt man Tannen oder Fichten im Herbst.

Noch etwas....Weihnachtsbäume werden meist an der Wurzel zu viel beschnitten.
Du hast eine 50-50 Chance viel Glück.

01.01.2017 20:21 • #5


Ok,
umtopfen oder im Topf belassen?

01.01.2017 22:35 • #6


alfred
Es kommt darauf an.
Wenn der Topf groß genung ist kannst du ihn darin lassen.
Schau das die Erde gut wässrig ist.
Kannst ihn aber auch umtopfen nur lasse die alte Erde drann.
Viel Glück damit.

02.01.2017 06:19 • #7


Wie groß muss der Topf denn sein?
Meiner ist 20cm hoch und 20cm im Durchmesser.

02.01.2017 08:48 • #8


alfred
Zitat von Ex-Mitglied:
Wie groß muss der Topf denn sein?
Meiner ist 20cm hoch und 20cm im Durchmesser.

Hm denke das die Wurzeln gut beschnitten wurden...20x20 ist schon recht klein.
Sagen wir mal etwas größer wäre schon gut.
Aber wie gesagt es ist ein kleinen Glücksspiel.

02.01.2017 11:04 • #9


Oki,
geht auch Tomatenerde? Da hab ich noch ne Menge von da.

02.01.2017 11:13 • #10


alfred
Zitat von Ex-Mitglied:
Oki,
geht auch Tomatenerde? Da hab ich noch ne Menge von da.

Ich muß gerade lachen ..
Vieleicht wachsen dann ja Tomaten an deinem Tannenbaum und du
hast im nächsen Jahr die Kugeln gespart,
Rot sieht gut aus.... bissel goldenes Lametta dazu und der Baum ist fertig.


Ich denke das geht schon in Ordnung mit der Tomatenerde.

02.01.2017 11:20 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag