Pfeil rechts

Hallo,

ich würde gerne mal wissen wie lange ihr gewartet habt bis ihr zu einem Psychotherapeut konntet?!

Ich habe hier seit zwei Wochen eine Liste von verschiedenen Therapeuten im Umkreis von 30 km.... und die wenigen die wir persönlich erreichen konnten (das waren gerade mal zwei!) haben einfach keine Termine mehr frei. Bei den anderen brabbelt der Anrufbeantworter das es für diese jahr keine Termine mehr gibt....

Ich weiß gar nicht wie das andere Leute machen..... ich denke das da manche schlechter dran sind als ich... die können doch nicht so lange warten. Mich macht das ja schon fertig niemanden zu erreichen...

Wie war das den bei euch?

Krankenkasse sagt zwar im extremen Fall übernehmen sie auch kosten von einer Privatpraxis, aber ich weiß nicht ob ich so ein Fall bin :-/

10.04.2011 18:34 • 19.05.2011 #1


17 Antworten ↓


Hallo Inna...

mir geht es genauso...ich bin jetzt 43 Jahre alt und die Angst ist mal wieder da....habe immer wieder nach ein paar Jahren schlimme Ängste mit Übelkeit...Benommenheitsgefühl und Unruhe...möchte auch eine Therapie machen,doch ist kaum jemand zu erreichen ,aber ich gebe jetzt nicht auf...werde schon jemanden finden...es geht ja so nicht weiter...aber es scheint wohl normal zu sein,dass man lange suchen muss ,bevor man einen Therapeuten findet und auch einen Termin bekommt...

LG,Susi

10.04.2011 18:49 • #2



Keine Termine frei bei Therapeuten

x 3


mit Überweisung von Akut- und Krisenstation gewartet ca. 2 Tage
eine Woche gewartet damit ein Freund mich zu seinem mitnimmt
ansonsten ging auch bei mir in 90% der Fälle der AB dran.. die anderen 10% sagten mir entweder persönlich sie hätten überhaupt keine Termine mehr frei oder der nächstmöglichste Termin wäre dann in meist so ~ 4-6 Monaten.

Und: mein Umkreisradius war mit ~60 km doppel so groß..

10.04.2011 18:50 • #3


Mhhh... also ist das Problem wohl überall so....

Erst hatte ich verschiedenen Therapeuten E-Mails geschrieben, da gabs gar keine Reaktion.
Seit zwei Wochen versuchen wir es telefonisch, aber wie gesagt genauso wenig Erfolg.
werde es noch die Woche versuchen und dann muss ich wohl mal mit dem Hausarzt reden.
Problem is halt ich hab den Hausarzt erst im Januar gewechselt, so gut kennt er mich noch nicht^^

10.04.2011 18:57 • #4


Fantasy
Da hab ich ja scheinbar letztes Jahr wirklich Glück gehabt, wenn ich das von euch so lese.

LG

16.04.2011 11:00 • #5


@Fantasy: Da hast du sehr großes Glück gehabt, bei mir hat nicht ein Psychologe auf eine Mail reagiert.

16.04.2011 14:19 • #6


Zitat von SansSouci147:
@Fantasy: Da hast du sehr großes Glück gehabt, bei mir hat nicht ein Psychologe auf eine Mail reagiert.


Zitat:
erzählt, dass er eigentlich gar keinen Platz mehr frei hatte, ihn meine Mail aber so berührt hat, weil ich so verzweifelt geklungen habe,

16.04.2011 14:21 • #7




Edit: so langsam weiß ich wie schlecht ich bin und das ich ja sowieso immer alles falsch mach und das es sowieso nach gewisser Zeit keinen mehr interessiert was ich so von mir gebe oder gar was ich denk..

16.04.2011 15:59 • #8


Wenn es mich nicht interessieren würde, hätte ich es nicht kommentiert, nicht wahr?

Aber interessiert es dich denn, was andere denken?

16.04.2011 16:16 • #9


Zitat:
Wenn es mich nicht interessieren würde, hätte ich es nicht kommentiert, nicht wahr?

Aber interessiert es dich denn, was andere denken?

16.04.2011 16:17 • #10


Zitat von SansSouci147:
blah blah blah.. blah blah blah blah

Genau. = Es interessiert dich nicht.

16.04.2011 16:19 • #11


doch es interessiert mich aber ich weiß was andere denken^^

16.04.2011 16:26 • #12


Zitat von SansSouci147:
doch es interessiert mich
Und darum antwortest du mit blahblahblah?


Zitat von SansSouci147:
aber ich weiß was andere denken^^
?

16.04.2011 17:02 • #13


weils immers gleiche is was andere sagen/denken

16.04.2011 17:40 • #14


Zitat von SansSouci147:
weils immers gleiche is was andere sagen/denken


Vermutlich weil es immer das gleiche ist, was du zu ihnen sagst?

16.04.2011 17:43 • #15


Zitat:
Vermutlich weil es immer das gleiche ist, was du zu ihnen sagst?

blah blah blah.. blah blah blah blah
interessiert doch keinen

16.04.2011 17:56 • #16


stern256
So, jetzt mal wieder zurück zum Thema

Also bei uns im Umkreis habe ich mal gehört, dass man mindestens 6-8 Monate auf ein Erstgespräch warten muss. Ich habe damals ca. 1-2 Monate gewartet weil mir der Psychiater einen Termin schnell besorgt hat. Ich hatte schlimmer Panikattacken und Angstzustände.

19.05.2011 21:10 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Ich habe neun Monate auf mein tera platz gewartet.......

19.05.2011 21:14 • #18



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag