Pfeil rechts
7

yellow-belly
Hallo an alle,

Ich liege mal wieder mit extremer panik im bett. Ich hab total angat ohnmächtig zu werden. Ich zittere am ganzen körper (

02.10.2018 22:16 • 03.10.2018 #1


9 Antworten ↓


Safira
Hey yellow, alles gut das geht gleich wieder vorbei.
Was hilft dir denn sonst am besten Dich aufzupäppeln?

02.10.2018 22:21 • x 2 #2


A


Aktuelle Panikatacke, bitte um Unterhalung -

x 3


C
Hey Yellow, ruhig atmen und versuchen die Nerven zu bewahren...mehr geht ja nicht! Du schaffst das!

02.10.2018 22:31 • x 1 #3


yellow-belly
Zitat von CrashBoomBang:
Hey Yellow, ruhig atmen und versuchen die Nerven zu bewahren...mehr geht ja nicht! Du schaffst das!


ich fühle mich gerade so ausgeliefert. Ich weiss nicht mal ob ich das extreme zittern unterdrücke oder es über mich ergehen lasse. Es wird auch nicht besser ....

02.10.2018 22:45 • #4


yellow-belly
Zitat von Safira:
Hey yellow, alles gut das geht gleich wieder vorbei.
Was hilft dir denn sonst am besten Dich aufzupäppeln?


Ich versuche es hin und wieder mit einem kamillentee.... nur aktuell ist mir sehr warm, hab angst das mir noch wärmer wird dadurch es hält auch immer so lang an bei mir. Vorhin war ich noch stolz das ich fast 14 tage keine grössere PA hatte

02.10.2018 22:50 • #5


C
Zittern ist GUT! Das soll man nicht unterdrücken. Es gibt sogar eine Körpertherapieform von Traumatisierten, wo das Zittern durch Übungen extra provoziert wird um die unterdrückte Angst körperlich zu verarbeiten. Lass das Zittern zu!

02.10.2018 22:55 • x 1 #6


saga1978
Hast du was scharfes oder saures zu hause

02.10.2018 22:57 • x 1 #7


yellow-belly
Zitat von Crazy-Monkey:
Zittern ist GUT! Das soll man nicht unterdrücken. Es gibt sogar eine Körpertherapieform von Traumatisierten, wo das Zittern durch Übungen extra provoziert wird um die unterdrückte Angst körperlich zu verarbeiten. Lass das Zittern zu!


Manchmal denke ich das ich es zulasse, unterdrücke es aber wohl weil es so schlagartig kommt.. ich weiss auch nicht was ich falsch mache

02.10.2018 23:05 • #8


C
Bei mir zittern idR die Beine und Arme am schlimmsten und ich versuche die dann so zu halten, dass ich nicht so stark abstütze und die auszittern können. Probier das mal.

02.10.2018 23:10 • x 1 #9


Holly83
Versuche ruhig und tief in den Bauch zu atmen und deine Atmung zu spüren.
Mir helfen in so Situationen manchmal scharfe Sachen im Mund .Also scharfes Bonbon oder so.
Manchmal muss ich mich aber auch bewegen.

Lass das zittern zu und versuche zu überlegen was genau dir gerade Angst macht und dann mit gesunden positiven Gedanken dagegen zusteuern

02.10.2018 23:18 • x 1 #10


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann