Pfeil rechts
3

Hallo,

Ich habe in letzter Zeit wieder öfter Durchfälle bekommen. Im Moment hält es seit 3 Tagen an. Mit der Diagnose bzw teilweise der Selbstdiagnose Reizdarm hatte ich mich abgefunden und gut gelebt. Irgendwie kommen da komische Erscheinungen hinzu: Mundschleimhaut löst sich auf, Kälteempfindlichkeit, Nägel sind glanzlos und reißen, energielos etc

Jetzt wo ich auch mehr Freizeit habe mache ich mir Gedanken ob es doch nicht eine Krankheit ist. Ich will nicht anfangen zum Arzt zu gehen bzw zu Googlen, weil das sonst einfach kein Ende findet und ich mich selbst darin verliere..

Ich bitte um Meinungen und Erfahrungen, die mich weiterbringen könnten. Ich hoffe da sind Mitglieder unter euch die sich mit Morbus crohn etc auskennen und Ratschläge geben können.

Und ich möchte hinzufügen trotz minimaler Anspannung/Sorge bin ich trotzdem in guter seelischer Verfassung

lg

18.02.2017 19:58 • 08.03.2017 #1


11 Antworten ↓


Nataraja
Wie kommst du denn jetzt auf Morbus Crohn?

Mundschleimhaut löst sich auf, klingt nicht gut. Ich würde deshalb schon mal zum Arzt gehen.

19.02.2017 15:54 • #2



Morbus Crohn und andere Darmerkrankungen

x 3


Ich denke irgendwie sofort an das schlimmste. Bei morbus crohn soll mundschleimhautveränderung ein zeichen sein.. Oder ist es möglich dass mir wegen den dauernden durchfällen vitamine fehlen deswegen die mundschleimhaut sich ablöst?

Danke für deine antwort

19.02.2017 17:10 • #3


Nataraja
Natürlich..der Darm beeinflusst sehr viel. Es könnte durchaus eine temporäre Störung im Vitamin oder Mineralstoff Haushalt vorliegen.
Das ist ja nicht weiter wild.. für mich klingen alle deine Beschwerden total harmlos und du scheinst sie zu stark zu bewerten.

Das Einzige was mich stutzig macht, ist die Aussage mit der Mundschleimhaut. Ich würde gerne mal wissen, wie das aussieht, weil die Beschreibung so heftig klingt.

Also ich hab an der Innenseite von meiner Backe immer so weiße abgestorbene Hautzellen..das hab ich aber seit Jahren, weil ich mir nachts beim Zähne knirschen auch die Backe blutig gebissen hab,
und manchmal beiße ich mir diese Hautfetzen unbewusst ab, besonders bei Stress und dadurch verschlimmert sich das noch.

20.02.2017 17:47 • #4


Ich würde damit unbedingt zum Arzt gehen und auf Pilze testen lassen. Vielleicht brauchst du eine Anti-Pilz-Behandlung. Bei einer Pilzfehlbesiedelung kann es ähnlich sein mit der Reaktion der Schleimhäute des gesamten Verdauungstraktes, wie als wenn man einen Candida hat.
Da werden ein paar Tests gemacht - nicht weltbewegend.

20.02.2017 17:59 • #5


Meine Mundschleimhaut schält sich so stark dass ich sie mit den Fingern und Zähnen trennen könnte. Die Stellen sind sehr hell und lösen sich fadenfärmig ab. Manchmal bleiben diese Faden zwischen meinen Zähnen hängen (echt ecklig). Es tut kaum weh und blutet selten. Morgens und nachdem ich lange nichts gegessen habe, ist es am stärksten.

Ich habe einen Termin beim Arzt vereinbart. Danke!

20.02.2017 18:10 • x 1 #6


Nataraja
Wenn du das mit dem Essen erwähnst; kann es sein, dass du auch zu wenig trinkst?

Also ich bin auch dafür, dass du das gesundheitlich abklären lässt, aber ich glaube nicht, dass du Morbus Crohn hast.
Angst brauchst du sicher nicht zu haben.

Berichte dann bitte mal hier, was beim Arzt raus gekommen ist.

20.02.2017 18:24 • #7


Ich trinke mindestens 1 liter am Tag.

Mein Termin ist am Mittwoch ich werde ganz sicher hier berichten

20.02.2017 18:28 • #8


Nataraja
Das ist nicht allzu viel..gerade bei trockener Heizungsluft und gaaaaanz besonders auch bei Durchfall, hast du nen erhöhten Flüssigkeitsbedarf.
Bitte steigere deine Flüssigkeitsaufname.

21.02.2017 00:22 • x 1 #9


Hallo,

Mein Hausarzt hat ebenfalls an Nährstoffmangel bzw trockene Heizungsluft gedacht und deswegen mich darauf untersucht. Alle Blutergebnisse (Eisen/Schilddrüse) sind normal.

Ich denke falls ein gesundheitliches Problem bestehen würde, hätte man es an den Blutwerten erkannt.

Lg

08.03.2017 16:08 • #10


Nataraja
Das ist doch super. Ich hoffe das beruhigt dich etwas.

Vielleicht wird es von allein besser, wenn es bald wärmer wird. Achte wie gesagt darauf ausreichend zu trinken, besonders, falls du noch immer Durchfall hast.

08.03.2017 16:29 • #11


Danke für die ermutigenden Antworten! Ich bin sehr beruhigt und werde der Sache auch nicht mehr nachgehen ich wünsche euch einen schönen Resttag

08.03.2017 17:48 • x 1 #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag