Pfeil rechts

Hallo,
ich habe mal eine Frage. Zwar bekomme ich in ca einer Woche meine Periode, aber ich habe schon seit vorgestern etwa so ziehen schmerzen im Unterleib und unterem Rücken die teilweise ins Bein ziehen, als hätte ich meine Periode gerade. Meine Mutter meinte jetzt sie habe das auch ab und zu und es käme bei ihr vom Darm. Kann ich mir garnicht vorstellen, daher frage ich auch hier
Kennt ihr das? VIelleicht ist es ja auch PMS...hm
liebe Grüße
Daisy

06.10.2010 08:34 • 15.10.2010 #1


8 Antworten ↓


Hallo
wenn die Schmerzen bis ins Bein ziehen könnte es auch die Bandscheibe sein...

lg.Eva

06.10.2010 08:40 • #2



Darmproblem wie Unterleibsschmerzen?

x 3


hallo eva,
ja daran dachte ich auch schon...habe nächste woche einen termin bei der osteophatin
also wenn es bis dahin nicht gut ist, dann wird sie es hoffentlich richten, oder es geht
tatsächlich weg, wenn die mens kommt. mich verunsichern die schmerzen halt leider sehr es zieht auch eher in den oberschenkel vorn was ich halt von eisprung kenne..naja mal versuchen abzuwarten und ruhig zu bleiben!

06.10.2010 13:45 • #3


Wird nichts schlimmes sein ich hatte auch mal so Schmerzen links in der Leiste...tagelang.

Als ich beim FA war war aber alles Ok,ich mein ich hab Ihn auch nicht drauf angesprochen...

kann ja auch ein eingeklemmter Nerv sein...irgendwas vollkommes harmloses...


Wünsch Dir Glück

lg.Eva

06.10.2010 14:13 • #4


Lieben Dank

06.10.2010 17:31 • #5


Wendy
Das klingt aber harmlos.
Solche Beschwerden hatte ich auch schon unterschiedlich.
Periodenschmerzen auch vorher schon! könnten bis in die Wade
gehen.
Auf der anderen Seite waren der Grund für solche Schmerzen bei mir oft der
Rücken.
Durch Unterbein Stiche und Schmerzen habe ich mich auch mal bei einer
Phlebologin durchchecken lassen. Ursache war der Rücken.
Im lezten Jahr hatte ich rechts im Unterleib unerklärliche Schmerzen.
Nach diversen Arztbesuchen fand die Urologin die Ursache, es kam von der Halswirbelsäule , da hatte ich was eingeklemmt.
eine Physiotherapeutin befreite mich dann innerhalb von Sekunden durch eine einzige
Bewegungseinrenkung von den wochenlangen Schmerzen.
Dabei hatte ich da auch zuerst an den Unterleib oder den Darm gedacht.
Also mach dir da keine Sorgen.
Vg
Wendy

09.10.2010 00:05 • #6


Zitat von daisyduck:
Hallo,
ich habe mal eine Frage. Zwar bekomme ich in ca einer Woche meine Periode, aber ich habe schon seit vorgestern etwa so ziehen schmerzen im Unterleib und unterem Rücken die teilweise ins Bein ziehen, als hätte ich meine Periode gerade. Meine Mutter meinte jetzt sie habe das auch ab und zu und es käme bei ihr vom Darm. Kann ich mir garnicht vorstellen, daher frage ich auch hier
Kennt ihr das? VIelleicht ist es ja auch PMS...hm
liebe Grüße
Daisy


Bei mir hat sich die Periode mit den Jahren auch verändert. Diesen Schmerz, den du hast, den kenne ich auch.

Gehe bitte zum Frauenarzt und kläre es ab nur so bekommst du die Gewissheit. Manchmal kann ein Eisprung auch schmerzen.

Alles Gute!

Vivien

10.10.2010 11:58 • #7


Hallo Wendy, das ist ja heftig,wie die Schmerzen ausstrahlen können! Hätte ich nie gedacht.
Ich glaube fast auch, daß es vom Rücken kommt und sich die PMS Schmerzen diemal einfach mit "draufsetzen" erwarte sehnlichst meine Periode!

Zum Frauenarzt möchte ich nicht Vivien, da ich die Schmerzen glaube ich schonmal hatte und deshalb vor eingen Monaten erst dort war mit dem Ergebnis, daß es Bauchmuskel und rückenprobleme waren... ich bin nur nicht sicher, ob ich das wirklich schon hatte und trau
mir dann selbst nicht und bekomme angst. Doof, aber so ist es

10.10.2010 17:08 • #8


Zitat von daisyduck:
Hallo Wendy, das ist ja heftig,wie die Schmerzen ausstrahlen können! Hätte ich nie gedacht.
Ich glaube fast auch, daß es vom Rücken kommt und sich die PMS Schmerzen diemal einfach mit "draufsetzen" erwarte sehnlichst meine Periode!

Zum Frauenarzt möchte ich nicht Vivien, da ich die Schmerzen glaube ich schonmal hatte und deshalb vor eingen Monaten erst dort war mit dem Ergebnis, daß es Bauchmuskel und rückenprobleme waren... ich bin nur nicht sicher, ob ich das wirklich schon hatte und trau
mir dann selbst nicht und bekomme angst. Doof, aber so ist es


Hm... also er/sie hat einen Ultraschall (Stab) gemacht?

Ich hatte kleine Zysten, die sind wieder von alleine verschwunden, die haben auch ausgestrahlt.

Gute Besserung!

15.10.2010 18:09 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag