5

FrozenSun

FrozenSun

133
12
17
Ohje Leute ich habe gerade so Schiss. Eigentlich sollte es für mich alltäglich sein und ich kläre jeden Tag Leute über Magenspiegelungen auf aber heute bekomme ich selbst eine von meinem Oberarzt.

Ich sitze auf der Arbeit und heute Nchmittag darf ich in die Endoskopie kommen. Bin gerade so schrecklich nervös, habe immer so viel Schiss vor spontanen Allergien oder dass ich aus der Narkose nicht aufwache oder dass es nachher doch was schlimmes ist mit meinen Magenbeschwerden.

Ich weiß gerade gar nicht wie ich mich abregen soll, dabei versuche ich eigentlich noch zu arbeiten

Habt ihr was zur Beruhigung für mich?

FrozenSun

12.08.2019 09:40 • 12.08.2019 #1


6 Antworten ↓


Lara1204

Lara1204


1216
1
876
Ich hatte auch schon eine und war überhaupt nicht schlimm. Danach bist du auch wieder fit. Darfst aber nicht allein nach Hause.
Mach dir keine Gedanken, das machen die ja täglich und haben Erfahrung darin. Atme immer tief in den Bauch ein und aus. Das hilft mir immer.

12.08.2019 10:08 • x 1 #2


FrozenSun

FrozenSun


133
12
17
Danke Dir! Ich weiß auch erhlich gesagt gar nicht wieso ich so eine Angst habe. Ist auch leicht verrückt, meine Kollegen lachen mich noch aus Aber besser ich bringe es jetzt endlich hinter mich, damit ich weiß was los ist

12.08.2019 10:17 • #3


Lara1204

Lara1204


1216
1
876
Zitat von FrozenSun:
Danke Dir! Ich weiß auch erhlich gesagt gar nicht wieso ich so eine Angst habe. Ist auch leicht verrückt, meine Kollegen lachen mich noch aus Aber besser ich bringe es jetzt endlich hinter mich, damit ich weiß was los ist

Ich arbeite beim Zahnarzt.. Und wenn ich mal auf den Stuhl muss geht mir auch die Düse...

12.08.2019 10:20 • #4


Freya-Noel

Freya-Noel


79
6
36
Und @FrozenSun ,
Wie wars ?

12.08.2019 14:53 • #5


FrozenSun

FrozenSun


133
12
17
Weniger schlimm als gedacht. Habe nur eine leichte Atrophie im Fundus, selbst als Internistin weiß ich nicht viel damit anzufangen. Histoproben wurden genommen, mal sehen. Krebs ist es zumindest nicht

12.08.2019 18:15 • x 3 #6


Freya-Noel

Freya-Noel


79
6
36
Zitat von FrozenSun:
:D Weniger schlimm als gedacht. Habe nur eine leichte Atrophie im Fundus, selbst als Internistin weiß ich nicht viel damit anzufangen. Histoproben wurden genommen, mal sehen. Krebs ist es zumindest nicht


Sei stolz auf dich! Du hast es durchgezogen und siehe da es ist NICHTS passiert und du weißt was los ist, in der Hinsicht
Ich bin froh das du es gemacht hast

12.08.2019 20:02 • x 1 #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag