Pfeil rechts
1

J
Kurz zu mir bin männlich 31 und leide an einer generalisierten Angststörung mit einem Hauch Hypochondrie.

Habe vor 1 1/2 Monaten eine neue Stelle gefunden. Meine ersten Wochen musste ich auf eine Schulung in eine Filiale wo 70 km entfernt von mir ist. Das heißt jeden Tag 70 hin 70 km zurück. Am Tag 140km das habe ich 6 Wochen gemacht. Die Leute dort waren mega nett trotzdem war ich oft wie unter Strom mein Auge hat gezuckt wie blöd und ich war einfach nach diesen 6 Wochen Schulung tot.

Eines Abends habe ich ne fettige Pizza gegessen mit Sau viel Käse drauf und fett Salami und ab da hat alles begonnen. Mir war morgens kotz übel und es ging los Gastritis!

Nehme momentan pantoprazol was ich überhaupt nicht vertrage nach 2 h Einnahme krieg ich hitzewallungen und fühle mich schwindelig und benebelt. Nehme die Tabletten jetzt 3 Tage lang aber ich glaube ich lasse die ab morgen einfach weg.

Meine Frage ist jetzt kam die Gastritis von dem ganzen Stress und die Pizza war dann vermutlich die Kirsche auf der Sahnetorte?

Fühle mich auch zur Zeit seit ich dort arbeite wie ein Häufchen Elend. Habe nur noch Pickel an der Schläfe kann mich nicht mal mehr aufs Wochenende freuen. Finde alles sinnlos und spüre eine so unendliche Leere in mir fühle mich wie ein programmierter Roboter wo nur noch zur Arbeit geht.

Heute 11:14 • 09.07.2024 #1


8 Antworten ↓


colitis9439
Zitat von johnb:
Meine Frage ist jetzt kam die Gastritis von dem ganzen Stress und die Pizza war dann vermutlich die Kirsche auf der Sahnetorte?

Jep.
Die Geschichte mit der Pizza kenne ich selbst 1:1

Fettiges solltest du gerade meiden. Statt Pantoprazol kann man auch mal H2-Blocker probieren. Die sind allerdings nicht so effektiv. Solltest du aber mit dem Arzt bereden!
Und natürlich gehen auch die typischen Antazida wie Talcid und Maaloxan usw.

Wie ist es, wenn du das Pantoprazol nur vor dem Schlafengehen nimmst?

Heute 11:24 • #2


A


Gastritis von der Arbeit

x 3


J
@colitis9439 Wenn du sagst du kennst die Geschichte mit der Pizza wie war das bei dir? Hattest du auch nach einer Pizza Gastritis? Ich probiere es mal noch mit einer halben in dem ich die pantoprazol einfach halbiere mit einem Messer. Dann hab ich 20mg statt 40 und das mache ich mal noch bis diesen Freitag dann lasse ich es bleiben. Ansonsten esse ich Suppe und trinke Salbei Tee.

Aber erzähl mir doch mal genau wie es bei dir war und weshalb und was du getan hast um da raus zu kommen aus dieser Gastritis wäre dir da sehr dankbar wenn du dir 5-10 Minuten Zeit nimmst um mir das genauer zu erklären.

Heute 11:28 • #3


-Hedwig-
@johnb
Du kannst dir die 20mg auch ohne Rezept in der Apotheke holen. Und dann 20mg abends und 20 mg morgens nehmen.

Heute 12:24 • #4


J
@-Hedwig- ist ne gute Idee werde die 40 mg halbieren eine morgens nehmen und eine vor dem schlafen

Heute 12:34 • #5


-Hedwig-
@johnb
Haben die denn ne Bruchkerbe? Wenn nicht, würde ich die nicht einfach teilen. Oft haben ja Tabletten einen bestimmten Überzug, dass der Wirkstoff verzögert oder an einem bestimmten Ort freigesetzt wird, wenn du die einfach durchschneidest ohne offizielle kerbe kann das die Wirkung stören.

Heute 12:53 • #6


J
@-Hedwig- nein hat keine Kerbe. In dem Fall danke für den Hinweis ich hatte die jetzt einfach zertrennt. In dem Fall muss ich mir die 20mg aus der Apotheke kaufen weil die 40 will ich nicht mehr nehmen

Vor 53 Minuten • x 1 #7


-Hedwig-
Die 20er bekommst du problemlos in der Apotheke. Und wichtig ist, wenn du die wieder absetzt, dann sehr langsam!

Vor 38 Minuten • #8


colitis9439
Durch Halbieren werden diese wirkungslos. Also nicht nehmen, wenn sie halbiert sind.

Ja bei mir kam das dann auch ganz schlimm direkt nach der Käsepizza. Das hat viele Wochen gedauert, bis das wieder ok war.

Vor 33 Minuten • #9





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag