Pfeil rechts
1

HTLrainer
Hallo, ich habe 6 mal Krankengymnastik (Physiotherapie) verschrieben bekommen und muss eine Gesamtzuzahlung von 19,45 Euro für alle sechs Behandlungen zahlen, für alle 6 zusammen oder für jede? Kennt sich jemand aus? Dank im Voraus.

14.08.2017 08:59 • 17.08.2017 #1


6 Antworten ↓


Für alle zusammen. So ist es bei mir.

14.08.2017 09:01 • #2



Frage zu Physiotherapie

x 3


Kadam
Ist für alle zusammen. Das ist üblich so bei gesetzlichen Krankenkassen - das errechnet sich aus Rezeptgebühr und Anteil des Rezeptwertes

14.08.2017 09:19 • #3


YesItsMe0
Ist für alle zusammen aber die Übungen sind sinnlos wenn du diese oder irgendwas danach nicht weitermachst.

15.08.2017 13:17 • #4


HTLrainer
Das weiß ich und ich muss danach mit den Übungen weiter machen wegen meinem LWS Problem,
die ersten Tage waren voller Muskelkater.

17.08.2017 06:58 • #5


petrus57
Mir hat die Physio nichts gebracht. Danach war es schlechter als zuvor. Hat eher nur kurzfristig was gebracht.

17.08.2017 07:14 • x 1 #6


HTLrainer
Dauerhaft wie @YesItsMe0 es sagte, bei der Physiotherapie lerne ich ja nur die Übungen und was ich daraus
mache liegt an mir, ich mache es täglich zirka 10 Minuten stramm weg. Habe ja gemerkt wie eingerostet ich
war oder noch bin, alles verklebt und steif. Und ich werde mir einen Chiropraktiker suchen wenn ich mir mal
wieder den Wirbel verklemme. Also mir bleibt bei den Übungen richtig die Luft weg so untrainiert wie ich bin
und ich habe gemerkt das ich etwas machen muss.

17.08.2017 07:27 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag