Pfeil rechts
92

Ina2509
Hallo zusammen,
Ich brauche einen Rat. morgen hab ich die Möglichkeit mich bei meinem Arbeitgeber impfen zu lassen. Jedoch bin ich mir unsicher ob ich das machen soll. einerseits hab ich die Möglichkeit so schnell an eine Impfung zu kommen aber andererseits bin ich unschlüssig weil alles so schnell geht und ich irgendwie Angst vor Spätfolgen habe.
Ich bin Anfang 30 und eigentlich brauche ich keine große Angst um mich zu haben, es geht aber natürlich darum niemand anzustecken. Was würdet ihr machen?

29.12.2020 19:28 • 06.01.2021 #1


32 Antworten ↓


Icefalki
Ganz einfach. Wenn du dir sicher bist, dass eine Covid Infektion bei dir Pillepalle abläuft, dann verzichte darauf.

Wenn du davon nicht überzeugt bist, gibt es zur Zeit eben nur diesen Schutz.

29.12.2020 19:41 • x 4 #2



Corona Impfung für morgen geplant und bin mir unschlüssig

x 3


Angor
Zitat von Ina2509:
Was würdet ihr machen?

Impfen lassen, aber das musst Du natürlich selber wissen.

29.12.2020 19:42 • x 2 #3


portugal
Impfen lassen auf alle Faelle - greif zu, andere wuerden was drum geben, die Impfung zu bekommen!

29.12.2020 19:44 • x 3 #4


Calima
Zitat von Ina2509:
es geht aber natürlich darum niemand anzustecken. Was würdet ihr machen?

Die Impfung schützt andere nicht davor, von dir angesteckt zu werden. Sie schützt nur dich vor einem schweren Verlauf. Wenn du diese Sicherheit möchtest, lass dich impfen, wenn nicht, dann nicht.

Ich würde sofort hier schreien .

29.12.2020 19:53 • x 4 #5


Safira
Ich werde mich auch so schnell wie möglich impfen lassen und weiß jetzt schon das ich durchdrehen werde vor Angst durch mögliche Nebenwirkungen. Aber ich nehme lieber diese in kauf als das Risiko eines schweren verlaufes

29.12.2020 20:01 • x 5 #6


hereingeschneit
Ich würde mich nicht impfen lassen. Ich habe aber auch keine Angst vor Corona.

29.12.2020 20:10 • x 6 #7


Ich würde mich impfen lassen, auch wenn ich keine Angst vor Corona habe.

29.12.2020 20:32 • x 1 #8


Julia_ne
Ich würde mich wahrscheinlich impfen lassen. Natürlich ist das Risiko für einen schweren Verlauf geringer wenn man noch jünger ist, aber es gibt eben auch keine Garantie und immer wieder schwere Fälle auch bei jüngeren.

29.12.2020 20:34 • x 1 #9


portugal
Zitat von hereingeschneit:
Ich würde mich nicht impfen lassen. Ich habe aber auch keine Angst vor Corona.


Komm mal mit ins KH und seh Dir einen Bekannten durch die Glasscheibe an, der im Koma liegt.

29.12.2020 20:37 • x 2 #10


portugal
Zitat von hereingeschneit:
Ich würde mich nicht impfen lassen. Ich habe aber auch keine Angst vor Corona.


Dann lass mich bitte vor, dann krieg ich es schneller. DANKE

29.12.2020 20:38 • x 2 #11


hereingeschneit
Zitat von portugal:
Komm mal mit ins KH und seh Dir einen Bekannten an, der im Koma liegt.

Schau dich mal im Krankenhaus um, da gibt es viele schlimme Krankheiten, soll ich jetzt vor allen Angst haben? Nein danke, den Schuh zieh ich mir nicht an. Es ist egal, woran man erkrankt, Krankheit ist immer schlimm. Ich habe also vor Corona nicht mehr oder weniger Angst als vor jeder anderen Krankheit oder Autounfall oder.....

Zitat von portugal:
Dann lass mich bitte vor, dann krieg ich es schneller. DANKE

Sehr gerne.

29.12.2020 20:41 • x 6 #12


Angor
Die Entscheidung wer sich impfen lässt oder nicht, sollte jeder für sich selber treffen. Schreckensszenarien zu beschreiben, wenn man sich nicht impfen lässt, finde ich nicht korrekt, auch wenn ich selber Impfbefürworter bin.

29.12.2020 20:50 • x 7 #13


Ina2509
Danke für eure Antworten, ich denke ich werde es wagen.

29.12.2020 23:04 • x 2 #14


hereingeschneit
Zitat von Ina2509:
Danke für eure Antworten, ich denke ich werde es wagen.

Es würde mich freuen, wenn du dann auch berichtest, wie es dir dann so geht.

30.12.2020 00:25 • x 2 #15


Ina2509
Kurzes Update...

Nach langem hin und her hab ich mich impfen lassen. Habe noch ein Gespräch führen können mit dem zuständigen Arzt und der hat mich im Endeffekt überzeugt.

Ich habe Kopfschmerzen und leichten Schwindel was aber auch mit der Psyche zusammenhängen kann. Mal gucken wie es die nächsten Tage sein wird

30.12.2020 22:10 • x 10 #16


Safira
Glückwunsch

30.12.2020 22:16 • x 2 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Icefalki
Zitat von Ina2509:
Kurzes Update...Nach langem hin und her hab ich mich impfen lassen. Habe noch ein Gespräch führen können mit dem zuständigen Arzt und der hat mich im Endeffekt überzeugt.Ich habe Kopfschmerzen und leichten Schwindel was aber auch mit der Psyche zusammenhängen kann. Mal gucken wie es die nächsten Tage sein wird



Bitte schreibe uns deine Empfindungen. Ich werde mich impfen lassen, auch wenn es zu paar Nebenwirkungen kommen sollte. Aber Erfahrungen aus 1. Hand sind mir immer willkommen.

30.12.2020 23:10 • x 4 #18


Diese Impung ist sehr zu empfehlen. Sie ist hochwirksam (über 90 Prozent Schutz). Sie ist bereits bei über hunderttausend Menschen erfolgreich angewendet worden. Impfungen sind ein super Schutz vor gefährlichen Krankheiten und Covid-19 ist sehr gefährlich, denn es ist leicht ansteckend, unberechenbar und scheint in vielen Fällen (auch den "leichten", wobei diese schon zu sehr starken Symptomen und hohem tagelangem Fieber führen) Dauerschäden zu verursachen. Dieselben besorgten Diskussionen um die Impfung gab es in vergangenen Jahren und Jahrzehnten immer wieder, bei jeder neuen
Impfung. Heute scheint die Verunsicherung höher zu sein, weil das Internet jedem Quacksalber und Verschwörungsspinner ("alles geplant, nur um Profit zu machen und die Menschen zu unterdrücken") eine laute Stimme gibt. Bist du gegen andere Krankheiten geimpft?
Liebe Grüße

30.12.2020 23:14 • x 2 #19


Icefalki
Zitat von Fauda:
Bist du gegen andere Krankheiten geimpft?


Meinst du mich? Nö, natürlich nicht, bin doch medizinisches Personal. Grins. Aber Spass beiseite, ich bin, habe es gerade nachgelesen, sogar in der 1. Gruppe dabei. Werde mir nächste Woche ein dementsprechendes Schreiben in der Praxis aufsetzen, und Chefs unterschreiben lassen. Dann werde ich mich anmelden. Ruf aber vorher noch an, nicht, dass ich vor dem Zentrum stehe und wieder weggeschickt werde. Wir führen Laryngoskopien durch, also , wie ich schon immer geschrieben habe: Vorderste Front.

30.12.2020 23:28 • x 3 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag