Pfeil rechts
7

Hallo ihr,
trage den Kram jetzt auch schon seit 5 Jahren mit mir rum.
Und wollte mich mal vorstellen.

24.04.2014 02:02 • #261


Dini58091
Ja es ist echt schlimm! Ich habe sooo viele Tränen geweint deswegen!
Es macht einem tierische Angst!
Wenn ihr untersucht worden seit und euer Herz gesund ist,
versucht es einfach hinzunehmen und steigert euch nicht da rein!
So hab ich es gemacht und wenn, dann hab ich es 2-3 mal am Tag kurz!
Es wird weniger mit der Zeit!
Ich weiss, es ist alles so leicht gesagt!
Ich werde bestimmt auch nochmal einen Rückfall bekommen, wo ich verzweifle,
aber zur Zeit gehts mir echt gut! Und versucht es nicht alleine!
Ich bin in Thearpie!

24.04.2014 09:42 • #262



Austausch zu Herzneurose im Forum

x 3


Nach ein paar Tagen Auszeit hier,melde ich mich nochmal zurück,tja was soll ich sagen,erstmal lieb von euch das ihr an mich gedacht habt
War den Tag sehr aufgeregt und sauer,mittlerweile habe ich mich beruhigt aber dennoch ist es eine sch... Situation mit meiner Freundin,aaaaber so ist es nunmal.

Habe in den letzten Tagen ganz schön viel gerackert im Garten und über Ostern waren wir ein paar Tage weg
Ich hoffe euch geht es soweit gut und ihr könnt das Wetter was geniessen.

25.04.2014 16:15 • #263


Hallo,Ich weiß nicht ob ich eine Herzneurose habe aber alles was ich hier so lese sieht so aus als hätte ich eine.Ich hatte vor 8 Monaten einen Herzinfarkt,und die Symtome waren vorher Rückenschmerzen schmerzen im linken Arm.Mein Hausarzt sagte mir immer das ist Harmlos das kommt vom Rücken.Hätten meine Kinder mich nicht in die Klinik gebracht ich wollte eigentlich nicht ich wollte nur eine Ibuprophen 800 nehmen wie so oft davor,dann währe ich wohl jetzt nicht mehr.Und seit dem Herzinfarkt habe ich die gleichen Schmerzen wie vor dem Infarkt,aber Ärzte sagen alles in Ordnung.Also muß ich doch eine Herzneurose haben?Oder wie seht ihr das?
LG Eva

01.05.2014 19:19 • #264


Dini58091
Warst du denn vor dem Infarkt beim Kardiologen zum Durchchecken?
Das tut mir sehr leid für dich!

Hallo Schneebiene
Schön, dass du wieder da bist!

02.05.2014 21:01 • #265


Hallo Dini, nein beim Kardiologen war ich vorher nicht, nur bei meinem Hausarzt,wie gesagt der hat immer gesagt kommt vom Rücken, da ich auch 2 Bandscheibenvorfälle habe und auch so Probleme mit meinem Rücken. Habe Ihm vertraut !
LG Eva

03.05.2014 00:17 • #266


kyra96
Zitat von Eva64:
Hallo Dini, nein beim Kardiologen war ich vorher nicht, nur bei meinem Hausarzt,wie gesagt der hat immer gesagt kommt vom Rücken, da ich auch 2 Bandscheibenvorfälle habe und auch so Probleme mit meinem Rücken. Habe Ihm vertraut !
LG Eva


Hatte der Hausarzt kein EKG gemacht?
Ist ja schrecklich

03.05.2014 11:40 • #267


Hallo euch allen,nein ein EKG hat er nicht gemacht,dafür aber bis Dezember ein nach dem anderen beim Kardiologen und alle Untersuchungen die noch so dazu gehören,alles in Ordnung sagen sie,hab aber immer noch die gleichen Schmerzen und Symptome wie damals.Das ist ja mein Problem.
LG Eva

03.05.2014 14:03 • #268


Dini58091
Die ganzen Untersuchungen wurden Vor oder Nach dem Herzinfarkt gemacht?

05.05.2014 11:34 • #269


Jaspi
Hallo

mir ist auch momentan etwas komisch. Meine Nachbarin hatte einen Herzinfarkt, wirklich alt ist sie nicht, Ende 50. Mich triggert das ziemlich gerade, obwohl ich keine direkte Herzneurose habe, sondern vor allen möglichen Krankheiten eigentlich Angst habe. Sie hatte eine starke Brustenge über mehrere Tage, außerdem sagte sie es wären vom gefühl her die gleichen Schmerzen als wenn es von der Wirbelsäule kommen würde, und solche Schmerzen habe ich häufiger, nun verunsichert mich das natürlich enorm.
Ich bin 33 Jahre und das letzte EKG wurde vor 1 1/2 Jahren gemacht, da war alles ok. Mein Blutdruck ist manchmal 105/70 manchmal niedriger, aber in letzter Zeit messe ich auch Werte von 115/80. Ich weiß das das niedrig ist, aber ich sehe das im letzten Jahr der Blutdruck gestiegen ist. Neulich war ich beim Hausarzt, da wollte ich einen Ultraschall von den Halsschlagadern haben, da war alles komplett frei, gibt das nicht auch ein wenig den Hinweis das die Adern allgemein frei sind?

LG

21.05.2014 18:26 • #270


Dini58091
Mein Blutdruck ist auch seeehr niedrig. Mein Kardiloge sagte, mit dem Herz werde ich 100.
Und man sagt ja Allgemein, bei dem Blutdruck bekommst du nie einen Herzinfarkt!
Ob das stimmt, weiss ich nicht. Hab ja selber ne Herzneurose! Aber mein Kardiologe hat auch alles
kontrolliert und es war alles frei, also ist auch alles gut
Vllt ist dein Blutdruck etwas wegen der Angst gestiegen? Meine Werte sind auch nicht jeden Tag gleich!

25.05.2014 11:20 • #271


Dann müsste man ja eigentlich jedem Menschen Betablocker verschreiben, wenn man dann so alt wird.

25.05.2014 11:26 • #272


Dini58091
Meine Oma ist 98 Das wusste der Kardiologe! Denke, deswegen hat er´s auch gesagt.
Trotzdem schön sowas zu hören

25.05.2014 11:30 • #273


Ich nehm immer etwas Metoprolol, daher ist Blutdruck und puls bei mir auch recht niedrig.

25.05.2014 11:46 • #274


Dini58091
Ist das ein Blutdrucksenker?

25.05.2014 11:49 • #275


Betablocker

25.05.2014 11:50 • #276


Dini58091
Kenne mich damit nicht aus ... ist das für den Blutdruck? Oder Puls?

26.05.2014 10:42 • #277

Sponsor-Mitgliedschaft

Quasi beides. hemmt die Wirkung von Adrenalin aufs Herz.

26.05.2014 12:11 • #278


Dini58091
Ok ... hast du denn Blutdruck oder Psychisch?

26.05.2014 13:00 • #279


Dini58091
Entschuldigung... das war gutes Deutsch... "Hast du denn Blutdruck?"
Ich denke, du weisst, was ich meine!

Ob du einen HOHEN Blutdruck hast ... von natur aus, oder psychisch bedingt

26.05.2014 13:11 • #280



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag