Pfeil rechts
72

Hazy
Hallo

Wenn ich in der Dämmerung alleine mit meinem Auto herumfahre und dabei meine Musik hören kann, fühle ich mich meistens total frei. Dieses Gefühl ist einfach toll, ich muss auf niemanden achten, ich fühle mich sicher und unabhängig. Das gibt mir manchmal unheimlich viel.

Wann fühlst du dich frei?

29.05.2020 12:02 • 08.08.2020 x 3 #1


23 Antworten ↓


Ja so ähnlich fühle ich mich auch beim Autofahren....auf einer einsamen Lanstraße,Fenster auf Musik rein!
Ebenso beim Fahrrad fahren....wenig Menschen...Sonnenschein.. Wind um die Nase..
Am Meer...alleine am Strand...aufs Meer blicken....Seele baumeln lassen!

29.05.2020 12:18 • x 2 #2



Ich fühle mich frei, wenn

x 3


Schlaflose
Zitat von Hazy:
Wann fühlst du dich frei?


Wenn ich nicht arbeiten muss.

29.05.2020 13:32 • x 5 #3


Icefalki
Freiheit ist für mich , ohne jegliche Verpflichtung oder Rücksichtsnahme, eine Situation ganz alleine für mich aufsaugen zu können und hat im Prinzip nur mit der Natur mit all ihren Facetten zu tun.

29.05.2020 14:05 • x 4 #4


Perle
Ich fühle mich frei, wenn ich in der Abendsonne auf dem Fahrrad durch die Marsch auf der Nordseeinsel Föhr fahre, mich noch eine leicht warme Brise umspielt, die Schafe und Kühe mich fragend betrachten und keine Menschen mehr zu sehen sind. Dann hört man mich manchmal sogar singen ...

29.05.2020 14:30 • x 6 #5


NIEaufgeben
Ich fühle mich frei wenn ich keine Schmerzen habe..

Ich fühle mich frei wenn ich am Meer bin und diesen Duft rieche diese Unendlichkeit...

29.05.2020 15:35 • x 6 #6


Calima
In jüngeren Jahren bei einem Free-Solo (das damals noch nicht so hieß), nur ich und der Fels und das Risiko des Absturzes. Auch heute noch auf dem mühsam erstiegenen Gipfel eines Berges. Oder bei einem schnellen Galopp auf einem ungesattelten Pferd.

29.05.2020 15:41 • x 4 #7


Ich fühle mich frei wenn ich mit meinen Kindern bin 3

29.05.2020 15:56 • x 3 #8


Tautropfen
Ich fühle mich frei bei den wenigen Menschen, die mich lieben, so wie ich bin. Die ich liebe wie sie sind.

Keine Erklärungen, keine Verteidigung, kein Kampf, keine Ellenbogen.
Keiner geht vor. Keiner geht dahinter. Seite an Seite. Durch alle Zeiten des Lebens.

Das Meer liebe ich auch über alle Maßen, aber das ist für mich nur mit einer unendlich großen Sehnsucht verbunden.

Schönes Thema @Hazy

29.05.2020 16:03 • x 6 #9


Orangia
Ich fühle mich frei, wenn mein Mann mich zum faul sein verdonnert (das bißchen Haushalt ist doch nicht schlimm... )
und wir im Garten auf den Liegen gammeln, quatschen oder lesen, was schönes trinken oder Eis essen.
Dazu muss auch nicht die Sonne brettern, Hauptsache es ist warm.
Und der Hund mittendrin, das vollständige Rudel beisammen am chillen.

29.05.2020 16:07 • x 6 #10


Butterfly_
Ich fühle mich frei beim tanzen, für mich alleine in meiner Wohnung. Oder auch beim singen. Ohne Musik wäre alles nur halb so schön.

29.05.2020 17:56 • x 7 #11


Veritas
Zitat von Schlaflose:
Wenn ich nicht arbeiten muss.


Jenau das.

29.05.2020 20:00 • x 2 #12


j_1411
Ich fühle mich frei, wenn ich Emotionen über das Tanzen und Singen ausdrücken kann.
Außerdem ist Freiheit für mich jedes schöne Fleckchen Erde, wo man eine schöne Aussicht und Ruhe hat, wie am Meer, in den Bergen oder einfach auf meinem Balkon. Wo die Gedanken einfach vorbeiziehen können.

29.05.2020 23:07 • x 2 #13


Wenn ich laufe, aber leider bin ich weit davon entfernt. Es war so schön.

29.05.2020 23:25 • x 2 #14


Timeless76
Wenn ich mit einer großen Gartenschere die Hecken schneide oder offen über die Alpen fahre.

30.05.2020 16:14 • x 2 #15


Hazy
Wenn ich Yoga mache!

06.08.2020 23:00 • #16


Hoonstar
Wenn ich in den Armen meines Engels liege und sie mich festhält.

07.08.2020 01:07 • x 2 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

wenn ich am Meer bin oder in den Bergen ganz oben auf einer Hütte...

07.08.2020 06:10 • x 2 #18


Calima
Wenn ich an einem schönen Tag meiner Ducati die Sporen gebe und mich geschmeidig mit ihr in die Kurven lege.

07.08.2020 07:49 • x 1 #19


Mondkatze
Beim Autofahren / Motorradfahren. Vor allem nachts. Das geht ja nicht mehr wegen der Ängste.
Ja und sogar beim Tretrollerfahren und wenn ich auf der Schaukel sitze.
Wenn ich mit meinen Hunden früher beim Schlittenhunderennen war, oder wir lange Spaziergänge durch Wälder und Felder gemacht haben.

07.08.2020 23:02 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag