Pfeil rechts
12

Das mag ja sein, dass man nach 15 Jahren plötzlich andere Männer oder Frauen interessant findet. Ich finde, das sollte aber nicht soweit gehen, dass man seinen Partner betrügt. Man kann ja auch nie sicher sein, ob das Neue dann hält. Ich kenne das ja aus meinem Beruf.
Da wird sich getrennt, dann eine sündhaft teure Scheidung bezahlt und nach einem halben Jahr ist der Neue auch schon wieder weg. Dafür dann Familien zerrissen, Häuser verkauft, Schulden am Hals. Ist es doch alles gar nicht wert.

20.12.2013 08:17 • #101


Dubist
Finde deine Einstellung super Pumuckl, bei mir genauso.

20.12.2013 09:01 • #102



Ich habe ihn wiedergesehen

x 3


Ich finde wenn man in einer Beziehung sein, soll einfach die Finger von solch Spielerei weg lassen weil davon kannst Menschen verletzt. Wenn er denkt, dass richtig war, kann er vergessen. Das werde mir liebe im zweimal die Wochen sehen als NIE. Vielleicht bin nicht gut genug sein Bekannt zu sein.

20.12.2013 10:16 • #103


Zitat von brasilianerin:
Ich finde wenn man in einer Beziehung sein, soll einfach die Finger von solch Spielerei weg lassen weil davon kannst Menschen verletzt. Wenn er denkt, dass richtig war, kann er vergessen. Das werde mir liebe im zweimal die Wochen sehen als NIE. Vielleicht bin nicht gut genug sein Bekannt zu sein.
Keine vom meine Familie und Freunden möchten von diese theme wissen. Deswegen habe ich euch gesucht. Ich bin allein mit mein komisch Beziehung.

20.12.2013 10:32 • #104


Peppermint
Für die liebe lohnt sich alles.....anstatt sowas zu verurteilen sollte man froh sein niemals in solche Situation zu kommen....

Helia bist du eigentlich noch hier ? Oder liest mit ? Dann Schick mir mal ne pn ....

Lg.

20.12.2013 10:41 • x 1 #105


Wenn man jahrelang in einer Verkorkten Beziehung aushält und anderen den Rat gibt bloß zu bleiben und sich nie
auf was Neues einzulassen, was sollte derjenige über Liebe wissen?

20.12.2013 12:14 • x 1 #106


Falls du mich damit meinst, primavera: Meine Ehe ist nicht verkorkst. Ich gerate bloß oft mit meinem Mann wegen Haushaltsthemen aneinander! Die Beziehung anderer vermag ich nicht zu beurteilen. Würde mein Mann mich betrügen, schlagen oder sonst wie die Sau raus lassen, würde ich mich natürlich von ihm trennen. Aber unabhängig davon, ob ich einen anderen an der Angel hätte.

20.12.2013 12:18 • #107


Peppermint
Was würdest du machen muckel .....wenn dein Prinz vor dir steht ?und du dich Hals über Kopf verliebst ?

Würdest du auf deinen Kopf hören oder dein Herz ?

20.12.2013 12:56 • #108


Dubist
Das würde nie passieren bei mUcki, lach. Also bei mir ist es auch so, das ich sehr dankbar bin für meinen Mann und es auch viel besser läuft bei uns als früher. Von dem her, verkorkst ist was anderes.

20.12.2013 13:17 • #109


Dubist
Über ungelegte Eier reden wollen ist lustig

20.12.2013 13:17 • #110


Manchmal denke ich im Stillen :

Welch ein Glück, dass mich meine Ängste
vor all diesen Problemen beschützen . . .

oder ?

20.12.2013 13:18 • #111


Dubist
schutz ist nicht immer nur gut.

20.12.2013 13:20 • #112


An sowas glaube ich nicht, peppermint! Das ist eine Illusion, die vielleicht in seichten Fernsehfilmen vorkommt. Also mag sein, dass es auf der Welt ab und an zu einer riesengroße Liebe kommt. Aber das ist mit Sicherheit ganz ganz selten. Bei den meisten Leuten ist es so, dass sie sich auf Dauer zusammenraufen müssen, wenn das erste Kennenlernen vorbei ist. Die einen tun es, die anderen nicht. Mehr als jede dritte Ehe wird geschieden.

Und der Prinz steht sicher nicht vor mir! Vor mir stehen immer nur ältere Herren im Supermarkt, die sich mir anbiedern. Altersklasse 50 +++. Sie wollen einen in ein Gespräch verwickeln, stellen sich gaaaaaanz dicht neben einen und heute hat mich einer die ganze Zeit angegrinst und meine Einkäufe angegrabbelt und noch Tschüüüühüüüüß hinterher gerufen.... *SCHÜTTEL*

20.12.2013 13:23 • #113


Also Beo, ich bin ganz ehrlich:
Wenn DAS Problem bei mir zur Debatte stünde (gsd bin ich nicht gleichgeschlechtlich),
dann wäre ich tatsächlich dankbar für deine Ängste.

Mei, man darf nicht mal l*e*s*b*i*s*c*h schreiben....

20.12.2013 13:24 • #114


Dubist
wenn so alte säcke auf dich abfahren mucki, find ich aber ganz schön merkwürdig. Wie kommt denn das? bist du zuviel alleine unterwegs. merken diese ekelpakete das du sie bemerkst und dein unangenehmsein werten die als gute Reaktion dich noch mehr zu ärgern? Ich ignorier so kerle komplett. Die sind luft für mich. diese sabbernden Typen sind immer wieder anzutreffen, aber da mußt auf duchzug starten, nicht hinschauen!

DAs ist total unrealitisches zeugs, wenn der Traumtyp vor dir stände.
Auf den hab ich jahre gewartet bis ich mich auf das konzentriert hab was da ist.
und ach sieh an, es lief doch wieder besser bei uns.
Und jetzt käme mir das nicht in Sinn auf so ein quatsch zu spekulieren.
nein, nein, beziehung leben ist mitunter oft harte Arbeit.
Und irgendwann kann man sich nach der harten Arbeit auch hin und wieder ausruhen

20.12.2013 13:27 • #115


Jupp, um so mehr ich das Paarungsverhalten der
Menschen beobachte, und je mehr ich darüber le-
se (z.B. hier im Forum), um so mehr sehe ich in
meinen Ängsten nicht mehr nur das Negative . . .

20.12.2013 13:44 • #116


Weiß nicht. Wenn ich Anfang 30 bin und die sind 50 aufwärts, vielleicht geschieden oder alleinstehend?
Männer in dem Alter haben doch gern Frauen, die 20 Jahre jünger sind. Ich sehe immer, dass ich weg komme. Wäre so oder so nicht meine Altersklasse. 10 Jahre Altersunterschied finde ich grade noch ok. Mehr nicht. Und ich wollte auch keinen jüngeren Mann. Das finde ich auch komisch. Mein Mann ist 8 Monate älter als ich.
Ich kann nicht verstehen, wenn sich Frauen alte Männer holen. Nur, weil sie vielleicht Geld haben? Kann mir keiner erzählen, dass eine junge hübsche Frau nen alten Opa haben will. Denn arme alte Opas haben die komischerweise ja nie. Nur, wenn die Geld haben.

20.12.2013 13:48 • #117

Sponsor-Mitgliedschaft

Zitat: Ich kann nicht verstehen, wenn sich Frauen alte Männer holen.

Wegen dem Testament und der kurzen Wartezeit . . . ?

20.12.2013 13:57 • #118


Zitat von pumuckl:
Falls du mich damit meinst, primavera: Meine Ehe ist nicht verkorkst. Ich gerate bloß oft mit meinem Mann wegen Haushaltsthemen aneinander! Die Beziehung anderer vermag ich nicht zu beurteilen. Würde mein Mann mich betrügen, schlagen oder sonst wie die Sau raus lassen, würde ich mich natürlich von ihm trennen. Aber unabhängig davon, ob ich einen anderen an der Angel hätte.



Nein, damit habe ich dich nicht gemeint.

20.12.2013 14:36 • #119


Peppermint
Gut.....man kann es auch nicht verstehen wenn man es noch nicht selbst erlebt hat.....

20.12.2013 16:48 • #120



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag