Pfeil rechts

Da es manche brauchen und man selber auch Sachen und Dinge hat die einen Nerven , kann ein Platz zum Dampf ablassen nicht schaden.

Dieser Treffpunkt für Ärgerliche und Genervte hat natürlich Regeln!!!

Niemand wird hier öffentlich angeprangert und fertig gemacht oder gemobbt.
Keine Namen in den Schmutz gezogen.

Dieser Ort ist z.Bsp. für Sachen wie ICH MAG HEUTE NICHT ZUR ARBEIT weil......

Oder mich nervt jemand weil er mich nicht versteht.........

Dies soll kein Platz füe öffentliche tiefgreifende Anfeindungen sein!!

Wir sind alle erwachsen und ich hoffe es klappt auch!!

Na dann los.

09.01.2009 22:59 • 23.01.2009 #1


6 Antworten ↓


Mich nervt das ich, weil jemand an einem Ort über den Tod sprach, an dem man durch kreatives zeichnen Spass und Entspannung haben wollte, nen Depri anfall bekommen habe.
Denn ich habe den Tod meiner Mutter vor eineinhalb Jahren noch nicht verarbeitet.
Blöd das einen sowas überall einholen kann.

09.01.2009 23:09 • #2



Gift und Galle Treffpunkt!

x 3


Liebe Dragona,

schön dich mal wieder zu hören. Viele Dinge die uns verletzten oder Angst machen können zu einem Thema in unserem Umfeld sein. Die Menschen wissen nicht womit wir uns plagen.
Wie gehts dir eigentlich ??

Liebe Grüße
Claudi

09.01.2009 23:13 • #3


Guten Morgen an alle,

mich nervt, dass ich immer so furchtbar überängstlich reagiere!!
Meine Tochter war gestern abend auf nem 18-ten Geburtstag eines Bekannten aus der Clique und ich bin wieder wie ne Glucke gewesen, dass auch ja nix passiert!!
Resultat= Magenschmerzen!!!
Seit bei mir vor über 15Jahren die PA`s anfingen, seither auch die übertriebene Angst!!

Heut abend geht sie auf nen Nachtumzug, hab mir vorgenommen, ruhiger zu bleiben.
Hoffe, es klappt!!

LG,Alex

10.01.2009 10:15 • #4


Liebe alex

wir müssen lernen loszulassen, Ich hab auch immer geklammert da ich eine generalisierte Angststörung habe und mir alles imm er gleich zu Herzen geht. Aber es Kommt mit der Zeit, fang an deiner Tochter zu vertrauen es gibt doch Handys sie könnte dir ja 1 Sms schreiben dann wärst du doch beruhigter,Gib deine Tochter die Chance sich weiterzuentwickeln und blockiere sie nicht das gib Frust und es wäre für dich und ihr nicht gut.Das ist der Lauf der Zeit.! Aus Kindern werden Erwachsene die auch lernen müssen und ins Leben wollen.


Alles gute und viel Erfolg Mut und Kraft

wünscht von Herzen
mit LG Biggi

10.01.2009 10:44 • #5


Guten Morgen Biggi,

danke für deine Antwort.
Ja, sie wird,bzw.sie ist eine junge Erwachsene.
Ich MUSS akzeptieren, dass sie bald ihre eigene Wege gehen wird.
Meine Ehe ging vor 4Jahren in die Brüche,sie war nicht besonders gut,viel Streit,Mein Exmann trank zuviel(somit Agression wegen zuviel Alk. und Gewalt), es war zum Schluss hin nur noch die Hölle!
Vor 4 Jahren verliess er uns dann wegen ner Anderen, irgendwo war ich froh, ich wär sonst kaputt gegangen.
Ich hab Verlustangst, das weiss ich.Und auch eine generalisierte Angststörung.

Es gibt viele Gründe für die Angststörung, ich arbeite schon lange daran.

Heut abend werde ich mal versuchen ruhiger zu bleiben, wenn sie unterwegs ist.

LG,Alex

10.01.2009 11:05 • #6


Mich giftet heute das meine Bandscheiben und Muskeln sich nach einer Pause ( sehr angenehm ) ,wieder bemerkbar machen.

GGGRRRRRR das macht mich wütend.

23.01.2009 13:57 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag