Pfeil rechts
59

Nachdem ich in den letzten paar Monaten tausende Beiträge geschrieben habe, was den einen oder anderen sehr tangiert hat , werde ich mich nun gemütlich zurücklehnen und einmal das Forum im Hintergrund genießen. Selbstverständlich werde ich nach wie vor die täglichen PNs nach besten Wissen und Gewissen beantworten.
Ich habe nicht vor, dieses Thema als Tagebuch zu führen, es sollen einfach reflektierende Gedanken niedergeschrieben werden, zeitunabhängig und ohne Zwang, hier Beiträge zu schreiben.
Sollten Mitglieder schreiben wollen, sind alle sehr herzlich eingeladen (Alk. bis Beziehungsproblem oder Ängste) das zu tun.
Aber eine Stellungnahme meinerseits wird sowohl im positiven als auch im negativen Sinne ausbleiben.
Ich bin nicht mehr gewillt, mich auf diverse Wortgeplänkel einzulassen, habe jedoch Verständnis dafür, wenn diverse Mitglieder zur Problembewältigung den Frust abladen möchten.

28.02.2015 10:36 • 28.02.2015 x 2 #1


32 Antworten ↓


Meine Gedanken zu deinem Thema, völlig unreflektiert und so wie sie mir grad in den Kopf kommen deswegen vorab Entschuldigung falls das ein oder andere mal wieder falsch aufgenommen wird ( von wem auch immer ) aber ich habe keine Lust jeden Gedanken vorab auf die Goldwaage zu legen.

Was mir aufgefallen ist bei deinen Beiträgen ist, dass ich ganz oft das Gefühl habe du nimmst die ganze Sache hier zu " ernst ". Das Wort mein Freund, Freundschaft und sämtliche Abkömmlinge davon werden von dir sehr häufig und schnell gebraucht. Definierst du Freundschaft wirklich als etwas das alleine durch das geschriebene Wort innerhalb so kurzer Zeit im Internet entsteht ? Und ist so eine " Freundschaft " nicht von vorne herein zum scheitern verurteilt ?
Auch finde ich, dass du auf vieles sehr " impulsiv " reagierst nach dem Motto wer. Ich für mich ist ist gegen mich. Auch hier wieder die Frage wie viel Bedeutung messe ich dem ganzen bei ?
Du bist sicherlich bei vielen medizinischen Themen sehr belesen trotzdem hat doch niemand die Weisheit für sich allein gepachtet oder ? Und nur weil jemand eine andere Meinung, einen anderen Lösungsansatz oder auch eine andere Lebenseinstellung hat heißt das doch nicht dass seine Meinung automatisch " schlechter " ist, weniger wertgeschätzt werden kann oder gar ins lächerliche gezogen werden kann ? Nur weil jemand andere Ansichten als man selbst vertritt hat man nicht das Recht diese ins lächerliche zu ziehen oder gar die Person selbst anzugreifen.
Du minnst die Dinge die man hier schreibt sehr mit auf die persönliche Ebene auf die " menschliche " Ebene, HIER ist aber das Internet die Welt der Buchstaben und bunten Bilder, der Halbwahrheiten, Übertreibungen und Horrorgeschichten kein Ort an dem man Freundschaften fürs Leben schließt oder der großen Einfluss auf das Leben haben sollte.
An sich arbeiten, Freunde finden, Erfahrungen machen die einen für das Leben prägen dass alles passiert im echten Leben nicht hier, hier gibt es allenfalls die ein oder andere Anregung die ich ins echte Leben mitnehme oder auch das schlechte Beispiel wie ich im echten Leben bitte bloß nie werden will.

Daher nimm nicht alles immer persönlich, es ist nur Internet, ein Dpiel- und Tummelplatz bestenfalls nicht mehr nicht weniger.

28.02.2015 11:00 • x 15 #2



Gedanken über Streifzüge durch aktuelle Themen

x 3


Unverantwortlich von Ärzten, einem Suchtkranken Codein zu verschreiben

28.02.2015 12:12 • #3


Zitat:
Selbstverständlich werde ich nach wie vor die täglichen PNs nach besten Wissen und Gewissen beantworten.


Hi Gerd.
Manchmal habe ich so das Gefühl, dass das Forum so eine Art Lebensaufgabe für Dich geworden ist. Dieses sollte es nicht sein, für uns alle nicht. Das meine ich nicht angreifend oder verletzend, sondern sehe das ganz nüchtern so, weil auch ich mich momentan ertappe, dass ich hier ab und an zu lange verweile...

28.02.2015 12:20 • x 9 #4


Tintenklex
Zitat von holger014:
Zitat:
Selbstverständlich werde ich nach wie vor die täglichen PNs nach besten Wissen und Gewissen beantworten.


Hi Gerd.
Manchmal habe ich so das Gefühl, dass das Forum so eine Art Lebensaufgabe für Dich geworden ist. Dieses sollte es nicht sein, für uns alle nicht. Das meine ich nicht angreifend oder verletzend, sondern sehe das ganz nüchtern so, weil auch ich mich momentan ertappe, dass ich hier ab und an zu lange verweile...

Hallo Holger
Das ist es anscheinend für viele hier wenn man einige andere Beiträge hier so liest. Die darfst du dabei nicht vergessen

28.02.2015 12:45 • #5


Daher ja mein Einwand, dass das für uns alle nicht zutreffen sollte (also, dass das Board Lebensinhalt sein sollte). Da schliesse ich alle ein, ohne bestimmte Personen konkret anzusprechen (ausser Gerd als Thread-Eröffner).

28.02.2015 12:59 • #6


Tintenklex
........ sorry

28.02.2015 13:44 • #7


Zitat von Gerd49:
Unverantwortlich von Ärzten, einem Suchtkranken Codein zu verschreiben

Was soll die Aussage denn? Mir ist sehr wohl bewußt was das ist, aber es ist ein Hustenstiller und nur dafür habe ich ihn 3 Nächte benutzt. Im übrigen bei meiner letzten Virusgrippe vor 2 Jahren ebenso. Danach lag die Flasche bis zum Verfallsdatum im Schrank, 4/5 voll.
Also hör auf mit derartigen Unterstellungen, Annahmen und Anschuldigungen. Such dir ein Hobby. Mir reichts langsam.

28.02.2015 14:20 • x 4 #8


Ich bin ja schon desöfteren nicht einer Meinung mit nico gewesen. Aber in ihrem jetzigen Beitrag gebe ich ihr Recht! Aber ich möchte dich, Gerd, auch nicht negativ bewerten. Niemand, der viel hier im Forum ist, ist dies ohne Grund. Das stelle ich einfach mal vorweg.
Für mich ist es einfach ein Platz geworden, an den ich so beim täglichen im Büro sitzen, Emails lesen, im Internet lesen, vorbei komme und in zwei bis drei Themen kommentiere und mir durchlese, was die Anderen so machen und erlebt haben. Manche Leute findet man nett, andere weniger. Ok. Dann überliest man es eben und geht demjenigen aus dem Weg und gut ist´s. Ändern kann man´s ja eh nicht.
Schade, dass ihr Beiden (mattes und du) euch scheinbar nicht mehr versteht.

28.02.2015 14:46 • x 2 #9


Ich liebe mein neues Handy, da sehe ich erst, was Nokia für mich für ein mieses Ding war

28.02.2015 16:18 • #10


Zitat von Gerd49:
Aber eine Stellungnahme meinerseits wird sowohl im positiven als auch im negativen Sinne ausbleiben.

Oh nein, Gerd schreibt nicht mehr mit uns, nur noch für sich.

28.02.2015 16:56 • x 3 #11


Tintenklex
Zitat von Rohdiamant:
Zitat von Gerd49:
Aber eine Stellungnahme meinerseits wird sowohl im positiven als auch im negativen Sinne ausbleiben.

Oh nein, Gerd schreibt nicht mehr mit uns, nur noch für sich.

Ist doch total schrecklich oder nicht!

28.02.2015 17:21 • x 1 #12


Zitat von Tintenklex:
Zitat von Rohdiamant:
Zitat von Gerd49:
Aber eine Stellungnahme meinerseits wird sowohl im positiven als auch im negativen Sinne ausbleiben.

Oh nein, Gerd schreibt nicht mehr mit uns, nur noch für sich.

Ist doch total schrecklich oder nicht!


Kommt drauf an wie es gemeint ist. Denn das Forum betsteht trotzdem weiter. Es kann doch nicht sein das man glaubt das ein Hilfeforum nur von einem User abhängig ist. Sind alle anderen Ratschläge hier von allen User nichts wert?
Mir kommt es so vor. Das wäre aber das Ende der Hilfe. Wenn er nicht mehr schreiben will, dann soll ers lassen.

28.02.2015 17:30 • x 5 #13


Tintenklex
Zitat von mattes:
Zitat von Tintenklex:
Zitat von Rohdiamant:
Oh nein, Gerd schreibt nicht mehr mit uns, nur noch für sich.

Ist doch total schrecklich oder nicht!


Kommt drauf an wie es gemeint ist. Denn das Forum betsteht trotzdem weiter. Es kann doch nicht sein das man glaubt das ein Hilfeforum nur von einem User abhängig ist. Sind alle anderen Ratschläge hier von allen User nichts wert?
Mir kommt es so vor. Das wäre aber das Ende der Hilfe. Wenn er nicht mehr schreiben will, dann soll ers lassen.

Wer bestreitet das denn das die anderen Beiträge nichts wert sind, erzähl mal.

28.02.2015 17:39 • #14


Es kommt einem so vor als wenn ohne Gerd nichts mehr laufen würde. Das tut es aber denoch.
Also, ich sags nochmal, wenn er schreiben will soll er, wenn nicht soll ers lassen.
Außerdem hast du mich an meinen Biss erinnert, war mir schon viel zu lange abhanden gekommen, ich war eingefroren. Jetzt sage ich wieder das was ich denke. Noch besser, ich habe mir fest vorgenommen mich zu bewegen und das in allen Bereichen. Ich hoffe mein Vorhaben gelingt mir.

28.02.2015 17:49 • x 1 #15


Tintenklex
Zitat von mattes:
Es kommt einem so vor als wenn ohne Gerd nichts mehr laufen würde. Das tut es aber denoch.
Also, ich sags nochmal, wenn er schreiben will soll er, wenn nicht soll ers lassen.
Außerdem hast du mich an meinen Biss erinnert, war mir schon viel zu lange abhanden gekommen, ich war eingefroren. Jetzt sage ich wieder das was ich denke. Noch besser, ich habe mir fest vorgenommen mich zu bewegen und das in allen Bereichen. Ich hoffe mein Vorhaben gelingt mir.

Mattes, ich verstehe nicht, wie kommst du da drauf, dass ohne Gerd nichts laufen würde

28.02.2015 18:07 • #16


Das versteht sich aus den Reaktionen einzelner User hier.
Und nun ist dieses Thema für mich keins mehr, ist mir zu unwichtig.

28.02.2015 18:11 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Könte ja auch sein es läuft besser ohne Gerd?
Nur so als Gedanke beim lesen (Streifzug) der Reaktionen der einzelnen User.

28.02.2015 18:14 • x 4 #18


Dortmund v.s. Schalke 3:0 Ich brech ab.

28.02.2015 18:16 • #19


Oh wie ich gerade feststellen muss hat bei mir wohl noch was gefehlt.

Mir ist das nämlich schnurz, ob er schreibt oder nicht.

28.02.2015 18:17 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag