Pfeil rechts
12

Ewald
Stuhlgang schwimmt in der Toilette.
Seit ein paar Wochen hab ich dieses Problem aber es konnte nichts gefunden werden. Ich hatte ein Abdomen CT, eine Bauchspiegelung, vor einem Jahr eine Darmspiegelung und Magenspiegelung und ca. acht mal Ultraschall immer von verschiedenen Ärzten. Es kam nichts heraus. Ich war außerdem 11 Wochen in der Psychiatrie weil sie meinten es kommt von der Psyche. Ich leide unter Hypochondrie und Angst Störung.

31.07.2020 16:51 • 27.02.2022 #1


15 Antworten ↓


Lottaluft
Wenn der Stuhl oben liegt solltest du auf deine Ernährung acht geben das ist ein Zeichen für zu viel fett

31.07.2020 18:21 • #2



Verdauungsstörungen kommen von der Psyche?

x 3


Ewald
Ok, ist aber eh nicht der Fall aber mein Hausarzt meint es mache nichts aus, aber das mit dem Fett macht mir schon wieder Angst wo es dann herkommt es hört einfach nicht auf bei mir ich könnte verzweifeln

31.07.2020 19:52 • #3


Lottaluft
Wie ernährst du dich denn ?

31.07.2020 20:04 • #4


NIEaufgeben
Lieber Ewald,du hattest wirklich jede erdenkliche Untersuchung die es gibt..
Mehr kann man nicht mehr machen...

Bitte mach dir keine sorgen,es ist ganz sicher alles OK bei dir..

Ich habe immer wieder solchen stuhlgang und durchfall seit Jahren und ich lebe auch noch...

Also bitte hab keine Angst..

31.07.2020 20:09 • x 2 #5


Angor
Zitat von Lottaluft:
Wenn der Stuhl oben liegt solltest du auf deine Ernährung acht geben das ist ein Zeichen für zu viel fett

Kann sein, kann aber auch an anderem liegen,wie z.B. viel pflanzliche fasrige Ernährung, oder bei Laktoseinteoleranz.
Es ist nichts Schlimmes

31.07.2020 20:10 • x 2 #6


Ewald
Zitat von NIEaufgeben:
Lieber Ewald,du hattest wirklich jede erdenkliche Untersuchung die es gibt..Mehr kann man nicht mehr machen...Bitte mach dir keine sorgen,es ist ganz sicher alles OK bei dir.. Ich habe immer wieder solchen stuhlgang und durchfall seit Jahren und ich lebe auch noch...Also bitte hab keine Angst..

Herzlichen Dank dann bin ich schon wieder beruhigter aber vielleicht kommt es auch von den flohsamen die ich seit vier Wochen einnehme

31.07.2020 20:18 • x 1 #7


Ewald
Zitat von Lottaluft:
Wie ernährst du dich denn ?

Eigentlich ausgewogen eher mehr Kohlenhydrate als fett

31.07.2020 20:21 • #8


Angor
Zitat von Ewald:
aber vielleicht kommt es auch von den flohsamen die ich seit vier Wochen einnehme

Na da haben wir es doch!
Edit:
Flohsamenschalen enthalten unverdauliche Ballaststoffe und Schleimstoffe, wie die Zucker Galactose und Rhamnose. Die Schleimstoffe binden im Darm Wasser und quellen auf, wodurch sich das Volumen des Stuhls vergrößert und die Darmtätigkeit angeregt wird.

31.07.2020 20:22 • x 3 #9


NIEaufgeben
Zitat von Angor:
Na da haben wir es doch!

Was meinst du meine liebe,eine verspannung des darmes?
Hahahhahahaahhahaha

31.07.2020 20:26 • #10


Angor
Zitat von NIEaufgeben:
Was meinst du meine liebe,eine verspannung des darmes?Hahahhahahaahhahaha

Du wirst es nicht glauben, aber durch Verspannungen kann eine Verstopfung entstehen.

31.07.2020 20:30 • x 2 #11


Ewald
Dann kommt das von den flohsamen weil der Stuhlgang schwimmt?

31.07.2020 20:56 • #12


Angor
Zitat von Ewald:
Dann kommt das von den flohsamen weil der Stuhlgang schwimmt?

Jep Der Stuhl wird praktisch..äh..fluffiger.

31.07.2020 20:58 • x 1 #13


Ewald
Dann bin ich beruhigt

31.07.2020 21:57 • x 1 #14


Ewald
Guten Abend jetzt hat mich die Angst vor Krebs buchstäblich im Griff vor Bauchspeicheldrüsenkrebs der blanke Horror obwohl mir letzte Woche der Arzt den Bauch abgetastet hat weil ich einen Druck im Oberbauch hab vor allem nach dem Mittagessen aber eigentlich keine Schmerzen, keine Übelkeit, kein Veränderter Stuhlgang nur etwas Verstopfung und keine gelb Färbung der Augen. Der Hausarzt meinte das vor ca. 1,5 Jahren zu viel Diagnostik gemacht das was sein könnte aber trotzdem komm ich nicht von dem Gedanken weg. Einfach Wahnsinn ich war innerhalb einer Woche dreimal beim Arzt .

26.02.2022 22:37 • #15


Lunatica
Ist vielleicht off topic, aber mein Darm mag nicht wirklich. Wenn ich eine Flasche Alk. kaufe, ich muss sie nicht mal trinken....kann ich sofort aufs Klo.
Kennt das jemand?
Mein Körper fürchtet sich vor Alk. und bevor ich den trinke geht mein Darm so auf Barrikaden.
Übrigens auch wenn ich ihn trinke.
War schon jemand von euch bei den AA?

27.02.2022 03:18 • #16



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag